HOME
Peter Altmaier im Gespräch über die Chancen der Digitalisierung
stern-Gespräch

Künstliche Intelligenz

"Freue mich auf den Pflege-Roboter": Peter Altmaier hat keine Angst vor digitaler Zukunft

Peter Altmaier fürchtet sich nicht vor künstlicher Intelligenz und digitaler Zukunft: Das Leben wird sich radikal verändern. Ob es auch besser wird, haben wir – glaubt er – selbst in der Hand.

Die französische Naval Group soll die zwölf U-Boote liefern

Australien bestellt französische U-Boote für 30 Milliarden Euro

Video

Auftakt zu neuer Debatte um Industriepolitik

Streikende Metaller in Dortmund

Warnstreiks in der Stahlindustrie begonnen

Demo pro RWE in Bergheim
Meinung

Braunkohle-Demo

Unlautere Horrorszenarien - RWE hat die Zeichen der Zeit nicht erkannt

Thyssenkrupp-Zentrale in Essen

Thyssenkrupp stellt Weichen für Neuausrichtung

Logo von Thyssenkrupp

Thyssenkrupp plant Aufspaltung in zwei eigenständige Unternehmen

Traditionskonzern in Gefahr: Thyssen-Krupp leidet unter schwachen Geschäftszahlen und einem harten internen Machtkampf

"Wie Jugoslawien nach Tito"

Chaos bei Thyssen-Krupp: Das sagt die entmachtete Gründerfamilie zu dem Drama

Von Daniel Bakir
Die Debatte um ThyssenKrupp hält das Land in Atem

Horst von Buttlar: Der Capitalist

Zerschlagung von ThyssenKrupp: Mit einem Denkmal kann man keine Zukunft bauen

Thyssenkrupp-Chef Hiesinger im September 2017

Thyssenkrupp-Chef Hiesinger kündigt seinen Rücktritt an

Thyssenkrupp-Chef Hiesinger im September 2017

Thyssenkrupp-Chef Hiesinger kündigt seinen Rücktritt an

Thyssenkrupp und Tata gründen ein Joint Venture

Tata Steel und Thyssenkrupp besiegeln Stahlfusion

Thyssenkrupp: Nachtschicht am Hochofen 8 in Duisburg
stern-Reportage

Duisburg

Nachtschicht am Hochofen 8 - die Angst vor dem Ende in der Stahlsparte von Thyssenkrupp

SAP-Chef Bill McDermott (l.) und Donald Trump beim Abendessen in Davos

Kuriose Tischrunde in Davos

Wie europäische Wirtschafts-Bosse vor Trump kuschen

Von Ellen Ivits
Welchen Nutzen bringen nach Berlin ausgelagerte Kreativeinheiten deutscher Konzerne? Eine Capital-Studie gibt Antworten.

Kreativ, kreativer, Kreativlabor?

Was die neuen Digitalfabriken tatsächlich bringen

Als Fahrgast der 901 kommt man auch am Stahlwerk von Thyssen-Krupp vorbei, das einst der ganzen Region Arbeit gab und fährt enlang des ehemaligen Arbeiterviertels Marxloh

Vor der Landtagswahl

Linie 901 - einmal NRW im Kleinen

Stahlproduktion in China

Westfalenhütte

Warum ein Dortmunder Stahlwerk nun in China in die Krise schlittert

40.000 Tonnen Stahlbeton vor mittelalterlicher Kulisse: Den Testturm haben die Star-Architekten Helmut Jahn und Werner Sobek entworfen. Jahn schuf schon den Frankfurter Messeturm und mit Sobek zusammen den Post Tower in Bonn.

Turmprojekt in Rottweil

In diesem Ungetüm testet Thyssen-Krupp die Aufzüge der Zukunft

Eine Computergrafik zeigt ein abgetauchtes U-Boot von DCNS, die statt ThyssenKrupp den Auftrag bekamen.

U-Boote für Australien

ThyssenKrupp entgeht ein 35-Milliarden-Euro-Deal

Hans-Martin Tillack

Wie die Rüstungslobbyisten den Bundestag stürmen

Von Hans-Martin Tillack
Eltern-Kind-Büros, wie hier in der IHK Stuttgart, gehören zu den Angeboten, mit denen Firmen während des Kita-Streiks bei der Kinderbetreuung helfen.

Kita-Streik

So helfen Unternehmen bei der Kinderbetreuung

Offenbar vernetzen wir uns am liebsten mit Menschen, die den gleichen Namen tragen wie wir selbst

Vornamen sind wichtig

Wie wir unsere Twitter-Freunde auswählen

Vornamen sind wichtig

Wie wir unsere Twitter-Freunde auswählen

Das Werk von Krauss-Maffei-Wegmann in München

Affäre um Schmiergeldzahlungen

Razzia bei Rüstungskonzern KMW wegen Panzerdeal