HOME

Stipendiaten 2014 - 2015: Kristoffer Finn und Sonja Och

Barbie und Lee Jackson helfen Eve Champagne beim Verkleiden

Hamburg, Reeperbahn: Barbie und Lee Jackson helfen Eve Champagne beim Verkleiden in Olivia's Showbar.

Logo Junge Fotografie

Kristoffer Finn schloss sein Kommunikationsdesignstudium mit Fachrichtung Fotografie an der Fachhochschule Hannover erfolgreich ab. Schon während seines Studiums hospitierte er bei der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung und arbeitete parallel als freiberuflicher Fotojournalist. Mit seinen einfühlsamen Reportagen gewann Finn u.a. den VGH Fotopreis 2012 und den Canon Förderpreis 2013, darüber hinaus wurde er für die Joop Swart Masterclass nominiert. Sein Debüt beim stern gab er im Jahr 2012: In der Ausgabe 49/2012 druckte das Magazin seine Abschlussarbeit "Lockruf des Öls", einer Reportage über "Fracking" in North Dakota/USA. Von Juli 2014 an arbeitete Finn im Rahmen des Junge Fotografie Stipendiums für ein Jahr als Fotograf.

"Der Schwerpunkt meiner Arbeit ist der Fotojournalismus – die erzählende Fotografie mit dem Menschen im Mittelpunkt", sagt Finn über sein fotografisches Werk.

Während ihres Fotojournalismus-Studiums an der FH Hannover besuchte Sonja Och, Jahrgang 1984, auch die Danish School of Media and Journalism in Aarhus, Dänemark und die University of Missouri, USA, mit einem Fulbright-Studium. Während ihres zweijährigen Aufenthaltes in den USA nahm Sonja Och am Missouri Photoworkshop sowie dem Eddie Adams Workshop teil. Kurz nach Beendigung ihres Praktikums beim "San Francisco Chronicle" in Kalifornien reiste Sonja Och drei Monate mit der Hilfsorganisation "WASH United" durch den Norden Indiens, um deren Arbeit über "Sanitation and Hygiene" fotografisch zu begleiten. Als der Ukrainekonflikt ausbrach begleitete sie mehrere Monate die Demonstranten auf dem Maiden in Kiew, um deren Kampf gegen die Regierung fotografisch festzuhalten. Sonja Och erhielt 2015 das STERN Junge Fotografie Stipendium und arbeitete von August 2015 bis Juli 2016 als festangestellte Fotojournalistin beim STERN-Magazin.

Zurück zur Hauptseite


Themen in diesem Artikel