HOME

Rumänisches Parlament debattiert Absetzung des Präsidenten

Das rumänische Parlament hat am Donnerstag die Debatte über eine Amtsenthebung von Staatspräsident Traian Basescu begonnen.

Das rumänische Parlament hat am Donnerstag die Debatte über eine Amtsenthebung von Staatspräsident Traian Basescu begonnen. Die Mitte-Links-Koalition unter Ministerpräsident Victor Ponta wirft Basescu "schwere Verstöße gegen die Verfassung vor". Basescu, der 2004 gewählt wurde und dessen zweite und letzte Amtsperiode 2014 endet, weist die Vorwürfe zurück. Sollte die Mehrheit des Parlaments am Freitag für eine Suspendierung stimmen, muss die Bevölkerung innerhalb von 30 Tagen in einem Referendum über die Absetzung entscheiden.

AFP / AFP
Themen in diesem Artikel