Schließen
Menü

Einspruch24

Aktiv seit: 04.01.2012
0 Fragen in den letzten 90 Tagen
Alle Fragen von "Einspruch24"
0 Antworten in den letzten 90 Tagen
Alle Antworten von "Einspruch24"

Auf was sollte ich achten, wenn ich einen Motorroller in Spanien mieten möchte? Wie steht es da z. B. mit Versicherungsschutz aus?

Du solltest auf jeden Fall recht brauchbar spanisch sprechen, um zu verstehen, wofür Dir nochmal Extra-Geld abgenommen wird. In Spanien kann ein Roller schnell mal so viel kosten, wie ein Auto wegen den vielen Unfällen, die damit gebaut werden. Dass die Dinger verkehrstauglich sind, ist für deutsche Verhältnisse nicht zwingend, in Spanien klappt das meist so. Du darfst mit FS Klasse B 125ccm fahren, wenn Du den Lappen länger als 3 Jahre ununterbrochen besitzt. Vorsicht ist wirklich bei der Bezahlung angesagt und bei Schäden, die es vorher schon gab und die Dir hinterher berechnet werden. Den Spaniern geht's im Moment nicht gut, da könnte der eine oder andere auf dem weg ein Zusatzeinkommen generieren wollen. Wer Hunger hat, hat auch Ideen, verurteil das also nicht.