Schließen
Menü

catley

Aktiv seit: 25.01.2012
0 Fragen in den letzten 30 Tagen
Alle Fragen von "catley"
0 Antworten in den letzten 30 Tagen
Alle Antworten von "catley"

Laminat auf Laminat - Erfahrungen?

Hallo, habe mehrjährige erfahrung im Fußbodenbau ! 1. wenn die zwischenwand gezogen wird sollte der estrich eingeflext werden bzw. eine dehnfuge hergestellt werden, wegen der schallübertragung von zimmer zu zimmer, die fugen sollten sollten mit elastischem material ausgespritzt werden, ( vorsicht wegen evt. leitungen die duch das zimmer in der Isolierung unter dem estrich befinden, also nur bis zur dämmung flexen Tipp- 2 Diamant trennscheiben auf die flex spannen so wird die fuge breiter ) 2. Es ist mit sicherheit kein fehler den alten laminat zu entfernen, er liegt nur schwimmen auf dem fußboden und es ist kein problem diesen auszubauen. als Trittschalldämmung reicht ein PE- Schaum mit 5-6 mm oder Kork. das hängt aber immer darann wie die angrenzenden zimmer oder fluor ist ( man wil ja kein absatz ) Die tatsächliche Trittschalldämmung liegt im normalfall unter dem estrich. Verkleben auf keinen fall da dies eine schallbrücke gibt