Schließen
Menü

wissenhilft

Aktiv seit: 14.11.2012
0 Fragen in den letzten 30 Tagen
Alle Fragen von "wissenhilft"
0 Antworten in den letzten 30 Tagen
Alle Antworten von "wissenhilft"

Ich habe die ersten grauen Haare. Was kann ich dagegen tun?

Also da gibts einen Geheimtip: Eine Paste aus Senf (Löwensenf oder Aldi-Senf scharf), Hühnermist und Altöl gut verrühren und dann des Nachts mehrere Tage auf die Haare streichen. Am Besten eine Plastiktüte um den Kopf wickeln, damit das Kopfkissen nicht so schmutzig wird. Nach spätestens 3-4 Tagen beginnen die grauen Haare langsam immer dunkler zu werden. Nach 3 Wochen ist kein graues Haar mehr zu sehen.

was für mineralstoffe befinden sich in unserer nahrung

Bescheuerte Antworten nützen niemand was, sondern sagen eigentlich nur etwas über den Geisteszustand des Antwortgebers. Wegen Mineralstoffen kuck mal hier: http://www.lebensmittel-tabelle.de/mineralstoffe-spurenelemente.html

Streitfrage: Aufhören mit Rauchen

Nikotin ist ein Gift, welches sehr schnell abhängig macht. Zudem kommt noch die psychische Situation des Rauchers. Wer raucht, weil er "dazugehören" will oder "cool" erscheinen will oder "erwachsen" wirken will, sollte zum Psychologen gehen. Oder sich einfach fragen, wem er eigentlich imponieren will. Es gibt angeblich auch genetisch bedingte "Suchtpersönlichleiten". Da gibt es Leute, denen wurde bereits ein Raucherbein amputiert und sie qualmen trotzdem weiter.... Die Krankheiten durch das Rauchen können extrem werden, und jeder weiss, dass es ziemlich scheisse ist, richtig krank zu sein. Mir hat beim Abgewöhnen Nikotinkaugummi bestens geholfen.