Alsterschiff

Aktiv seit: 10.07.2013
0 Fragen in den letzten 180 Tagen
Alle Fragen von "Alsterschiff"
0 Antworten in den letzten 180 Tagen
Alle Antworten von "Alsterschiff"

Unterhaltskosten für ein geerbtes Häuschen

Nachdem 2 Personen ihr Erbanteil verschenkt haben, per Notar und Nachlassgericht und Grundbuchamt, stehen nur noch 2 Personen im Grundbuch und werden mit Grundsteuer belangt. Die beiden, die verschenkt haben sind keine Erben mehr. Nach meiner Meinung müssen die 2 Personen, die im Grundbuch als Eigentümer eingetragen sind, sich die Unterhaltungkosten je zur Hälfte teilen. Text für Dara und Meyerhuber