Schließen
Menü

blaueshufeisen

Aktiv seit: 08.02.2015
0 Fragen in den letzten 30 Tagen
Alle Fragen von "blaueshufeisen"
0 Antworten in den letzten 30 Tagen
Alle Antworten von "blaueshufeisen"

Was kostete ein unbeglaubigter Grundbuchauszug? Und kann ich den einfach beantragen oder läuft das auch über den Notar?

Ein unbeglaubigter Grundbuchauszug gibt es für 10 € beim zuständigen Grundbuchamt. Notare machen das nur für befreundete Anwälte oder wenn man da auch beurkundet hat. Ich nutze dafür lieber einen Online-Dienst da man sich den Behördengang sparen kann. Ich benutze da es dort super schnell geht. Ich bekomme den Grundbuchauszug digital per Mail. Kostet ein bisschen mehr und ich brauch mich um nichts kümmern.