malermatze

Aktiv seit: 11.08.2015
0 Fragen in den letzten 180 Tagen
Alle Fragen von "malermatze"
0 Antworten in den letzten 180 Tagen
Alle Antworten von "malermatze"

Welche Farbe nehme ich um eine Fassade streichen zu können?

Die Frage ist zwar schon etwas älter, aber das Thema ist an sich immer aktuell und wenn ich manchmal sehe, mit welcher "Baumarkt-Milch" manche Leute ihre Fassaden streichen wollen, nur weil sie billig ist, da gruselt es mich. Im Prinzip kann man wirklich sagen, dass derjenige der billig kauft, hier doppelt und dreifach draufzahlt. Es muss dann mindestens 2x gestrichen werden, die billigen Farben bieten in der Regel keinen Algen/Pilz/etc. Schutz, keinen Abperleffekt, keinen Wetterschutz usw. Wer lange Ruhe und lange eine gut aussehende Fassade haben will, muss ein bisschen mehr Budget für die Farbe einplanen, aber es lohnt sich auf lange Sicht. Es muss noch nicht mal die sehr teure Caparol oder Alpina sein - ich benutze sehr gerne die PUFAS Fassadenfarbe , die zwar teuer, aber immer noch günstiger als die Farben der bekannten Markenhersteller ist und leistungstechnisch wirklich top ist.