HOME

Noch Fragen?

infrarotheizung-direkt.de

Aktiv seit: 18.02.2016
0 Fragen in den letzten 30 Tagen
Alle Fragen von
infrarotheizung-direkt.de
0 Antworten in den letzten 30 Tagen
Alle Antworten von
infrarotheizung-direkt.de

wer hat schon erfahrungen mit infrarotheizungen gemacht ?

Nachvollziehbare Contra-Argumente wurden hier bislang keine geliefert, nur populistischen Quatsch. Ich lese bei den bislang geschriebenen negativen Posts sofort heraus wo die Fehler in der Planung waren. Denen, die hier auf unterstem Niveau argumentieren, spreche ich zudem jede Projekterfahrung ab. Zu Ihnen möge der örtliche Gas-Wasser-Schwimmbadtechnik-Betrieb kommen und Ihnen eine vollkommen veraltete Technik als Mass der Dinge verkaufen. Bezahlen Sie das 5-6 fache der Anschaffung einer IR-Anlage, Sie haben es so verdient. Diesen Betrag würden Sie selbst nach 15 Jahren IRH-Technik noch nicht an der Differenz der Verbrauchskosten gespart haben. Sie freuen Sie sich in der Planung über ein paar cent günstigere Kw-Kosten - das ist lächerlich, zumal man i.v.m. PV das ganze ad absurdum führt. Und jetzt schliesse ich das Thema hier ab, das Forum entspricht nicht meinem Niveau.

wer hat schon erfahrungen mit infrarotheizungen gemacht ?

Selbst-disqualifizierender Primitiv-Post ohne Respekt oder versuchtem Ansatz von Reflexion. Zurück in die Höhle.

wer hat schon erfahrungen mit infrarotheizungen gemacht ?

@backsteinfan: Wir haben genau solche Projekte "Stallumbau zu Wohnzwecken" als Vollreferenzen. Grüße infraotheizung-direkt.de

wer hat schon erfahrungen mit infrarotheizungen gemacht ?

Wir von infrarotheizung-direkt.de beheizen mit dieser Technik seit vielen Jahren normale und spezielle Räume. Angefangen von Wohnungen, Häusern und Büros reicht das Einsatzgebiet über Werkstätten, Seminarräume, Hallen und besondere Einsatzgebiete. Dabei handelt es sich zu 98% um Bestandsbausubstanz. Für den Verbraucher ist die Wahl der passenden Anbieters schwierig, da der Markt relativ neu und das Produkt erklärungsbedürftig ist. Unser in Europa ansässiger Hersteller fertigt seit 20 Jahren Infrarotheizungen und kann sich auf aktuelle Themen konzentrieren und muss keine Kinderkrankheiten ausmerzen. Das Label "Made in Germany" wird zwar gerne angeführt, ist aber in der heutigen Zeit mehr Werbebotschaft als Sinnerfüllung. Wieviel made in germany steckt denn in Ihrem VW?