HOME

Noch Fragen?

Dr.Mauschel

Aktiv seit: 13.06.2018
0 Fragen in den letzten 30 Tagen
Alle Fragen von
Dr.Mauschel
0 Antworten in den letzten 30 Tagen
Alle Antworten von
Dr.Mauschel

Habt ihr schon schlechte 1&1 Erfahrungen gemacht? Wenn ja welche?

Mein Mann hat vor einigen Jahren einen Vertrag mit einem Handy abgeschlossen. Zunächst wurden auch Rechnungen erstellt und abgebucht. Dann seit Mitte 2015 nicht mehr. Da es über die Firma lief, ist mir das nicht aufgefallen. Über diese Telefonnummer wurde auch nicht telefoniert. Es sind für 1&1 keine Gebühren angefallen. Nun schickt mir 1&1 jeden Tag Rechnungen aus den vergangenen Jahren. Eine sofortige Kündigung lehnen die Mitarbeiter aber ab. Da die Frist gerade abgelaufen ist, muss ich noch ein Jahr lang 39 EUR monatlich zahlen. Das Geld für den vollen Betrag (obwohl ja das Handy nun 2 x finanziert wurde) wird aber abgebucht. Eine gütliche Einigung ist nicht möglich, da schalten die auf stur. Habe nun gelesen, dass das Finanzamt ein Bußgeld in Höhe von 5000 EUR verhängen kann, da eine Rechnung an eine Firma innerhalb eines halben Jahres gestellt werden muss. Das wird für die teuer. Wer sich so unfreundlich benimmt, soll fühlen. Außerdem werde ich, da ich ja eine Flat habe, das Telefon glühen lassen. Ich gebe es jedem meiner Freunde mit, der ins EU-Ausland fährt. Wenn man schon einen Fehler macht, dann sollte 1&1 dem Kunden auch entgegen kommen.