ClimberWü

Aktiv seit: 01.05.2019
0 Fragen in den letzten 180 Tagen
Alle Fragen von "ClimberWü"
0 Antworten in den letzten 180 Tagen
Alle Antworten von "ClimberWü"

Wie viele Seiten druckt die Erstausstattung eines Laserdruckers??

Mein Brother Laserdrucker HL-8250 hatte wohl von Anfang an normal gefüllte Tonerkartuschen. Nach zwei Jahren habe ich neue XL Kartuschen nachgefüllt bisher nur die drei Farben. Die aber kurz nacheinander innerhalb weniger Minuten. (auch verwunderlich...) Normale Kartuschen reichen 2500 bzw. 1500 Seiten, XL 4000 bzw. 3500 Seiten nach Herstellerangabe. Möglicherweise waren bereits große installiert! Allerdings soll es Hersteller geben die ihre Laserdrucker mit geringer Kapazität an Toner ausliefern. Denn Toner bzw. Tinte stellt ein Riesengeschäft dar. Mitunter ist ein Satz teurer als ein neuer Drucker! Inzwischen habe ich Fremdtoner eingesetzt der nur ein Drittel kostet. Bekannt ist dass bei Tintenstrahlern gerne mal besonders gründlich und lang die Düsen gespült werden, Schwarz aus den Farbtinten zusammengesetzt wird uvm. um hohen Tintenverbrauch zu erreichen. Die Auskunft dass nur 2 Seiten Toner enthalten ist dürfte nicht stimmen! Selbst wenn ganzseitige Fotos gedruckt würden. Waren die Kartuschen am genannten Drucker nach dem Kauf noch versiegelt? Wenn nicht dann hat mMn der Händler fleißig gedruckt und dir beinahe leere Kartuschen angedreht. Oder es war ein Vorführgerät.