HOME

Ertrags-Check: Testen Sie Ihr Depot

Unabhängig, sicher, kostenlos: stern.de und Deutsche Bank laden Sie gemeinsam mit tetralog systems zum Check Ihres Depots ein - und machen Ihnen Vorschläge zur Depot-Optimierung.

Harry M. Markowitz wurde für seine Portfolio-Theorie mit dem Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften ausgezeichnet. Seine Arbeiten beweisen, dass mit seiner Methode wesentlich höhere Renditen bei geringerem Risiko erzielt werden können - mit genau denselben Wertpapieren. Das Zauberwort lautet: Diversifikation. Was das ist, erklärt Markowitz selbst - etwas salopp folgendermaßen: "Nicht alle Eier in einen Korb legen - so verliert man nicht alles, wenn der Korb zu Boden fällt."

Auch das folgende Beispiel illustriert das Prinzip der Diversifikation sehr plastisch: Während der BSE-Krise erlitten Landwirte, die nicht nur Rinder, sondern auch Schweine und Puten im Stall hatten, deutlich weniger Verluste. Denn: Zwar fielen die Rindfleischpreise, aber gleichzeitig stiegen die Preise für Schweinefleisch und Putenfleisch. Die Ausnutzung von solch gegensätzlichen Preisentwicklungen steht bei der Portfolio-Optimierung im Vordergrund. Bei Marktveränderungen (wie z.B. der BSE-Krise) reagieren die im Portfolio enthaltenen Wertpapiere möglichst unabhängig voneinander.

Diesen Effekt nutzen

professionelle Portfoliomanager

bei der Konstruktion und Pflege von Portfolios. Sie greifen auf die Markowitz'sche Methode zurück, um langfristige Erfolge bei der Geldanlage zu erzielen. Bei gemanagten Portfolios steht somit die Betrachtung des Gesamtportfolios im Vordergrund von Kaufüberlegungen.

Ihre Gelegenheit:

Im Rahmen des Ertrags-Check können auch Sie die Chancen einer mathematischen Analyse für Ihr Wertpapierdepot nutzen. Der Portfolio-Optimierer der tetralog systems AG macht es Ihnen möglich, Ihre Anlagestrategie auf der Basis von Diversifikationseffekten zu verbessern. Zusätzlich können Sie bis zu 10 persönliche Wertpapier-Favoriten bestimmen, für die geprüft wird, wie gut sie sich zur Beimischung zu Ihrem Depot eignen. Falls Sie dies nicht möchten, prüfen wir für Sie eine exklusiv von den Experten von Capital und Börse-Online zusammengestellten Favoritenliste.

Um an der Aktion teilzunehmen, brauchen Sie lediglich das Formular auszufüllen. In etwa drei bis vier Wochen erhalten Sie ein ausführliches schriftliches Auswertungsgutachten.

Die Deutsche Bank übernimmt für Sie die beim Ertrags-Check anfallende Bearbeitungsgebühr. Die Teilnahme ist für Sie somit absolut kostenfrei!

Themen in diesem Artikel