A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Zwischen Laufsteg und Zickenkrieg

Als Heidi Klum im Januar 2006 das erste Mal über die Fernsehbildschirme flimmert, um ein neues "Topmodel" zu suchen, ist das Interesse groß. Fast 12.000 junge Mädchen bewerben sich für das Castingformat. Neugierig auf Heidi Klum und in der Hoffnung, selbst eine Karriere wie das Model aus Bergisch-Gladbach zu absolvieren, kämpfen sich 32 Mädchen in die engere Auswahl. Als Siegerin der ersten Staffel geht die Hessin Lena Gercke hervor. Mittlerweile läuft die Sendung in der zehnten Staffel. Dabei ist Heidi Klum die einzige Konstante. In den vergangenen Jahren wurden die Mitglieder in der Jury mehrfach ausgewechselt. Gastjuroren kamen und gingen, mehr oder weniger prominente Fotografen drückten auf den Auslöser. In Erinnerung bleiben vor allem die Zickenkriege und Allüren der Kandidatinnen. Eine international erfolgreiche Modelkarriere hat bisher keine der Gewinnerinnen erreicht.

Kultur
Kultur
Das Zweite ist Quoten-Erster

Heimat ist Trumpf: Patricia Aulitzky (35) bleibt als ZDF-Heldin "Lena Lorenz" auf der Erfolgsspur. 5,05 Millionen Zuschauer (Marktanteil: 15,8 Prozent) schalteten am Donnerstagabend das zweite Abenteuer der Hebamme ein, die von ihrem Leben im hektischen Berlin die Nase voll hat.

"Germany's next Topmodel"
Baywatch im Bordell

Man kann sich kaum entscheiden, was schlimmer war - die Rap-Videos oder die Borat-Badeanzüge? Die 10. GNTM-Folge war voll mit Fremdschäm-Momenten. Nur Joop dachte an den deutschen Wald und die Pilze.

Lifestyle
Lifestyle
Wolfgang Joop mag keine "Fast-Fashion"

Nach Auffassung von Modedesigner Wolfgang Joop (70) gibt es heute nicht mehr die eine Mode, an der man sich orientieren kann.

"Germany's next Topmodel"
Heidi Klum und ihre Mädchen tragen oben ohne

Die Klum macht's vor und alle ziehen mit: In dieser Woche müssen sich die GNTM-Kandidatinnen einem Fotoshooting ohne Make-up stellen. Für einige Teilnehmerinnen eine unangenehme Aufgabe.

"Germany's next Topmodel"
Das sind die Top Ten der zehnten Staffel

Noch zehn Mädchen kämpfen um den Titel "Germany's next Topmodel 2015". Wir machen den Check: Wer fliegt als nächstes und wer schafft es bis ins Finale?

"Germany's next Topmodel"
Mobbt sich Kandidatin Laura zum Titel?

Sie lästert, heult und hetzt: Laura aus Nürnberg hat sich zur größten Nervensäge der aktuellen GNTM-Staffel entwickelt. Bringt sie ihr scheinheiliges Getue am Ende bis ins Finale?

TV-Quoten vom Donnerstag
TV-Quoten vom Donnerstag
"Lena Lorenz" landet an der Spitze

Erfolg für "Lena Lorenz": 5,47 Millionen Zuschauer schalteten am Donnerstagabend ein. Damit schaffte es das ZDF-Heimatdrama auf Platz eins, gefolgt von der Prominentenausgabe des "Quizduells".

TV-Kritik
TV-Kritik "Germany's Next Topmodel"
Schmutzige Wäsche und billige Schlüpfer

Mobbing in der Villa? Keiner blickt so richtig durch, wer jetzt zu wem fies ist. Heidi Klum leitet die Ermittlungen ein. Doch eigentlich hat sie nur eines im Sinn: ihre neue Unterwäsche-Kollektion.

TV-Ladys
TV-Ladys
Sylvie Meis bekommt neue RTL-Tanzshow - Klum verlängert

Diese Fernseh-Blondinen bleiben uns erhalten: Während Heidi Klum weiter ihre Modelshow bei ProSieben moderiert, bekommt Sylvie Meis eine neue RTL-Tanzshow namens "Stepping Out".

"Germany's next Topmodel" kompakt
Heidi Klum verlängert Vertrag mit ProSieben

Lena Gercke wurde bereits als Moderatorin von "Germany's next Topmodel" gehandelt und nun das: Heidi Klum bleibt der Castingshow erhalten. Die 41-Jährige verlängerte ihren Vertrag bei ProSieben.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?