A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

München

Fußball-Bundesliga
Fußball-Bundesliga
BVB am Boden, Wolfsburg festigt Rang zwei

Borussia Dortmund unterliegt im Abstiegsduell gegen Bremen und droht auf dem letzten Platz zu überwintern. Augsburg gewinnt derweil gegen Mönchengladbach. Wolfsburg festigt mit einem Sieg Rang zwei.

Sport
Sport
Wolfsburg geht mit 2:1-Sieg über Köln in Winterpause

Der VfL Wolfsburg geht mit komfortablen sechs Punkten Vorsprung auf Platz drei in die Winterpause. Der niedersächsische Fußball-Bundesligist gewann sein letztes Hinrundenspiel gegen den 1. FC Köln mit 2:1 (1:1) und festigte den zweiten Rang hinter Primus Bayern München.

Wirtschaft
Wirtschaft
Verdi setzt Amazon-Streiks am Sonntag aus

Die Gewerkschaft Verdi will ihren Arbeitskampf beim Online-Versandhändler Amazon am Sonntag vorübergehend aussetzen, danach aber bis Heiligabend weiterstreiken.

Pep Guardiolas Defensiv-Taktik
Pep Guardiolas Defensiv-Taktik
Warum der FC Bayern so gut wie keine Tore kassiert

Nur vier Gegentore in der kompletten Hinrunde: Der FC Bayern München hat einen Defensiv-Rekord für die Ewigkeit aufgestellt. Wir erklären, warum die Bayern hinten nichts anbrennen lassen.

Transfer von Götze, Kroos und Co.
Transfer von Götze, Kroos und Co.
Kleine Vereine profitieren von hohen Ablösesummen

Toni Kroos wechselte zu Real Madrid - und der Sechstligist Greifswalder SV profitiert davon. Auch andere kleine Vereine verdienen an ihren ehemaligen Jungstars - möglich macht es ein Passus der Fifa.

Nach Wechsel von Toni Kroos
Nach Wechsel von Toni Kroos
Real Madrid bekommt Mahnung vom Greifswalder SV

Der Greifswalder SV legt sich mit Real Madrid an: Durch den Transfer von Toni Kroos steht dem Sechstligaclub Geld zu - ein Fifa-Passus macht das möglich. Doch die Spanier haben bislang nichts gezahlt.

Sport
Sport
Greifswalder SV schreibt Abmahnung an Real Madrid

Sechstligist Greifswalder SV 04 legt sich mit Champions-League-Sieger Real Madrid an.

Nachrichten-Ticker
Ärzte ohne Grenzen: Zu wenig Hilfe für Ebola-Opfer

Die Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen (MSF) hat eine zu geringe und zu späte Hilfe der internationalen Gemeinschaft für die von Ebola betroffenen Staaten in Westafrika beklagt.

Nach
Nach "Schmiergeld-Prozess"
BayernLB verklagt Ecclestone auf 345 Millionen Euro

Die BayernLB fühlt sich von Bernie Ecclestone über den Tisch gezogen. Nach dem "Schmiergeld-Prozess" fordert sie von dem Formel-1-Chef jetzt Schadenersatz in Millionenhöhe.

Sport
Sport
Bayern mit Duselsieg und Bestmarken in die Pause

Am Ende einer historischen Bundesliga-Vorrunde war selbst Chefkritiker Matthias Sammer zufrieden. "Die Spieler sollen jetzt machen, was sie wollen", sagte Sammer nach dem 2:1 (1:1)-Sieg des FC Bayern München beim FSV Mainz 05.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
München auf Wikipedia

München ist die Landeshauptstadt und mit rund 1,35 Millionen Einwohnern gleichzeitig größte Stadt des Freistaates Bayern, die drittgrößte Stadt Deutschlands sowie die zwölftgrößte der Europäischen Union. Die Stadt ist eines der wichtigsten Wirtschafts-, Verkehrs- und Kulturzentren der Bundesrepublik und eine der prosperierendsten Städte Europas. München ist Zentrum der Metropolregion München sowie Verwaltungssitz des Regierungsbezirks Oberbayern.

mehr auf wikipedia.org