HOME

Rummenigge zu Sané-Wechsel: «Wir werden es versuchen»

München - Fußball-Rekordmeister FC Bayern München geht bei einem möglichen Transfer von Nationalspieler Leroy Sané weiter in die Offensive. «Wir werden es versuchen», kündigte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge bei einer Veranstaltung der «Bild» in Berlin an. Aber: «Ob es gelingt, kann ich nicht versprechen.» Tags zuvor hatte auch Vereinspräsident Uli Hoeneß bestätigt, den 23-Jährigen von Manchester City holen zu wollen. Hoeneß bezeichnete die Chance auf einen Transfer Sanés nach München als eher gering.

Abschlusskundgebung

Analyse

Was wird Weber?

Foto mit Pokal

DFB-Pokal

Finale mit Signalwirkung: FCB will Leipzig-Angriff abwehren

«Gebt uns eine Zukunft»

Hunderttausende bei «Klimastreik» zur EU-Wahl

Versicherung muss für geschrotteten Porsche zahlen

Demo in Berlin

Erneut zehntausende junge Menschen bundesweit für Klimaschutz auf der Straße

Ralf Becker

Sport kompakt

HSV setzt Sportvorstand Becker vor die Tür - Nachfolger schon gefunden

Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl, l.) und Ivo Batic (Miroslav Nemec) ermitteln an der berühmten Münchner Eisbach-Welle

Tatort: Die ewige Welle

Lohnt sich das Einschalten?

Berliner

DFB-Pokalfinale

Boateng droht Frust-Finale: Leiser Abschied in der Heimat?

Merkel und Weber

Auch Merkel-Rede erwartet

Parteien beenden Europawahlkampf mit großen Kundgebungen

Oberlandesgericht München

Berufungsprozess in München

Rechtsstreit um geschrotteten Porsche

Wepper-Brüder

Gala in München

Bayerischer Fernsehpreis wird verliehen

Feuerwehr rettet Hund aus reißender Isar - mit Drehleiter

Der Name der Rose

TV-Tipp

Der Name der Rose

Umworben

Transfermarkt

«SZ»: Hoeneß bestätigt Bayern-Interesse an Sané

Aladdin

Disney-Verfilmung

Knallbunt und fröhlich: Neuauflage von «Aladdin»

Mordversuch mit Gift im Essen - zehneinhalb Jahre Haft

Manuel Neuer

Bayern-Keeper

Manuel Neuers schwierige Saison bis zum Pokalfinale

Österreich - Ibiza-Video - Heinz Christian Strache - Details

Hinweise zur Entstehung

Spur nach München? Angeblicher Experte nennt neue Details zum "Ibiza-Video"

Kein Platz für Götze in Löws Umbruchteam

Prozess wegen Prügelattacken

Nach grundlosen Prügelattacken

Amberg: Asylbewerber nach Afghanistan abgeschoben

Bei der Eröffnung des neuen Shops von Paul Smith in München (v.l.): Viktoria Lauterbach, Axel und Judith Milberg, Sir Paul Smi

Sir Paul Smith

Münchner Promis über Stil, Royals und die Ehe

Ulrike Folkerts & Katharina Schnitzler

«Tatort»-Kommissarin

Ulrike Folkerts: Outing war ein Kraftakt

Datenschutz-Verordnung

DSGVO

Datenschutz-Verordnung sorgt für Boom bei Beratungen

Wissenscommunity