HOME

Kerber, Lange und Eishockey-Team sind «Sportler des Jahres»

Baden-Baden - Tennisspielerin Angelique Kerber, Triathlet Patrick Lange und das deutsche Eishockey-Nationalteam sind die «Sportler des Jahres» 2018. Das ist das Ergebnis einer Abstimmung von 1100 Sportjournalisten. Wimbledonsiegerin Kerber erhielt die Ehrung zum zweiten Mal nach 2016. Sie setzte sich nur äußerst knapp gegen die ehemalige Ausnahme-Bahnradsportlerin Kristina Vogel durch, die seit ihrem Unfall im Rollstuhl sitzt. Und die Silbergewinner der Winterspiele von Pyeongchang sind das erste Eishockey-Team, das diese Auszeichnung erhält.

Deutschland und Kuwait kooperieren bei humanitärer Hilfe

Zehntausende singen Weihnachtslieder im Fußballstadion

Asyl

Ministerpräsidenten-Treffen

Länderchefs wollen Leistungen bestimmter Asylbewerber kürzen

Darts-WM 2019

Der zweite deutsche Sieg: Nach Max Hopp ist auch Gabriel Clemens weiter

Bundesregierung geht von 166 000 Erstanträgen auf Asyl 2018 aus

Firmenübernahmen

Kabinett will Reform

Bericht: Regierung senkt Prüfschwelle für Firmenübernahmen

Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD)

Umweltministerin fordert mehr Verbindlichkeit beim Klimaschutz in Deutschland

Driving Home for Christmas

Diese zehn Dinge kannst du auf der Bahnfahrt tun, wenn das Wlan ausfällt

NEON Logo
Busunfall nahe Zürich

Eine Tote, 44 Verletzte

Bus nach Düsseldorf bei Zürich verunglückt

Auf einer Straße in Westfalen sind Tausende Liter Milch festgefroren

Nachrichten aus Deutschland

15.000 Liter Milch frieren auf Straße fest

Flüchtlinge im Grenzdurchgangslager Friedland

Zahlen rückläufig

Bund geht von 166.000 Erstanträgen auf Asyl 2018 aus

Unsere Lebensspanne wächst nicht - es gelingt nur mehr Personen, sie auch auszuschöpfen.

Lebensspanne

Warum die Lebenserwartung steigt und wir doch nicht älter werden

Von Gernot Kramper
Neuschnee im Süden

Es wird wieder milder

Keine weiße Weihnacht in Sicht

Luci van Org

Rückblick

Luci van Org: «Mädchen»-Text heute antiquiert

Schulze in Kattowitz

Feature

Etappensieg im Klimaschutz - aber der Weg ist noch weit

Wirtschaftsexperte kritisiert Doppelrolle von Hoeneß

Weihnachtsbaum

Pro und Kontra

Echt jetzt, ein Weihnachtsbaum aus Plastik?

Terroranschlag Breitscheidplatz

Neu eingerichtetes Amt

Berliner Terroranschlag: Opferbeauftragter weiter gefragt

Auswärtssieg

BVB-Verfolger

FCB findet Glauben wieder: «Bei neun Punkten Tür noch offen»

«Gorch Fock»

Korruptionsverdacht

Ministerium: Ende der «Gorch Fock» derzeit kein Thema

Kuka

Bericht

Bundesregierung senkt Prüfschwelle für Firmenübernahmen

Klimagipfel: Landraub, Lärm und Luftverschmutzung in Deutschland

Klima- und Umweltschutz

Deutschland ein Vorbild? Von wegen. Eine Reise zu den schmutzigen Fakten

Berliner Terroranschlag führt zu Umdenken bei Opferbetreuung