HOME

Einzelhandel wehrt sich gegen drohende Diesel-Fahrverbote

Berlin (dpa) - Der deutsche Handel wehrt sich gegen die in immer mehr Städten drohenden Diesel-Fahrverbote. «Fahrverbote müssen ein für alle Mal vom Tisch», sagte der Präsident des Handelsverbandes Deutschland, Josef Sanktjohanser, im Gespräch mit der Deutschen Presse-Agentur. Sie seien «Gift für den Handel». Hier müsse die Politik handeln. Viele kleine Händler in der Innenstadt kämpften angesichts des boomenden Online-Handels ums Überleben. Fahrverbote würden deren Problem noch verschärfen, warnte Sanktjohanser.

Zukunft

Merkel will Schub

Bundesregierung berät über Digitalstrategie

Spahn grenzt sich von Mitbewerbern um CDU-Vorsitz ab

Abschiebeflug aus Deutschland in Afghanistan eingetroffen

Brief von Albert Einstein für knapp 28 400 Euro versteigert

Bundesregierung berät in Potsdam über Digitalstrategie

Gericht entscheidet über Polizisten-Tattoo

Hilfspfleger soll sechs Senioren mit Insulin ermordet haben

Jan Böhmermann spielt Anfang 2019 seine "Ehrenfeld ist überall"-Tour

Jan Böhmermann

Große "Wiederaufbautour" ab Januar 2019

Krümelmonster hält Schild

Finanzen im Studium

Mehr Geld für Studenten und Azubis: Bafög soll ab kommendem Jahr steigen

NEON Logo

Verdi: Weg frei für ersten Tarifvertrag mit Ryanair

Rainer Schüttler

Ehemaliger Tennisspieler

Rainer Schüttler wird neuer Trainer von Angelique Kerber

Kit Harington als Jon Schnee in "Game of Thrones"

HBO lüftet Geheimnis

"Game of Thrones" endet – jetzt steht fest, wann die letzte Staffel startet

NEON Logo
Jens Spahn

Spahn für Abbruch der EU-Beitrittsgespräche mit der Türkei

Merkel im Europaparlament

Dokumentation

Was Merkel für Europa will: Einigkeit, Solidarität, Armee

nachrichten deutschland - kriminelle pizzaboten

Nachrichten aus Deutschland

Kriminelle geben sich als Pizzaboten aus und überfallen Frau in Wohnung

Verdi und Ryanair nähern sich an

Erhöhung des Grundgehalts

Verdi: Weg frei für ersten Tarifvertrag mit Ryanair

Ketamin vor einem dunklen Hintergrund

"Frontal 21" deckt auf

Getarnt als "Fußballsocke": Wie die Partydroge Ketamin aus China nach Deutschland gelangt

Fall-Überprüfung im Bamf - CSU-Politikerin schlägt Alarm

Ryanair-Chef Michael O'Leary im September

Verdi-Mitglieder stimmen mit großer Mehrheit für Tarifeinigung mit Ryanair

Yelp an der Börse

Urteil zugunsten der Betreiber

Yelp muss Schadenersatz an Fitness-Studios zahlen

Ketamin vor einem dunklen Hintergrund

"Frontal 21" deckt auf

Wie die Partydroge Ketamin aus chinesischen Laboren nach Deutschland gelangt

Infomaterial zum Thema Schulden

Fast sieben Millionen Menschen in Deutschland überschuldet

Bundesregierung gibt Milliarden für Künstliche Intelligenz