HOME

SPD

Die SPD ist die älteste parlamentarisch vertretene Partei Deutschlands, Gründungsdatum: 23. Mai 1863. Ihr Kernanliegen ist die soziale Gerechtigkeit, ihre Kernwählerschaft sind Arbeiter. Derzeit mach...

mehr...
Kritik an Aktenschwärzung

Berateraffäre

Kritik an Aktenschwärzung im Verteidigungsministerium

Hat das Verteidigungsministerium in einer Akte zur Berateraffäre brisante Passagen absichtlich geschwärzt? Abgeordnete im Bundestag sind sauer - und sprechen sogar von «krimineller Energie».

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke)

Ramelow wirbt für neue Wege der parlamentarischen Zusammenarbeit in Thüringen

Merkel empfängt Esken und Walter-Borjans im Kanzleramt

Weihnachtsstimmung vor Merkels Amtssitz

Kaffee mit der Kanzlerin: Neue SPD-Spitze zum Kennelerntreffen bei Merkel

Andreas Scheuer

Andreas Scheuer unter Druck

Untersuchungsausschuss zur geplatzten Pkw-Maut startet

Boris Johnson räumt mit einem Radlader Hindernisse zur Seite

Die Morgenlage

Parlamentswahl in Großbritannien startet - Mehrheit für Johnson nicht sicher

Walter-Borjans verteidigt Kassengesetz und Bonpflicht

Verkehrsminister Scheuer

Ausschussvorsitzender kündigt gründliche Prüfung von Vorwürfen gegen Scheuer an

Kreise: Union und SPD planen weiter Koalitionsausschuss

Klares Votum der sächsischen CDU für Kenia-Koalition

Söder und Kramp-Karrenbauer

Zukunft der GroKo

Kramp-Karrenbauer und Söder treffen sich mit SPD-Chefs

Wohl kein Treffen des Koalitionsausschusses mehr dieses Jahr

Passagiere besteigen am Flughafen von Kreta eine Maschine der Airline Thomas Cook
Fragen & Antworten

Blankoscheck der Bundesregierung

Was müssen Thomas-Cook-Kunden tun, um an Hilfsgeld zu kommen?

Thomas Cook

Fragen und Antworten

Hilfe für Thomas-Cook-Kunden: Ein Blankoscheck aus Berlin

Schulze lobt «Green Deal» - Kommt auf Details an

Grüne: EU-Klimapläne besser als deutsche

Grüne: Europäischer Green Deal "meilenweit" besser als deutsche Klimapläne

Olaf Scholz

Finanztransaktionssteuer

Scholz drängt auf Steuer auf Aktienkäufe

Begrüßung

Abgeordnete mahnen SPD-Spitze

Große Koalition sucht gemeinsamen Weg

Koalition: Abgeordnete mahnen neue SPD-Spitze

Walter-Borjans und Esken in der SPD-Fraktion

Koalition nimmt weitere Tabakwerbeverbote in den Blick

Schostok (rechts) und die beiden anderen Angeklagten

Untreueprozess gegen Hannovers früheren Oberbürgermeister Schostok begonnen

Schulze wirbt beim UN-Gipfel für deutsches Klimapaket

Umweltministerin Schulze

Schulze präsentiert Deutschland in Madrid mit Klimapaket als Vorreiter

Die SPD ist die älteste parlamentarisch vertretene Partei Deutschlands, Gründungsdatum: 23. Mai 1863. Ihr Kernanliegen ist die soziale Gerechtigkeit, ihre Kernwählerschaft sind Arbeiter. Derzeit macht die Partei eine menschliche Erfahrung: Sie schwächelt. 1977 hatten die Sozialdemokraten noch eine Million Mitglieder. Heute sind es weniger als die Hälfte. Ihr bestes Wahlergebnis erreichte die SPD unter Willy Brandt, der Ikone der Partei. Ihr bisher schlechtestes mit dem Kanzlerkandidaten Frank-Walter Steinmeier. Zweimal stellte sie den Bundespräsidenten, dreimal den Kanzler. Einer von ihnen, Helmut Schmidt, ist nach seiner Amtszeit eine Art Ratgeber der Nation geworden.