HOME

SPD

Die SPD ist die älteste parlamentarisch vertretene Partei Deutschlands, Gründungsdatum: 23. Mai 1863. Ihr Kernanliegen ist die soziale Gerechtigkeit, ihre Kernwählerschaft sind Arbeiter. Derzeit mach...

mehr...
In Drobollach am Faaker See (Gemeinde Villach) ist eine Frau auf offener Straße erschossen worden.
+++ Ticker +++

News vom Wochenende

Zwei Frauen in Kärnten getötet - Mann erschießt sich bei Polizeikontrolle

Paris verbietet Demonstrationen gegen Polizeigewalt wegen Infektionsschutz +++ Nato bereitet sich auf mögliche zweite Corona-Welle vor +++ Biden sichert sich offiziell Nominierung der US-Demokraten +++ News vom Wochenende im stern-Ticker.

Düsseldorf: Coronabedingte Hinweise hängen am Eingang zu einer Grundschule

Rückkehr zum Normaltrieb

Schulöffnungen: Lehrerverband fordert Maskenpflicht im Unterricht

SPD-Spitze

Parteichef wehrt sich

Weiter Kritik an SPD wegen Autoprämie

Göttingen: Ein Einsatzfahrzeug der Polizei steht vor dem Iduna-Zentrum. Bei mehreren größeren privaten Feiern haben sich in Göttingen etliche Menschen mit dem neuartigen Coronavirus infiziert. In dem Komplex wohnten rund 60 Kontaktpersonen.
+++ Ticker +++

News von heute

Hunderte Göttinger Kinder müssen nach Corona-Ausbruch in Quarantäne

Digitaler Grünen-Bundesparteitag

Vorsorge für Bundestagswahl

Generalsekretäre für Online-Parteitage

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD)
Fragen & Antworten

Gesenkte Mehrwertsteuer

Was bringt der Steuer-Coup der Koalition?

Der Staat zahlt 300 Euro pro Kind an Familien. egal welche Gehaltsklasse sie haben 

Corona-Hilfen

Der Staat spendiert 300 Euro Kinderbonus – aber nicht für alle

Immer mehr PS, als gäbe es kein Morgen, politisch ist die Autoindustrie am Ende der Sackgasse angekommen.
Meinung

Autoindustrie

Das Konjunkturpaket, oder auch: Merkels Rache für den Dieselskandal

Von Gernot Kramper
Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) und Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU)
Meinung

Hilfen der Bundesregierung

Eine milliardenschwere Überraschung: Warum dieses Konjunkturpaket den Richtigen hilft

Von Andreas Hoffmann
Merkel Scholz
Pressestimmen

Zum Konjunkturpaket

"Man kann das Paket getrost als Best-of bezeichnen"

Maischberger
TV-Kritik

„maischberger. die woche“

Allgemeinplätze und Ärger um die Gästeliste: Nach dieser Sendung bleiben viele Fragen offen

Bundeskanzlerin Angela Merkel (l., CDU) und Bundesfinanzminister Olaf Schulz (SPD)

Die Morgenlage

Koalitionsspitzen einigen sich auf Milliarden-Konjunkturpaket

Die Koalitionsspitzen bei einer Pressekonferenz im Bundeskanzleramt in Berlin

Corona-Konjunkturpaket

Mehrwertsteuer, Kinderbonus, Stromkosten: Welche Hilfen für wen geplant sind

Bundeskanzlerin Angela Merkel und Olaf Scholz

Koalition einigt sich

Mehrwertsteuer, Stromkosten, Kinderbonus: Das sieht das Konjunkturpaket vor

Kanzleramt

Nach zähen Verhandlungen

Einigung auf Milliarden-Konjunkturpaket

Koalitionsspitzen einigen sich auf Senkung der Mehrwertsteuer

Organe des Coronismus
Kolumne

Hans-Ulrich Jörges

Herdenjournalismus - warum viele Medienleute die kritische Distanz zur Pandemie-Politik verloren haben

Stern Plus Logo
Coronatest: Mitarbeiter eines Gesundheitsamtes mit Abstrich-Probe in der Hand

Die Morgenlage

Stadt Göttingen testet nach Corona-Ausbruch alle Bewohner einer Wohnanlage auf Covid-19

Arbeiter im Volkswagenwerk
Fragen und Antworten

Konjunkturprogramm

Autoindustrie, Familien, Kommunen: Wo will der Bund mit seinen Milliarden helfen?

"Ungeimpft" steht auf einem nachgebildeten Judenstern am Arm eines Mannes auf einer Demonstration in Frankfurt am Main

Anlehnung an "Judenstern"

"Umgeimpft"-Sterne auf Anti-Corona-Demos: München verbietet das Tragen solcher Symbole

Walter-Borjans

Nach Gerüchten über Mützenich

SPD-Chef zu K-Frage: Intern auf niemanden festgelegt

Gerhard Schröder mit verzogenem Gesicht während seine Frau ihm die Haare schneidet

Ehemaliger Bundeskanzler

Gerhard Schröder privat: Seine Ehefrau bietet Einblicke in den Alltag des Altkanzlers

Til Schweiger entschuldigt sich bei Instagram

Schauspieler

"Unangebracht und überflüssig": Til Schweiger entschuldigt sich bei Christian Drosten

Titelgeschichte

Weg aus der Krise

Das neue Normal – wir müssen lernen, mit dem Virus zu leben

Stern Plus Logo

Die SPD ist die älteste parlamentarisch vertretene Partei Deutschlands, Gründungsdatum: 23. Mai 1863. Ihr Kernanliegen ist die soziale Gerechtigkeit, ihre Kernwählerschaft sind Arbeiter. Derzeit macht die Partei eine menschliche Erfahrung: Sie schwächelt. 1977 hatten die Sozialdemokraten noch eine Million Mitglieder. Heute sind es weniger als die Hälfte. Ihr bestes Wahlergebnis erreichte die SPD unter Willy Brandt, der Ikone der Partei. Ihr bisher schlechtestes mit dem Kanzlerkandidaten Frank-Walter Steinmeier. Zweimal stellte sie den Bundespräsidenten, dreimal den Kanzler. Einer von ihnen, Helmut Schmidt, ist nach seiner Amtszeit eine Art Ratgeber der Nation geworden.