HOME

CSU

Die Christlich-Soziale Union (CSU) ist die bayerische Schwesterpartei der CDU. Gemeinsam formen sie die "Union". Die CSU, 1945 in Bayern gegründet, regierte das Bundesland fast durchgehend, meist mit...

mehr...
Markus Söder

Söder will Seehofer auch als CSU-Chef beerben

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder dürfte der künftige CSU-Vorsitzende werden: Söder kündigte am Sonntag an, sich um die Nachfolge von Horst Seehofer zu bewerben.

Ausgetrockneter Rhein

Zu niedriger Rheinpegel

Benzin-Knappheit: Regierung will Abhilfe schaffen

Markus Söder meldet Kandidatur für CSU-Vorsitz an

Söder und Seehofer

Wahl im Januar

Markus Söder will CSU-Chef werden

Markus Söder will CSU-Chef werden

Hartz IV

Zukunftsdebatte in der Krise

Die SPD und das Unwort: Was tun mit Hartz IV?

Manfred Weber

Weg für Söder frei

Weber sagt für CSU-Vorsitz ab

Weber: Werde nicht für den CSU-Vorsitz kandidieren

DGB-Chef Reiner Hoffmann

DGB-Chef rät SPD vom Aufkündigen der großen Koalition ab

CSU-Vorsitz

"Bitter nötig!" – Das sagen Münchner über Horst Seehofers Rücktrittsankündigung

Söder und Seehofer

Kein Rücktritt vom Rücktritt

Zeitenwende in der CSU: Nur noch zwei Monate Seehofer

Merkel dankt Seehofer für «intensive Zusammenarbeit»

Video

Seehofer will auf Parteitag im Januar CSU-Vorsitz abgeben

Söder dankt Seehofer für Leistung als CSU-Chef

Seehofer: Rücktritt als CSU-Chef am 19. Januar

Seehofer

Chronologie

Horst Seehofers Karriere im Überblick

Horst Seehofer

Seehofer tritt Mitte Januar als CSU-Chef zurück

Horst Seehofer

Abgabe des Parteivorsitzes

Seehofer tritt am 19. Januar als CSU-Chef zurück

Seehofer tritt am 19. Januar als CSU-Chef zurück

Grünen-Spitze

Deutschlandtrend der ARD

Grüne steigen laut Umfrage auf 23 Prozent

Seehofer

Vorsitz der Christsozialen

CSU wartet auf Seehofers Abschiedspläne

CSU wartet auf Seehofers Abschiedspläne

CSU wartet auf den Fahrplan für Ende von Seehofers Amtszeit

Horst Seehofer

Kandidaten halten sich bedeckt

CSU wartet auf den Fahrplan für Ende von Seehofers Amtszeit

Die Christlich-Soziale Union (CSU) ist die bayerische Schwesterpartei der CDU. Gemeinsam formen sie die "Union". Die CSU, 1945 in Bayern gegründet, regierte das Bundesland fast durchgehend, meist mit absoluter Mehrheit. Prägend für ihre Geschichte war der Politiker Franz-Josef Strauß, der Verteidigungsminister, Amigo und Auslöser der "Spiegel-Affäre" war. Den Kanzler hat die CSU noch nie gestellt. Ihre Kandidaten Strauß (1980) und Edmund Stoiber (2002) scheiterten. Die CSU ist eine konservative Volkspartei eigenen Typs: Spötter sagen, sie vertrete jede Position - und deren Gegenteil.