HOME

CSU

Die Christlich-Soziale Union (CSU) ist die bayerische Schwesterpartei der CDU. Gemeinsam formen sie die "Union". Die CSU, 1945 in Bayern gegründet, regierte das Bundesland fast durchgehend, meist mit...

mehr...
Das Konrad-Adenauer-Haus in Berlin

CDU-Politiker fordern Erneuerung der Partei - Strobl für neues Grundsatzprogramm

In der CDU mehren sich die Forderungen nach inhaltlicher Erneuerung.

Unionspolitiker fordern mehr Geld für die Streitkräfte

Politischer Aschermittwoch

Söder-Show, SPD-Wirren und eine «Wir-schaffen-das»-Kanzlerin

Außenminister Gabriel

«Mann mit Haaren im Gesicht»

Gabriel entschuldigt sich bei Schulz

Wir debattieren zwar über einen kostenlosen Nahverkehr - er wird aber wohl nicht kommen
Kommentar

Gratis Busse und Bahnen

Kostenloser Nahverkehr: Diese Regierung wird ihn ganz sicher nicht umsetzen

Von Annette Berger

AfD "keine Ersatz-Union"

Söder fordert zur Einbindung rechter Wähler auf

Politischer Aschermittwoch der SPD

SPD-Führungskrise und Berliner Regierungssuche prägen politischen Aschermittwoch

Nahverkehr in Stuttgart

Vorstoß zu kostenlosem Nahverkehr sorgt weiter für kontroverse Debatte

Politischer Aschermittwoch: Söder-Show und SPD-Wirren

Politischer Aschermittwoch

Söder-Show und SPD-Wirren: "Der Sozi ist nicht dumm. Er hat nur viel Pech beim Nachdenken."

Gedrängel an der Bahn, volle Busse. Öffentliche Verkehrsmittel sind selten ein Genuss. Wie viele zusätzliche Fahrgäste verträgt der Nahverkehr in Deutschland?

Pläne der Bundesregierung

Kostenloser öffentlicher Nahverkehr? Träumt weiter - das steckt wirklich hinter dem Vorschlag

Von Annette Berger
Politischer Aschermittwoch

Hintergrund

Politischer Aschermittwoch

CSU-Aschermittwoch 2017 mit Seehofer

Politischer Aschermittwoch in Niederbayern im Zeichen von Berliner Streitigkeiten

Deutsche Politiker fordern die Freilassung von Deniz Yücel

Olaf Scholz wird kommissarischer SPD-Chef

Nahverkehr Deutschland

Kampf gegen Feinstaub

Wird der öffentliche Nahverkehr kostenlos? Regierung denkt darüber nach

Horst Seehofer

Nicht nach Berlin?

Mehrheit der Bayern will Seehofer in Rente schicken

Weder Berlin noch München

Umfrage: Viele Bayern wollen Seehofer in Ruhestand schicken

Koalitionsvertrag: Mehr "wollen" als "werden": Können wir auf die GroKo zählen?

Koalitionsvertrag

Wir haben nachgezählt: Was Union und SPD umsetzen "wollen" - und umsetzen "werden"

Umfrage: SPD fällt auf 16,5 Prozent - Nur knapp vor AfD

Andrea Nahles

Analyse

Die Trümmerfrau der SPD - Andrea Nahles unter Druck

Markus Söder

Vertrauensvorschuss in Umfrage

Söder punktet als designierter Ministerpräsident

Andrea Nahles

Künftige SPD-Chefin

Die fünf Herausforderungen der Andrea Nahles

Banknoten

Parteinahe Stiftungen bekamen 2017 über eine halbe Milliarde Euro vom Staat

Parteien

Geld für politische Bildung

Parteinahe Stiftungen erhalten 2017 gut 581 Millionen Euro

Die Christlich-Soziale Union (CSU) ist die bayerische Schwesterpartei der CDU. Gemeinsam formen sie die "Union". Die CSU, 1945 in Bayern gegründet, regierte das Bundesland fast durchgehend, meist mit absoluter Mehrheit. Prägend für ihre Geschichte war der Politiker Franz-Josef Strauß, der Verteidigungsminister, Amigo und Auslöser der "Spiegel-Affäre" war. Den Kanzler hat die CSU noch nie gestellt. Ihre Kandidaten Strauß (1980) und Edmund Stoiber (2002) scheiterten. Die CSU ist eine konservative Volkspartei eigenen Typs: Spötter sagen, sie vertrete jede Position - und deren Gegenteil.