HOME

Markus Söder

Markus Söder

Was Markus Söder, geboren 1967, schon alles war: Journalist, CSU-Generalsekretär, Bayerischer Minister für Bundes- und Europaangelegenheiten, Minister für Umwelt- und Gesundheit in Bayern, jetzt ist ...

mehr...
Der frühere Fußballweltmeister Andy Köpke (l.) freute sich über den Bayerischen Verdienstorden - überreicht von Ministerpräsid

Bayerischer Verdienstorden

Diese Stars wurden ausgezeichnet

Bei der Verleihung des Bayerischen Verdienstordens wurden auch ein Fußballweltmeister und eine Golden-Globe-Gewinnerin ausgezeichnet.

Kramp-Karrenbauer, von der Leyen und Kanzlerin Merkel

"Spiegel": Merkel und Kramp-Karrenbauer verhandelten zwei Wochen lang

Abitur

Widerspruch aus Bayern

FDP-Chef Lindner offen für Zentralabitur

CDU-Parteichefin Annegret Kramp-Karrenbauer

Neue Verteidigungsministerin

"Stärkste Lösung" oder "Zumutung für Truppe"? Politiker streiten über neue Rolle für AKK

Ursula von der Leyen blickt skeptisch vor EU-Symbol - scheitern ihre Ambitionen an der SPD?

Stellvertreter-Zoff

Bei von der Leyen traut sich die SPD, was sie sich in der Groko nicht traut - und steht im Abseits

Söder sieht neuen Asyl-Verteilmechanismus skeptisch

Widerstand gegen von der Leyen

Söder: Schlappe im Europaparlament wäre peinlich für Deutschland

Söder: SPD hat «unmöglichen Stil» bei Wahl von der Leyens

Augsburg

Bayern und Sachsen

Zwei neue Unesco-Welterbetitel für Deutschland

Ursula von der Leyen und ihr potenzieller Vorgänger Jean-Claude Juncker
+++ Ticker +++

Europa und EU-Kommission

Mehrheit der Deutschen sieht Nominierung von der Leyens skeptisch

Horst Seehofer

Auf dem letzten Treppchen

Promi-Geburtstag vom 4. Juli 2019: Horst Seehofer

Video

Söder: Haltung der SPD zu EU-Posten unterminiert Deutschlands Stellung

Söder: SPD-Verhalten ist echte Belastung für die Koalition

Söder: Die Demokratie hat verloren

Andrej Babis: "Timmermans ist No Go"

Bei EU-Gipfel weiter Widerstand aus Osteuropa gegen Timmermans

Bundesforschungsministerin Anja Karliczek im Bundestag

Karliczek in der Kritik

Standort für Batteriefabrik: Länder-Beschweren bei Merkel

CSU-Politiker Söder hält eine Rede.

CSU-Politiker

Markus Söder: "Ich möchte ab nächstem Jahr gern einen Influencer-Preis ausloben"

NEON Logo
Demo

Kein Rütteln am Kompromiss

Söder für Kohleausstieg schon bis 2030 - CDU sagt nein

Video

CSU-Chef Söder bringt europäische Klima-Maut ins Gespräch

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU)

Scheuer bereitet wegen Fahrverboten in Tirol Klage gegen Österreich vor

Fahrverbote in Tirol

Streit um Fahrverbote

Bund bereitet Klage gegen Österreich vor

Markus Söder

Söder fordert tragfähiges nationales Energiekonzept

Sachsens Ministerpräsident Kretschmer

Kretschmer widerspricht Söder-Forderung nach Vorziehen von Kohleausstieg

Altmaier im April in China

Altmaier schließt früheren Kohleausstieg nicht aus

Was Markus Söder, geboren 1967, schon alles war: Journalist, CSU-Generalsekretär, Bayerischer Minister für Bundes- und Europaangelegenheiten, Minister für Umwelt- und Gesundheit in Bayern, jetzt ist er Finanzminister. Doch sein Ehrgeiz ist damit nicht gestillt. Söders Fernziel: Ministerpräsident in Bayern. Ob er es einmal schafft, ist offen. Denn pflegeleicht ist dieser Mann nicht. Weicht keinem politischen Krach aus, auch nicht mit der Schwesterpartei CDU. Und marschiert immer auf populistischem Weg. Kämpfte sowohl für die Fortsetzung der TV-Sendung "Unser Sandmännchen" als auch für das Singen der Nationalhymne in Klassenzimmern. Ein typischer Söder-Satz: "In Schulen gehören Kruzifixe und keine Kopftücher." Markus Söder wird nachgesagt, wiederholt versucht zu haben Einfluss auf die Berichterstattung öffentlich rechtlicher Medien zu nehmen.

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(