HOME
Tim Mälzer Kitchen Impossible
TV-Kritik

"Kitchen Impossible"

"Sobald ich emotional drin bin, bin ich eine Maschine": Wie Tim Mälzer den Balkan begeistert

Keine Sendung bringt dem Zuschauer eine Kultur näher als "Kitchen Impossible". Und das nur mithilfe des Essens. In dieser Folge verlieben sich die Menschen vom Balkan in Tim Mälzer.

Von Denise Snieguole Wachter

Nato beschließt Aufnahme von Nordmazedonien

Pope protestiert vor dem Parlament gegen das Abkommen

Griechisches Parlament stimmt Vertrag über Namensänderung Mazedoniens zu

Ein Ryanair-Flieger brachte seine Passagiere nach Rumänien statt nach Griechenland 

Odyssee durch den Balkan

Ryanair landet in Rumänien statt Griechenland - und lässt die Passagiere dort zurück

Polizisten am Tatort im Wiener Zentrum

Polizei: Bei Bluttat in Wien Verbindung zu krimineller Bande im Westbalkan

Wahlplakat in Sarajevo

Parlaments- und Präsidentschaftswahlen in Bosnien-Herzegowina

Luka Modric und Novak Djokovic: Unterstützung in ihren jeweiligen Finals

Vor WM-Finale

Serbe Djokovic drückt Kroaten die Daumen und wird wüst beschimpft - so reagiert Modric

Zlatko Dalic und Didier Deschamps

Luschniki-Stadion in Moskau

Das WM-Finale, mit dem keiner rechnete - was die Fußballwelt heute erwartet

Sängerin Severina

Fußball-WM

Helene Fischeric? Nein! Hier sind sieben Songs, die Sie als Kroatien-Fan hören sollten

Til Schweiger

Fußball-WM

"Noch nie ist eine Mannschaft unverdienter ins Finale gekommen" - Schweiger wettert gegen Kroatien

Gruppenfoto beim Nato-Gipfel

Nato lädt Mazedonien zu Beitrittsgesprächen ein

Auf dem Weg entlang der Südwestküste Kretas trifft man beim Wandern über Stunden kaum auf andere Menschen.

Griechenland

Kreta jenseits der Bettenburgen: Trekking durch Natur und Einsamkeit

Kurz (l.) mit Bulgariens Regierungschef Borissow

Österreich startet EU-Ratsvorsitz inmitten politischer Spannungen

Angela Merkel in Brüssel
Kommentar

EU-Gipfel

EU-Flüchtlingspolitik - der Mythos Merkel schwindet

Von Andreas Hoffmann
Skoda Euro Trek 2018

Reportage: Škoda Euro Trek 2018

Ein Bär im Gelände

Migrantenkinder in Italien

EU-Parlamentspräsident warnt vor "Zerstörung" der EU durch Flüchtlingsstreit

Übergangslösung im Asylstreit: Wer eine Einreisesperre hat, soll in Zukunft an der Bundesgrenze zurückgewiesen werden
Fragen und Antworten

Asylstreit

Wer kommt ins Land, wer nicht? Das soll sich an der Grenze ändern

Historische Unterzeichnung

Griechenland und Mazedonien unterzeichnen Vereinbarung zu Namensstreit

Backofenuhr

Unstimmigkeiten im Kosovo

Energie-Konflikt geklärt: Uhren gehen wieder im Takt

handball-em 2018 - livestream - spanien - schweden

Wer wird Europameister?

So sehen Sie das Finale der Handball-EM im Livestream

Verlassen und vergessen

Auf der Jagd nach den "Lost Places" des Balkans

Türkei: Freigelassener Pilger kritisiert Gabriel für Desinteresse

Nach Haft in Türkei

"Keinen Pieps gehört": Freigelassener Pilger kritisiert Gabriel für Desinteresse

Die Spur der Drogen

Zwischen Blaulicht und Rotlicht – Impressionen aus dem Frankfurter Bahnhofsviertel

Ratko Mladic sitzt im Gerichtssaal der UN-Kriegsverbrechertribunals

"Schlächter vom Balkan"

UN-Tribunal verurteilt Ratko Mladic zu lebenslanger Haft

Oldtimer gekauft - bei Instandsetzung Unfallschäden entdeckt
Hallo, ich habe mir vor ein paar Wochen einen amerikanischen Oldtimer gekauft - ein Import aus den Staaten, bekam hier eine Vollabnahme und H-Gutachten. Aufgrund der Entfernung konnte ich den Wagen jedoch lediglich auf Fotomaterial besichtigen und auf den Fotos sah er aber sehr gut aus - hatte wenig Laufleistung und wurde auch beim Gespräch mit dem Verkäufer am Telefon mit einem guten Zustand beworben. Nach der Lieferung fielen mir dann sofort 2 Roststellen auf, wo ich mir noch sagte "Hey - das Auto ist 40 Jahre alt - darf es haben, also reparierst du es einfach". Bei der Reparatur stellen sich dann jedoch weitere Roststellen heraus, die sogar zur Demontage der Innenverkleidungen, Kotflügel und Windschutzscheibe führten. Aber Ok - altes Auto. Der Wagen ging daraufhin zum Lackierer und wurde dort weiter behandelt. Dabei kamen dann weitere Mängel zum Vorschein: Die Beifahrertüre wurde bereits im unteren Bereich dick mit Spachtel überzogen - die Unterkante wurde ausgetauscht und von innen nicht versiegelt - das Blech rostete durch. Jedoch war das gesamte untere Türdrittel komplett verbeult - dazu braucht es schon einen recht großen Hammer. Ca. 8mm dicke Spachtelbrocken musste ich abschlagen. An einer Stelle wurde das Blech der Seitenwand bereits ausgetauscht. Durch die schlechte Arbeit waren Blechteile vollständig durchrostet. Auf der anderen Seitenwand hatte der Wagen einen weiteren Treffer kassiert - das Blech war eingedrückt und wurde mit massig Spachtel übergetüncht. Von außen nur anhand sehr schlechtem Lackbildes zu sehen und von innen sind deutlich Schweißpunkte vom Blechzughammer erkennbar. Auch die Seitenscheiben waren stümperhaft montiert. Diese wurden nicht mit Scheibenkleber, sondern einer kaugummiartigen Substanz montiert und fielen bei der Demontage der Zierleisten dem Lackierer bereits entgegen. Laut Verkäufer wurden die Seitenwände zwar überlackiert (was man auch sehen konnte), ein Grund wurde jedoch nicht genannt - angeblich schlechter Lack oder Kratzer. Nun meine Frage: Im Kaufvertrag ist der Wagen wie folgt beschrieben: "Keine Unfallschäden laut Vorbesitzer" "Dem Verkäufer sind auf andere Weise keine Unfallschäden bekannt" Weitere Regelungen gibt es im Kaufvertrag nicht. Durch die Beseitigung der Durchrostungen an den unfachmännisch ausgeführten Blech- und Spachtelarbeiten ist der Preis für die Lackierung deutlich gestiegen. Kann man beim Verkäufer hierfür mitunter Schadensersatz geltend machen? Gekauft wurde das Fahrzeug Mitte Dezember 2018, geliefert in der 2ten KW im Januar. Danke im Voraus für eure Antworten.