HOME
Michel Barnier in Luxemburg

Barnier hält Einigung auf Brexit-Abkommen diese Woche weiter für möglich

Der EU-Brexit-Unterhändler Michel Barnier hält ein Abkommen über einen geregelten Austritt Großbritanniens in den kommenden Tagen weiter für machbar.

Fischfang

Weniger Hering, weniger Dorsch

Ostsee-Fischfang für 2020 reduziert

Brexit

Streit um EU-Austritt

Brexit-Deal noch möglich? EU-Minister beraten

Der Union Jack weht vor dem Zifferblatt des Queen Elizabeth Tower

EU-Gipfel am Donnerstag

EU-Minister beraten Einigungschancen beim Brexit

EU-Minister beraten Einigungschancen beim Brexit

Kreise: EU-Minister einigen sich auf Ostsee-Fischfangquoten

EU-Staaten wollen vorerst keine Sanktionen gegen die Türkei

Auf einer Demonstration in Barcelona
Meinung

Katalonien-Konflikt

Prozess in Madrid: Dieses Urteil ist eine Schande für Spanien

Von Till Bartels

Video

Syrien schickt Truppen an Grenze zur Türkei

Syrische Stadt Ras al-Ain an der Grenze zur Türkei

EU verzichtet vorerst auf gemeinsames Waffenembargo gegen die Türkei

Kein Kandidaten-Vorschlag aus Frankreich

Aufmarsch

Fragen und Antworten

Aufmarsch nahe der türkischen Grenze: Explodiert Nordsyrien?

EU: Vorerst kein allgemeines Waffenembargo gegen Türkei

Tilman Kuban

Vorstoß von Tilman Kuban

Neuer Anlauf zu EU-Urheberrechts-Reform ohne Upload-Filter

Condor darf weiterfliegen - EU genehmigt KfW-Kredit

EU sucht nach Antwort auf türkische Militäroffensive

Luxemburgs Außenminister Asselborn

Luxemburgs Außenminister fürchtet Nato-Bündnisfall wegen Türkei-Offensive

Königin Elizabeth II.

Königin Elizabeth II.: Brexit am 31. Oktober hat "Priorität" für die Regierung

EU-Kommission genehmigt Überbrückungskredit für Condor

Mini

Autoindustrie leidet stark

Vor dem Brexit: Handel mit Großbritannien flaut weiter ab

Condor

Deutsche Thomas-Cook-Tochter

EU-Kommission genehmigt Überbrückungskredit für Condor

EU-Kommission genehmigt Überbrückungskredit für Condor

Airbus-Produktion

Streit um Airbus und Boeing

Drohende Strafzölle: EU signalisiert USA Verhandlungswillen

Queen Elisabeth wird die Regierungserklärung von Boris Johnson verlesen

Britisches Parlament wird wiedereröffnet

Die Queen muss eine Rede von Boris Johnson vorlesen – wird sie subtile Zeichen setzen?