HOME

Verhandlungen zum EU-Haushalt 2019 sind vorerst geplatzt

Brüssel - Im Streit um den milliardenschweren Gemeinschaftshaushalt der EU sind die Vermittlungsgespräche vorerst geplatzt. Die Vertreter des Europäischen Parlaments hätten den Verhandlungstisch vorzeitig verlassen, obwohl die Vertreter der Mitgliedstaaten einem deutlichen Anstieg der Ausgaben zugestimmt hätten, sagte die deutsche Finanzstaatssekretärin Bettina Hagedorn. Aus EU-Kreisen hieß es, Streitpunkt in den Verhandlungen sei vor allem die Finanzierung der Unterstützung für Syrien-Flüchtlinge in der Türkei.

Papier der Finanzminister

Deutschland und Frankreich einig bei Eurozonen-Budget

Deutschland und Frankreich einig bei Eurozonen-Budget

Deutschland und Frankreich einig bei Eurozonen-Budget

May steht nach mehreren Rücktritten enorm unter Druck

May ernennt EU-Skeptiker Barclay zu neuem Brexit-Minister

Brexit: Trauriger Mann

EU-Austritt

"Es tut mir so leid": Pro-Brexit-Wähler bricht während Radiosendung in Tränen aus

NEON Logo
Theresa May

Analyse

Brexit-Streit in Großbritannien: Die beharrliche Mrs. May

AfD-Europaparteitag beginnt mit Angriffen auf Merkel und EU

Söder und Seehofer

Kein Rücktritt vom Rücktritt

Zeitenwende in der CSU: Nur noch zwei Monate Seehofer

Premierministerin Theresa May

May geht nach Rückschlägen im Streit um Brexit-Deal in die Offensive

EZB-Präsident

Trotz Schuldenkrise Italiens

EZB-Präsident dämpft Wachstumssorgen

Regierungskrise in London: May hofft auf Opposition

In Deutschland ist jedes vierte Pestizid, das im Einsatz ist, hochgiftig

Krebserregende Pflanzenschutzmittel

Giftiger als Glyphosat – warum gefährliche Pestizide nicht verboten sind

Von Denise Snieguole Wachter
Das britische Kabinett billigte die Brexit-Pläne von Theresa May
Pressestimmen

Regierungskrise nach Brexit-Deal

"Darf man fragen, ob Herr Raab bei den Verhandlungen mit der EU geistig anwesend war?"

Brexit

Ministerrücktritte in London

Theresa May unter Druck: Ungewissheit über Brexit-Abkommen

Band spricht von "Bombendrohung": Chemnitz-Konzert von Feine Sahne Fischfilet unterbrochen
+++ Ticker +++

News des Tages

Unterbrechung nach Drohung: Chemnitz-Konzert von Feine Sahne Fischfilet wird fortgesetzt

Scholz würdigt Altkanzler Schmidt als Vorbild

Brexit-Entwurf: Brexit-Entwurf Rücktritte stürzen London in Regierungskrise - der Stuhl der Premierministerin wackelt

Brexit-Entwurf

Rücktritte stürzen London in Regierungskrise - der Stuhl der Premierministerin wackelt

Theresa May im Unterhaus

Brexit-Deal

Raunen. Rücktritte. Regierungkrise - der Tag, an dem in Westminster das Kabinett zerbröselte

Von Michael Streck

Regierungskrise in London wegen Brexit-Entwurfs

Mehr als zwei Stunden zu spät, weil der Zug nicht kam? Bislang gibt es bei solchen Verspätungen in Deutschland höchstens die Hälfte des Ticketpreises zurück. Das EU-Parlament will die Rechte von Bahnkunden verbessern.

Fahrgastrechte

Ab 2 Stunden Verspätung: Bahnreisende sollen den vollen Fahrpreis erstattet bekommen

Brexit-Abkommen

Analyse

Das Brexit-Abkommen: Was steckt drin?

Premierministerin May

Analyse

Widerstand gegen Brexit-Deal: Game Over für Theresa May?

May muss sich möglicherweise Misstrauensabstimmung stellen