HOME
Überblick beim Brexit

Fragen und Antworten

Unendliches Drama: Warum sich der Brexit ins nächste Jahr zieht und die Briten neu wählen werden

Der Brexit findet wohl auch zu Halloween kein Ende. Zumindest wird es dann keinen sauberen EU-Ausstieg der Briten geben. Vieles deutet daraufhin, dass sie erst nächstes Jahr gehen werden und neu wählen dürfen.

Von Niels Kruse

Zeitumstellung: Noch keine Festlegung der Bundesregierung

Nach Brexit-Bremse in London: EU erwägt Fristverlängerung

Maas stellt Bedingungen für Brexit-Verschiebung

Boris Johnson eingequetscht im britischen Parlament

Krimi in Großbritannien

Noch eine Woche bis zum Brexit-Datum – und sicher ist bislang weiter (fast) nichts

Nouripour sieht kaum Chancen für AKKs Syrien-Initiative

Der US-Botschafter in der Ukraine, William Taylor

Militärhilfen für Biden-Ermittlungen?

Ukraine-Affäre: US-Botschafter packt vor Kongress aus – und belastet Trump schwer

Thermostat einer Heizung

Linke kritisiert Gebeäudeenergiegesetz als unzureichend für den Klimaschutz

Brexit-Tauziehen: Johnson braucht die EU für den Austritt

William Taylor nach Aussage

Diplomat belastet US-Präsident

Ukraine-Affäre: Trump nach Botschafter-Aussage unter Druck

Johnson im Unterhaus

Chaos in London

Brexit-Tauziehen: Johnson braucht die EU für den Austritt

Das Brexit-Chaos geht weiter

Brexit-Verschiebung wird wahrscheinlicher

Brexit-Tauziehen: Johnson braucht die EU für den Austritt

Brexit wohl nicht bis Halloween - Tusk für Verschiebung

Noch ist gar nichts entschieden und Boris Johnson muss weiter um die Annahme eines Brexit-Deals kämpfen

Abstimmungsniederlage

Alles zurück auf Los: Parlament in London zwingt Boris Johnson zur Brexit-Pause

Britisches Parlament zwingt Johnson zur Brexit-Pause

Noch ist gar nichts entschieden und Boris Johnson muss weiter um die Annahme eines Brexit-Deals kämpfen
+++ Ticker +++

News von heute

Parlament lehnt Zeitplan ab - Johnson legt Brexit-Gesetzentwürfe auf Eis

Johnson legt Brexit-Gesetzgebung nach Niederlage auf Eis

Johnsons Brexit-Gesetz nimmt erste Hürde

Boris Johnson

Video

Johnson droht Brexit-Gesetze wieder zurückzuziehen

Johnson im Unterhaus

Johnson droht bei Ablehnung von Zeitplan mit Rückzug von Brexit-Gesetz

Vogel auf einem Feld

Experten warnen vor weiteren Rückgang von Feldvögelbeständen

Juncker zum Abschied: «Bekämpft den dummen Nationalismus»

Jean-Claude Juncker

Amtszeit endet

Juncker zum Abschied: «Bekämpft den dummen Nationalismus»