HOME

Juncker: Merkel wäre hoch qualifiziert für EU-Amt

Brüssel - EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker hält es für denkbar, dass Angela Merkel nach ihrer Zeit als Kanzlerin eine Rolle auf europäischer Ebene übernimmt. Er könne sich überhaupt nicht vorstellen, dass sie in der Versenkung verschwindet, sagte er der Funke Mediengruppe. «Sie ist nicht nur eine Respektsperson, sondern ein liebenswertes Gesamtkunstwerk.» Mit Blick auf ein mögliches EU-Amt fügte er hinzu: «Hochqualifiziert wäre sie.» Über einen Wechsel Merkels nach Brüssel wird immer wieder spekuliert. Allerdings hat sie gesagt, sie strebe keine anderen politischen Ämter mehr an.

Journalistin am Rande von Ausschreitungen in Nordirland erschossen

Protest-Picknick von Fridays for Future in Berlin

Juncker kritisiert deutsche Klimapolitik als "ungenügend"

Ministerin Schulze

Klimapolitik

Umweltministerin Schulze für Abgabe auf CO2-Ausstoß

Marine Le Pen

EU-Wahl Ende Mai

Rechtspopulisten legen laut Umfrage vor Europawahl zu

Jean-Claude Juncker

EU-Kommissionspräsident

Juncker bemängelt Deutschlands Klimapolitik

"Ich bin am Ar***": Donald Trump soll ungehalten auf Russland-Untersuchungen reagiert haben
+++ Trump-Ticker +++

Sonderbericht veröffentlicht

"Ich bin am Ar***": Trump rastet aus, als er von Russland-Untersuchungen erfährt

Google

EU-Richtlinie zum Urheberrecht

Verwertungsgesellschaft VG Media will Milliarden von Google

Ein Elektrobus an der Ladestation

In der EU gelten ab 2020 erstmals verbindliche CO2-Grenzwerte für Busse und Lkw

Manfred Weber

Rechtspopulisten im Aufwind

Europawahl-Umfragen sehen EVP mit Spitzenkandidat Weber vorn

Schweizer Uhrenexport

Lieferengpässe wegen Brexit?

Briten hamstern Schweizer Uhren

Fischstäbchen

EU Parlament greift ein

Mehr Schutz vor Betrug bei Online-Geschäften

US-Außenminister Pompeo

USA lassen Klagen gegen ausländische Unternehmen in Kuba zu

Horst Seehofer hat seinen Gesetzentwurf zu schärferen Abschieberegelungen im Bundeskabinett durchgesetzt 

Haft und Leistungskürzungen

Das bedeutet Horst Seehofers neues Abschiebegesetz

EU stellt Vergeltungszollpläne gegen USA vor

Cecilia Malmström

Von Ketchup bis Wein

EU stellt Vergeltungszollpläne gegen USA vor

Autos fahren durch Innenstadt von Reutlingen

Gericht erklärt Gesetz zur "Aufweichung" der Stickoxid-Grenzwerte für unwirksam

Soziale Medien im Wahlkampf

Die Europawahl im Visier?

Wie Roboter im Internet Meinung machen

Citroen auf der Automesse Shanghai

Europäischer Automarkt in der Rezession

Neuwagen

Neuzulassungen rückläufig

Branchenverband: EU-Autozulassungen sinken kräftig

Emmanuel Macron, Präsident von Frankreich, sitzt an einem Schreibtisch im Elysee-Palast und hält eine Ansprache.
+++ Ticker +++

News des Tages

Macron will Notre-Dame innerhalb von fünf Jahren wieder aufgebaut haben

Notre-Dame - der Brand, der in so vielen von uns etwas auslöst

Brandkatastrophe

Notre-Dame in Flammen: Warum das Feuer in vielen Menschen soviel auslöst

EU-Parlament bestätigt besseren Schutz für Whistleblower

Juncker spricht vor Parlamentariern

Kommissionschef fordert von EU Blick nach vorne trotz britischen Austritts