HOME
Menschenrechtsanwalt Wang Quanzhang

Wang Quanzhang

Chinesischer Menschenrechtsanwalt aus Haft entlassen

Drei Jahre gab es kein Lebenszeichen von Wang Quanzhang. Dann wurde der chinesische Bürgerrechtsanwalt in einem Geheimprozess verurteilt. Seine Haftzeit hat er jetzt abgesessen - aber ist er wirklich frei?

Ursula von der Leyen

EU-Kommissionspräsidentin

Von der Leyen für «Marshall-Plan» nach der Krise

Spaniens Ministerpräsident Pedro Sánchez

Spaniens Regierungschef fordert EU zur Organisation von "Kriegswirtschaft" auf

Paolo Gentiloni

Corona-Krise

EU-Kommissar Gentiloni für gemeinsame Anleihen

Stau an der polnischen Grenze

Stau durch Kontrollen

Wirtschaftsverbände fordern offene Grenzen für Warenverkehr

EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager

Vestager schließt Corona-Bonds nicht aus

Möglicher Wechsel

Keir Starmer Favorit

Labour-Partei gibt Nachfolge für Jeremy Corbyn bekannt

Bundeswehr

Forderung nach Konsequenzen

Bundeswehr-Denkfabrik: Covid-19 offenbart Defizite

Genzkontrolle in Österreich

Deutschland und drei weitere EU-Länder fordern Unterstützung der Transportbranche

Minister Scholz

Scholz stellt Drei-Säulen-Strategie zur Stabilisierung der EU-Staatsfinanzen vor

Neuseeland

Bessere EU-Abstimmung geplant

Fast 200.000 Deutsche aus dem Ausland zurückgebracht

Scholz und Merkel

Gegen Pleitewelle

Corona: Bundesregierung plant weiteres riesiges Programm

Coronavirus - Lesbos

Frontex-Chef

Flüchtlingskrise wie 2015 wird sich nicht wiederholen

Aushang in einem Reisebüro in Berlin

Brüssel hält an Anspruch auf Erstattung bei Stornierungen wegen Coronavirus fest

Coronavirus - Ungarn

Notstandsgesetz

Orban tut EU-Kritik mit Seitenhieb auf «Brüsseler Blase» ab

Geschlossenes Kaufhaus in Berlin

EU-Kommission gibt grünes Licht für Corona-Kreditnotprogramme der Bundesländer

Kaum Nachfrage

Nachfrage eingebrochen

Branchenverband VDA: Autoindustrie in beispielloser Krise

Europäische Touristen am Flughafen El Alto in Bolivien

EU-Außenminister beraten über Rückholaktion gestrandete Urlauber

Heiko Maas

Falschnachrichten eindämmen

Nato will Kräfte bündeln im Kampf gegen die Corona-Pandemie

Viktor Orban

Budapest lässt Kritik abperlen

EU-Partner erhöhen Druck auf Ungarn

Nato-Logo

Maas will in Nato und EU gegen staatliche Propaganda bei Corona-Hilfe vorgehen

Patienten aus Frankreich

Aus überlasteten Gebieten

Mehr als 100 Corona-Patienten aus Europa in Deutschland

Ursula von der Leyen

EU-Kommissionspräsidentin "besorgt" über Ungarns Notstandsgesetz

Kommissionschefin Ursula von der Leyen

EU-Kommission will Beschäftigte in Krise mit 100 Milliarden Euro unterstützen