HOME
Umstrittene AfD-Studie präsentiert

Faktencheck

Fakten statt Fake News? - Umstrittene AfD-Studie präsentiert

«Alternative Fakten» wurde zum Unwort des Jahres 2017 gewählt. Experten sagen: Fake News und Verschwörungstheorien haben heute Hochkonjunktur. Die AfD hat jetzt eine umstrittene Faktensammlung veröffentlicht.

Satiriker Nico Semsrott vor einem Gebäude des Europäischen Parlaments in Brüssel

Taufe in Brüssel

Plenarsaal "Strasbourg": Wie Satiriker Semsrott den EU-Pendelwahnsinn stoppen will

Alexander Mitsch

CDU-Parteitag am Wochenende

Der konservative Störenfried

US-Kurswechsel zu Israels Siedlungspolitik: heftige Kritik

Werbeverbot für Zigaretten

Einziges EU-Land mit Tabakwerbung

Werbeverbot fürs Rauchen in Deutschland: Ärzte fordern eine Entscheidung

Menschen mit Rucksack

#DiscoverEU

Kostenlos durch Europa reisen: EU verschenkt erneut 20.000 Interrail-Tickets

NEON Logo
Donald Trump beim Telefonieren (Archivbild)

Aussage in der Ukraine-Affäre

Russland soll Telefonat von Trump mit Botschafter abgehört haben

Griechischer Regierungschef Mitsotakis

Mitsotakis: Europa sieht in Griechenland "bequemen Parkplatz für Flüchtlinge"

Siedlungsbau im Westjordanland

Nach Kehrtwende von Pompeo

Siedlungsbau im Westjordanland: EU auf Distanz zu den USA

Tirol Unwetter

Die Morgenlage

Niederschläge sollen zurückgehen - Bewohner von Tirol und Kärnten sehnen Ende des Unwetters herbei

Kampf gegen das Rauchen

«Trostlose Diskussion»

Werbeverbot für Tabak: Ärzte machen Druck

Einigung der Mitgliedstaaten

Durchbruch im EU-Haushaltsstreit: Mehr Geld für Klimaschutz

EU distanziert sich von US-Kehrtwende in Nahostpolitik

EU gibt mehr Geld für Klimaschutz

EU distanziert sich von US-Kehrtwende in Nahostpolitik

Einigung im Streit über EU-Haushalt für 2020

Einigung im Streit über EU-Haushalt für 2020

EU distanziert sich von US-Kehrtwende in Nahostpolitik

EU-Haushalt steht

28 Mitgliedstaaten

Einigung im Streit über EU-Haushalt für 2020

Bereitschaftspolizei setzt Wasserwerfer in Tiflis ein

Polizei in Georgien geht mit Wasserwerfern gegen Regierungsgegner vor

Resistente Keime

Europäisches Krankheitszentrum

Befragung: Weiter Wissenslücken bei Antibiotika

Ukraine-Affäre Wer-ist-wer-Kombo

Mögliches Amtsenthebungsverfahren

Diplomat belastet Trump schwer - wer ist wer in der Ukraine-Affäre und wo stehen die Ermittlungen?

Von Niels Kruse
Ursula von der Leyen

Start der neuen EU-Kommission

Von der Leyen kann auf den 1. Dezember hoffen

Ungar Valheyi soll EU-Erweiterungskommissar werden

EU-Parlament akzeptiert noch fehlenden Kommissar von der Leyens