HOME
Parlamentspräsident David Sassoli

Sassoli wehrt sich gegen Kritik an Haushaltsforderungen des EU-Parlaments

Der Präsident des EU-Parlaments, David Sassoli, hat sich gegen Kritik am Standpunkt seines Hauses im Streit um den nächsten mehrjährigen EU-Haushalt gewehrt.

Kanzlerin Merkel in Brüssel

Merkel sieht EU-Haushaltsgipfel in Brüssel vor "komplizierter Aufgabe"

Charles Michel

EU-Haushaltsplan

EU-Ratschef dämpft Erwartungen im Haushaltsstreit

Video

Scholz fordert EU-Haushalt für Zukunftsfragen

EU-Ratspräsident Michel

Michel will bei EU-Haushalts-Gipfel "sehr entschlossen" auf Einigung dringen

Merkel und die finnische Regierungschefin Marin

Merkel erwartet "sehr harte Verhandlungen" über EU-Haushalt

EU-Kommissionspräsidentin von der Leyen

EU will Europa führend bei "vertrauenswürdiger" Künstlicher Intelligenz machen

Britische Grenze

Fachkräfte bevorzugt

Britische Regierung stellt schärfere Einwanderungsregeln vor

Angela Merkel

Fürungskrise der CDU

Zeit zu gehen – warum Angela Merkel jetzt als Kanzlerin zurücktreten sollte

Stern Plus Logo
Innenministerin Patel

Britische Regierung plant ab 2021 neues Einwanderungssystem

Blutlache
+++ Ticker +++

News von heute

34 Jahre nach Mord an Olof Palme: Ermittler wollen in diesem Jahr Täter präsentieren

Junglandwirtetag Niedersachsen

Bauern warnen

Agrarministerin Klöckner verteidigt strengere Düngeregeln

Steueroasen

Schwarze Liste

EU prangert britisches Überseegebiet als Steueroase an

VW in China

Widersprüchliche Regeln

Covid-19: EU-Unternehmen verzweifeln in China

Europäische Pkw-Neuzulassungen sinken zu Jahresbeginn

Alstom

Geplante Übernahme

Paris kämpft für Fusion von Alstom und Bombardiers Zugsparte

EU-Finanzminister beraten Schwarze Liste für Steueroasen

Bodo Ramelow (Die Linke) ist bei seiner Wiederwahl zum Ministerpräsidenten von Thüringen durchgefallen
+++ Ticker +++

News von heute

Ramelow schlägt wohl seine Vorgängerin als neue Ministerpräsidentin vor

Bundesfinanzminister Scholz in Brüssel

Viel Kritik an Haushaltsvorschlag von EU-Ratspräsident Michel vor Sondergipfel

Alstom-Logo

Alstom will Bombardier-Transport für 5,8 bis 6,2 Milliarden Euro kaufen

Minister fordern besseren EU-Haushaltsplan

Der Parteichef der Schwedendemokraten Jimmie Åkesson

"Schwedendemokraten"

Rechte Parteien ausgrenzen? Schweden zeigt, was Thüringen blühen könnte

Bundesaußenminister Maas in Brüssel

EU-Beschluss für "neue Mission" zu Libyens Waffenembargo

EU: Waffenembargo gegen Libyen mit neuer Mission überwachen