HOME

Merkel zum UN-Klimagipfel nach New York abgeflogen

Berlin/New York - Kanzlerin Angela Merkel ist am Sonntag zum UN-Klimagipfel nach New York geflogen. Drei Tage nach den heftig kritisierten Beschlüssen der großen Koalition für mehr Klimaschutz will die Kanzlerin den Staats- und Regierungschefs an diesem Montag die deutsche Strategie vorstellen. Ob Merkel in New York auch US-Präsident Donald Trump oder die junge schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg treffen wird, galt als offen.

Donald Trump am Telefon

Demokraten fordern Aufklärung

Affäre um brisantes Telefonat: Trump übte laut Kiew "keinen Druck" auf Selenskyj aus

Ukraines Staatschef Wolodymyr Selenskyj

Kiew: Trump übte bei Telefonat mit Präsident Selenskyj "keinen Druck" aus

Schauspieler Mike Fisher parodiert Tom Cruise

#RunTomRun

Tom Cruise tritt gegen Donald Trump zur Präsidentschaftswahl an – doch die Sache hat einen Haken

Qingdao

Handelsstreit Washington-China

Trump dämpft Hoffnungen: Keine Eile bei Abkommen mit China

Trump

Konflikt mit dem Iran

Donald Trump verteidigt Kurs der militärischen Zurückhaltung – schickt aber weitere Soldaten

Donald Trump

Joe Biden fordert Offenlegung

Affäre um angebliches «Versprechen»: Druck auf Trump steigt

Trump: Keine Eile bei Handelsabkommen mit China

US-Präsident Donald Trump und sein Rivale Jor Biden

Biden fordert von US-Präsident Trump Veröffentlichung eines brisanten Telefonats

US-Präsident Donald Trump droht Europa

Trump droht mit Freilassung von gefangenen IS-Kämpfern in Europa

Trump droht mit Freilassung gefangener IS-Kämpfer

Donald Trump am Telefon

Medienbericht

Trump sorgt mit "Versprechen" an ausländischen Politiker für Alarm bei US-Geheimdiensten

Donald Trump

USA verschärfen Sanktionen gegen iranische Zentralbank

Terrorfinanzierung: USA sanktionieren iranische Zentralbank

Mark Zuckerberg

Treffen war «konstruktiv»

Trump empfängt Zuckerberg im Weißen Haus

Rückruf VW und Porsche

Rückrufe und Produktwarnungen

Problem mit Airbag: VW und Porsche rufen fast 227.000 Autos zurück

Der Weltklimagipfel in New York muss ohne Donald Trump auskommen: Der US-Präsident lässt sich durch eine Büroleiterin des Außenministeriums vertreten.

Fragwürdiges Signal

Viele Länder schicken ihre Regierungschefs zum Weltklimagipfel – und wen schickt Donald Trump?

Trump empfängt Zuckerberg im Weißen Haus

Donald Trump

Bericht: Trump-Versprechen an ausländischen Politiker alarmiert Geheimdienstler

Donald Trump Ilhan Omar

Fake-Tweet

Donald Trump beleidigt (mal wieder) US-Abgeordnete Omar. Die fürchtet nun um ihr Leben

Donald Trump und Robert O'Brien

Sicherheitsberater Robert O'Brien

Ausgerechnet der "netteste Kerl auf dem Planeten" berät Trump bei Groß-Konflikten

Von Niels Kruse

Video

Trump in San Diego nicht willkommen

Iran verurteilt Trump-Anweisung zu schärferen Sanktionen

Fed senkt Leitzins

Zinssenkung

Trumps Handelskonflikte setzen US-Notenbank unter Druck