HOME

Trump hofft bei Migration auf Unterstützung der Demokraten

Washington - US-Präsident Donald Trump hat die oppositionellen Demokraten bei der umstrittenen Migrationspolitik und dem Umgang mit Kindern illegal Eingewanderter zur Kooperation aufgefordert. Er lud die Opposition ins Weiße Haus ein. «Wir sollten in der Lage sein, ein Gesetz zu machen. Kommt rüber - am besten heute Nachmittag», sagte Trump an die Adresse der Opposition. «Ich bin bereit und in der Lage, zu helfen». Beim Präsidenten war die Erkenntnis gereift, dass gegenwärtig die Verabschiedung einer neuen Migrationsgesetzgebung aufgrund fehlender Mehrheiten nicht möglich sei.

Melania Trump beim Besuch des Heims für Migrantenkinder in der texanischen Grenzstadt McAllen

Melania Trump besucht überraschend Heim für Migrantenkinder an der Grenze

US-Präsident Donald Trump, Tweets

"Kriminalität steigt an"

Das sagt die Bundesregierung zu Trumps Twitter-Lügen

AfD-Politikerin Beatrix von Storch

"Sie müssen mich nicht anschreien!"

BBC-Interview mit Beatrix von Storch eskaliert – danach geht's auf Twitter weiter

Von Hendrik Holdmann
Mercedes-Benz

Handelskonflikte belasten

Daimler senkt Prognose

Donald Trump Kirstjen Nielsen

Kinder illegaler Einwanderer

Trump knickt ein - haben Melania und Ivanka den Präsidenten weichgekocht?

Von Niels Kruse
Trump (m.) unterzeichnet Dekret

Trump beendet umstrittene Trennung von Einwandererfamilien

Trump bleibt hart trotz Kehrtwende bei Flüchtlingskindern

Regieren am Rande des Abgrunds: Bundeskanzlerin Angela Merkel
100 Tage GroKo

Bundeskanzlerin

Angela Merkels vierte Amtszeit: Regieren am Rande des Abgrunds

Die Posse um Peter Fonda und Donald Trump wirft die Frage auf: Solten Männer über 70 noch twittern?

Peter Fonda

Präsidentenpaar schaltet Geheimdienst ein

Nach heftiger Kritik

Umstrittene Einwanderungspolitik: Trump macht Kehrtwende

Donald Trump

Trennung von Kindern

Trump: Flüchtlingsfamilien werden gemeinsam eingesperrt

US-Verteidigungsministerin bei ihrer Begrüßung durch den US-Kollegen Jim Mattis im Pentagon

Von der Leyen spricht mit Mattis und Bolton

US-Präsident Trump

Trump unterzeichnet Dekret zum Stopp der Familientrennungen

Donald Trump will Familientrennungen per Unterschrift beenden
+++ Trump-Ticker +++

Umstrittene Einwanderungspolitik

Trump beendet rigorose Trennung von Migrantenfamilien

George und Amal Clooney zeigen sich großzügig

George und Amal Clooney

Sie setzen sich für Migrantenkinder ein

US-Präsident Trump wird die Queen treffen

Trump will Trennung von Einwanderer-Familien beenden

Donald Trump
Analyse

Rückzug aus Menschenrechtsrat

Trump streckt uns immer scham- und sinnloser den Mittelfinger entgegen

Von Niels Kruse

Trump will Trennung von Einwanderer-Familien beenden

Trump will Trennung von Einwanderer-Familien beenden

UN-Botschafterin Nikki Haley

Weltweite Kritik

USA nach Austritt aus UN-Menschenrechtsrat nahezu isoliert

Joe Kennedy kämpft leidenschaftlich gegen Trump

US-Mexiko-Grenze

So kämpferisch zerlegt Joe Kennedy Trumps Einwanderungspolitik

Event im Trump-Hotel

An der Grenze weinen die Kinder. Trump trinkt Champagner mit reichen Freunden