HOME
Venezuelas Staatschef Maduro

Maduro stoppt nach US-Sanktionen Gespräche mit der Opposition

Nach Schussattacken: US-Präsident Trump besucht Tatorte

Proteste gegen Trump in El Paso

Proteste begleiten Trump in El Paso

Biden: Trump befeuert Rechtsextremismus von Weißen

Proteste gegen Trump in Dayton

Trump mit Protesten in Dayton empfangen

Trump will strengere Überprüfungen vor Waffenkauf

El Paso und Dayton

Trump weist Kritik nach Massakern zurück

US-Präsident Donald Trump steht in der Kritik

Trump wirft Kritikern in Rassismus-Debatte politisches Kalkül vor

Trump: Meine Rhetorik bringt Menschen zusammen

Alexandria Ocasio-Cortez auf einer Kundgebung gegen Waffengewalt in Brooklyn

Rassismus in den USA

"Gegen die Klauen des weißen Nationalismus": AOC richtet ergreifenden Appell an ihre Landsleute

Von Kyra Funk

Umstrittene Visite: Trump besucht Tatorte

Ein Mann in Anzug und Krawatte hat beide Hände vor der Brust und macht eine abwehrende Geste

Tucker Carlson

"White supremacists? Kein wirkliches Problem" - "Fox"-Moderator hält Rassisten für Erfindung

Von Thomas Krause
Erbitterte Feinde im Handelskrieg: US-Präsident Donald Trump und Chinas Staatschef Xi Jinping (r.)

Handelsstreit eskaliert

Wertet China sein Geld künstlich ab? USA beschimpfen Peking als "Währungsmanipulator“

US-Präsident Donald Trump

Visite nach Bluttaten

Trump, der Tatortpeiniger: Viele Politiker würden lieber auf seine Ortsbesuche verzichten

Vor einem gläsernen Eingang unter einem "The New York Times" Schriftzug laufen Menschen mit Smartphone in der Hand vorbei

Nach Massakern

"New York Times" ändert Überschrift, weil die Leser Sturm laufen

Von Thomas Krause
Ein Mitarbeiter prüft tonnenschwere Rohre für die Ostsee-Erdgastrasse Nord Stream 2 auf einem Lagerplatz

Umstrittene Ostsee-Gaspipeline

Wie die USA Nord Stream 2 noch stoppen wollen

Donald Trump

Umstrittene Visite

Nach dem Blutvergießen: Trump besucht El Paso und Dayton

Trauer in El Paso

Trump erwartet kühler Empfang an Orten von Schusswaffenattacken

Kreuze in der Nähe des Tatorts

US-Präsident Trump besucht Anschlagsort in El Paso

Umstrittene Visite nach Blutvergießen: Trump besucht Tatorte

Nach Bluttaten in den USA: Trump besucht Dayton und El Paso

Donald Trump bei einer Rede auf der Jahrestagung der National Rifle Association (NRA)

Massaker in El Paso und Dayton

Trump, die NRA und die Liebe der Bürger zu Waffen – warum schärfere Gesetze nicht in Sicht sind

Die Hacker-Gruppe APT28 ist berüchtigt (Symbolbild)

APT28

Microsoft warnt: Russische Elite-Hacker greifen über Drucker und Telefone an

Von Malte Mansholt
US-Präsident Donald Trump und Vizepräsident Mike Pence
Analyse

Statement nach Bluttaten

Drei Kernaussagen aus Trumps Rede zu den Massakern – und was dahinter steckt