HOME
Blutlache
+++ Ticker +++

News von heute

34 Jahre nach Mord an Olof Palme: Ermittler wollen in diesem Jahr Täter präsentieren

Drei Viertel der Geflüchteten fühlen sich willkommen +++ Russland muss 50 Milliarden Schadenersatz für Yukos zahlen +++ Iran lässt Deutschen frei +++ Die Nachrichten des Tages im stern-Ticker.

Israels Regierungschef Benjamin Netanjahu

Für Sonntag geplante Sitzung des israelischen Kabinetts abgesagt

Tempelberg

Sorgen um wirschaftliche Lage

Palästinenser reagieren resigniert auf Trumps Nahost-Plan

Ballons mit Sprengsätzen

Israel greift erneut Hamas-Ziele nach Raketenbeschuss an

Israels Oppositionsführer will Knesset-Votum zu Nahost-Plan

Netanjahu: Palästinenser sollten Trump-Plan annehmen

US-Präsident Donald Trump mit Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu im Weißen Haus in Washington
Pressestimmen

Zwei-Staaten-Lösung

Urteil über Trumps Nahost-Plan: "Im Ernst? Dieser 'Friedensplan' ist zynisch"

Palästinenser weisen Trumps Nahost-Plan scharf zurück

Nahost-Plan von Trump

"Mülleimer der Geschichte"

Palästinenser weisen Trumps Nahost-Plan scharf zurück

Der Strand in Negril, Jamaika. Vor der Küste des Staates gab es ein sehr starkes Erdbeben.
+++ Ticker +++

News von heute

Erdbeben der Stärke 7,7 in Karibik – Tsunami-Warnung wieder aufgehoben

Nahost-Plan von Trump

Hintergrund

Nahost-Plan: Für den «Mülleimer» - oder Weg zum Frieden?

Hamas weist Nahost-Plan Trumps als «Nonsens» zurück

Trumps Nahost-Plan sieht auch Zwei-Staaten-Lösung vor

Präsident Trump

Trump stellt Nahost-Plan mit "realistischer Zwei-Staaten-Lösung" vor

Trump: Nahost-Plan sieht Zwei-Staaten-Lösung vor

Netanjahu wegen Korruption in drei Fällen angeklagt

Benjamin Netanjahu

Netanjahu zieht Antrag auf Immunität zurück

Trump stellt Nahost-Plan vor: Palästinenser reagieren zornig

Anklageschrift gegen Netanjahu beim Gericht in Jerusalem eingereicht

Demonstranten verbrennen ein Plakat mit dem Bild Donald Trumps

Grundlegender Kurswechsel

Trumps radikaler Nahost-Plan: Ist die Zwei-Staaten-Lösung am Ende?

Donald Trump (r.) und Benjamin Netanjahu reichen sich im Oval Office die Hände. Trump will Israels Spitzenpolitikern an diesem Dienstag die Grundzüge seines Nahost-Plans vorstellen.

Medien debattieren erste Details

Israel wächst, Palästinenser bekommen Milliarden - sieht so Trumps Nahost-Plan aus?

Trump stellt Nahost-Plan mit Netanjahu im Weißen Haus vor

Korruptionsvorwürfe

Immunitätsantrag zurückgezogen

Israels Ministerpräsident Netanjahu vor Korruptionsprozess

Trump

Auftritt mit Netanjahu

Trump stellt Nahost-Plan vor