HOME

Impeachment-Ermittlungen: Zeuge bringt Trump in Bedrängnis

Washington - Bei den Impeachment-Ermittlungen in den USA hat ein Schlüsselzeuge US-Präsident Donald Trump belastet und zentrale Vorwürfe der Demokraten bekräftigt. Der US-Botschafter bei der EU, Gordon Sondland, sagte im US-Repräsentantenhaus aus, er habe im Umgang mit der Ukraine auf ausdrückliche Anordnung Trumps mit dessen persönlichem Anwalt Rudy Giuliani zusammengearbeitet. Giuliani habe ein «Quid pro quo» - also eine Gegenleistung - für ein Treffen des ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj mit Trump im Weißen Haus verlangt, sagte Sondland. Trump hat dies stets dementiert.

Ein Mann mit Schnauzbart sitzt links auf einem Sofa, rechts gibt eine Frau mit dunkelblonden Haaren einem Jungen die Flasche

Riley Whitelum und Elayna Carausu

Dieses Youtuber-Paar bringt Greta Thunberg über den Atlantik

Von Thomas Krause
Fritz von Weizsäcker

Porträt

Fritz von Weizsäcker: Mediziner mit berühmtem Namen

Proteste mit brennenden Reifen  in der iranischen Stadt Isfahan

Wegen erhöhter Benzinpreise

Massive Proteste im Iran: Berichte von mehr als 100 Toten - Internet abgeschaltet

Frankreichs Präsident Macron hält die Nato für "hirntot"

Frankreich will nach Macron-Kritik bei Nato-Treffen Reformvorschläge machen

USA
Meinung

Debakel einer Demokratie

Die USA in Zeiten des Impeachments: Ende eines Landes, das wir früher so geliebt haben

NEON Logo
Bericht zu Unfall mit selbstfahrendem Auto

Nach Uber-Crash

Unfallermittler wollen mehr Regeln für Roboterwagen

Sarah Connor

Pop-Diva aus Delmenhorst

Sarah Connor ist wieder unterwegs

Tauziehen in Hongkong - Verstimmung zwischen China und USA

Amazon nennt PillPack um

Nach Übernahme

Pillen von Amazon? Wie der Online-Verkäufer zum Pharmahändler werden könnte

Gordon Sondland (l.) musste seine Version zur Ukraine-Affäre um Donald Trump bereits anpassen

Die Morgenlage

Impeachment: Trump erneut schwer belastet – und heute sagt ein Schlüsselzeuge aus

Maas in der Ukraine

Reaktion auf Macron

Maas will politische «Frischzellenkur» für die Nato

Demonstranten hissen US-Flagge in Hongkong

US-Senat unterstützt Demokratiebewegung in Hongkong mit Gesetzentwurf

Ein Hund fletscht die Zähne (Symbolbild)
+++ Ticker +++

News von heute

Jagdhunde beißen Schwangere tot

Deutschland will Nato-Zusammenarbeit auf den Prüfstand stellen

Nach Fundamentalkritik

Deutschland: Nato-Zusammenarbeit auf den Prüfstand stellen

Umstrittene AfD-Studie präsentiert

Faktencheck

Fakten statt Fake News? - Umstrittene AfD-Studie präsentiert

George Clooney

Tequila, Wodka und Gin

George Clooneys Tequila, Jay-Z' Cognac: Das sind die zehn besten Spirituosen der Stars

Von Denise Snieguole Wachter
Israel baut 600 neue Häuser

Westjordanland gespalten

US-Entscheid: Israels Siedlungsbau «nicht per se» illegitim

Huawei

Zweiter Aufschub

US verlängert Ausnahmeregelung für Geschäfte mit Huawei

US-Kurswechsel zu Israels Siedlungspolitik: heftige Kritik

Untersuchungen gegen Julian Assange in Schweden eingestellt

Autoverkehr in Los Angeles

GM, Toyota, Fiat Chrysler

Kalifornien will keine Dienstwagen mehr von Herstellern kaufen, die Trump unterstützen

Zwei "Impossible Whopper", Pommes und ein Getränk

"Impossible Whopper"

Veganer verklagt Burger King – weil Fleischlos-Burger auf normalem Fleischgrill zubereitet werden

Nordkorea: Keine Absicht zu neuen Atomgesprächen mit den USA