HOME
Sigmund Jähn, früherer Kosmonaut und erster Deutscher im Weltall, ist mit 82 Jahren gestorben

Vom Buchdrucker zum Weltraum-Pionier

Sigmund Jähn tot: Deutschland trauert um einen bescheidenen Helden

Als erster Deutscher im All war Sigmund Jähn in der DDR ein Volksheld und blieb dennoch bescheiden. Die Trauer um den mit 82 Jahren verstorbenen Weltraum-Pionier ist groß.

Olaf Scholz sorgt mit Klima-Tweet für Verwunderung

Klimabeschlüsse

Olaf Scholz dankt Fridays for Future und lobt das Klimapaket - dann prasselt Kritik auf ihn ein

SPD-Politikerin Klara Geywitz

Bewerberin für SPD-Parteivorsitz

"Könnte auch eine Geflügelfarm leiten" – Attacke aus den eigenen Reihen gegen Klara Geywitz

Pressekonferenz

Nach Koalitions-Einigung

Wissenschaftler zum Klimapaket: Viel Schatten, wenig Licht

Die Teilnehmer der nächtlichen Koalitionsausschusssitzung zum Thema Klima
Kommentar

Klimapaket der Regierung

Prima Klima - aber nur für die Groko

Von Andreas Hoffmann

Klima-Paket der Bundesregierung

Scholz: "Mit dem Klimaschutzpaket machen wir Ernst"

Koalitionsausschuss

Analyse

Bis zur Erschöpfung: GroKo ringt ums Klima und sich selbst

Die Große Koalition verhandelt in Berlin um einen Kompromiss in der Klimapolitik

Marathonsitzung in Berlin

GroKo ringt die ganze Nacht um Klimastrategie: Ergebnisse für den Mittag erwartet

Berlin

Koalition ringt um weitreichende Klima-Beschlüsse

Umweltaktivisten fordern von Koalition mehr Klimaschutz

Union und SPD ringen abschließend um Klimapaket

Kein Heimspiel für Scholz bei SPD-Kandidatentour in Hamburg

Blockchain

Urkunden bald auch digital

Kabinett beschließt Blockchain-Strategie

Netzwerkkabel in einem Serverraum

Bundesregierung will Blockchain-Technologie Schub verleihen

Koalition streitet um Weg zu mehr Klimaschutz

Scholz: Klare Ansage an Banken gegen Strafzinsen für Sparer

Olaf Scholz

Ansage an Deutschlands Banken

Scholz: Strafzinsen für Sparer wären «schlechter Einfall»

Scholz: Bundesregierung wird ehrgeiziges Klimapaket vorlegen

Im Bundestag

GroKo unter Erfolgsdruck

Union und SPD starten Endspurt für Milliarden-Klimapaket

Bahn baut aus

Finanzielle Spielräume nutzen

EU-Partner erhoffen mehr Investitionen von Deutschland

Scholz will «energische Schritte» gegen Klimawandel

Plenum des Bundestags

Bundestag setzt Haushaltsdebatte mit Beratung von Einzel-Etats fort

Kramp-Karrenbauer im Bundestag

Kramp-Karrenbauer will mehr Geld von Scholz für den Verteidigungsetat

Kanzlerin

Haushaltsberatungen

Schlagabtausch im Bundestag: Tag der Generaldebatte

Bundesfinanzminister Olaf Scholz im Bundestag

Bundesfinanzminister

Scholz sieht Deutschland mit Haushalt gut gerüstet für mögliche Krise

Ich bin Freiberufler und werde diskreditiert!
Ich habe als Freiberufler für eine Firma gearbeitet wo bis zur letzten Minute alles super in Ordnung war. Der nächste Auftrag stand für einen Sonntag und der wurde mir ohne Begründung entzogen ohne Angaben von Gründe und das zwölf Stunden vor Antritt. Nun gut Gespräch mit der Leitung hat ergeben das eine leitende Person ein Statement abgeben hat über die Verkaufs Menge bzw Umsatz. Damit muss ich leben an diesem Tag war nicht los. Habe mich dann bei einer anderen Promotion Agentur beworben und heute ein Gespräch gehabt mit Vorführung meiner Kenntnisse. Bei dieser Präsentation wurde die mir zur Seite gestellte BC während dem Gespräch informiert von Mitarbeitern der anderen Agentur das ich nicht zu gebrauchen wäre und sogar sehr unfreundlich meinen Job verrichten. Aus diesem Grund bin ich dann nicht genommen worden. Als ich Zuhause war habe ich die alte Agentur zur Rede gestellt was das für eine Vorgehensweise wäre dort wurde ich von der Leitung mehr oder weniger kalt gestellt mit den Worten das wäre in der Branche normal man könnte nicht dulden mich dort im Store arbeiten zu lassen das wäre nicht gut für die eigene Mannschaft. Also folgender Problem ergibt sich nun. Da ich in Düsseldorf zuhause bin und dort auch meine Tätigkeit ausübe werde ich in allen Stores nun keine Aufträge mehr erhalten wenn es dieser Agentur gestattet ist ohne ein klärendes Gespräch meinen Ruf zu beschädigen. Bitte um Hilfe da meine LebensGrundlage mir gerade dadurch entzogen wird. Ich glaube es hat etwas damit zutun das ich homosexuelle bin und einer Dame das nicht passt.