HOME
HRW-Geschäftsführer Kenneth Roth

Human Rights Watch nimmt Deutschland beim Menschenrechtsschutz in die Pflicht

Die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch (HRW) sieht Deutschland als einen entscheidenden Akteur im weltweiten Kampf zum Schutz der Menschenrechte.

Frauenquote im Bundestag

100 Jahre Frauenwahlrecht

Frauen im Bundestag: Nur zwei Fraktionen haben mehr weibliche als männliche Mitglieder

Von Patrick Rösing
Venezuelas Parlament

Kampf der Opposition

Venezuelas Parlament will Präsident Maduro entmachten

Anschlag auf Danzigs Bürgermeister: Pressestimmen zur "Schreckenstat"
Pressestimmen

Tod von Danzigs Bürgermeister

"Hinter der brutalen Tat eines Psychopathen steht die polnische politische Psychose"

Frank Plasberg diskutiert bei "Hart aber fair" mit seinem Gästen über die anstehende Parlamentsabstimmung zum Brexit
TV-Kritik

"Hart aber fair"

"Ohne Merkels Politik hätte es den Brexit nicht gegeben"

Unwort des Jahres

Politiker-Äußerungen im Fokus

«Unwort des Jahres» wird verkündet

May spricht in einer Fabrik in Stoke-on-Trent

May warnt Abgeordnete eindringlich vor Ablehnung des Brexit-Abkommens

Premierministerin Theresa May

May warnt Abgeordnete eindringlich vor Ablehnung des Brexit-Abkommens

Macrons "Brief an die Franzosen" auf dem Smartphone

Frankreichs Präsident Macron ruft angesichts von Protesten zu "Bürgerdialog" auf

Thalia Theater Hamburg

Theaterfestival in Hamburg

«Lessingtage» blicken auf die Krisenregionen der Welt

May nach Gottesdienst-Besuch nahe ihres Wahlkreises

May warnt vor katastrophalem Vertrauensbruch bei negativem Parlamentsvotum

Theresa May

Vor Abstimmung im Parlament

May warnt vor Nein zu Brexit-Abkommen: «Unverzeihlich»

Venezuelas Parlamentschef

Eskalation in Caracas

Venezuelas Parlamentschef bietet Präsident Maduro die Stirn

Schäuble: Angriff auf AfD-Mann nicht instrumentalisieren

Präsident Maduro

Internationale Proteste

Venezuelas Maduro manövriert sich mit Amtseid ins Aus

Der designierte kongolesische Präsident Tshisekedi

Zweifel an Wahlsieg von Oppositionskandidat Tshisekedi im Kongo

Angriff auf AfD-Mann: "Schlechter Tag für die Demokratie" - die Presse
Pressestimmen

Angriff auf AfD-Landeschef

"Da hat die AfD ausnahmsweise einmal recht"

Baerbock und Habeck

Schwierige Vorgeschichte

Wahlen im Osten: Droht den Grünen die Entzauberung?

Bremer AfD-Chef Frabnk Magnitz brutal überfallen
Meinung

Frank Magnitz schwer verletzt

Die Attacke auf den AfD-Mann war ein brutales Verbrechen. Dem ist nichts hinzuzufügen. Eigentlich.

Von Dieter Hoß
Frank Magnitz (AfD), Bundestagsabgeordneter, spricht während einer Sitzung des Bundestages in Berlin

Attacke auf Politiker

Vermummte schlagen Bremer AfD-Chef nieder – Vertreter anderer Parteien sind entsetzt

Heil: Datenklau bei Politikern ist Angriff auf Demokratie

Der Grünen-Chef Robert Habeck hat sich eine Entgleisung auf Twitter geleistet

Missglücktes Video

Grünen-Chef Habeck will nach "Thüringen-Eklat" Profile bei Twitter und Facebook löschen

Brexit: Premierministerin May appelliert ans Parlament

Aleida Assmann

Friedenspreisträgerin

Aleida Assmann will Debatte um Nationsbegriff