HOME
Tom Buhrow

399 000 Euro im Jahr

Tom Buhrow wäre bereit, über Gehälter zu sprechen

Der öffentlich-rechtliche Rundfunk kämpft um seine Legitimation. Wieviel Geld soll ein Intendant verdienen?

Mikroskop

400.000 Forscher betroffen

Publikationen in pseudowissenschaftlichen Zeitschriften

"Der Island-Krimi: Tod der Elfenfrau": Solveig (Franka Potente) und ihr Kollege Finsen (Joi Johannsson) entdecken die kleine Y

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Donnerstag

Horst Seehofer verliert massiv an Ansehen - Asylstreit im ARD-Deutschlandtrend

ARD-Deutschlandtrend

Nach Asylstreit: Seehofer verliert massiv an Ansehen - Niemand mit Regierung "sehr zufrieden"

Unterzeichnung Koalitionsvertrag

Seehofer auf Rekordtief

Umfrage: Fast 80 Prozent unzufrieden mit Bundesregierung

"Der Island Krimi: Der Tote im Westfjord": Solveig Karlsdóttir (Franka Potente) glaubt beim Tod ihres Jugendfreundes Jon (Gunn

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Donnerstag

"Tatort: Rebecca": Beim Ausflug mit Perlmann (Sebastian Bezzel) in die Stadt ist Rebecca (Gro Swantje Kohlhof) schnell überfor

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Mittwoch

Steffen Simon

WM-Kommentator

Flugverkehr in Bogotá eingestellt? Das ist dran an Steffen Simons Behauptung

Von Carsten Heidböhmer
"Tatort: Die Sonne stirbt wie ein Tier": Aus Lena Odenthals (Ulrike Folkerts) Landurlaub wird nichts

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Donnerstag

Olli Dittrich

Imbiss-Philosoph

«Dittsche»: Staffelende mit Promi-Besuch

"Wilsberg: Filmriss": Chaosdetektiv Wilsberg (Leonard Lansink, 2.v.r.) bei einer Gegenüberstellung

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Mittwoch

Der Grill von Lotus ist nicht billig, konnte die Tester aber überzeugen

Haushalt

Rauchfreie Grills im Test – nur das teuerste Gerät taugt etwas

Audi Schweigegeld

Abgas-Skandal

Abfindung mit Schweigeklausel: Audi zahlt angeblich 1,5 Millionen Euro an Ex-Ingenieur

"Einsatz in Hamburg: Stunde der Wahrheit": Kramer (August Zirner, l.) hat sich mit Hilfe des Pfarrers (Wolf Aniol) vor der Pol

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Donnerstag

"Marie Brand und die rastlosen Seelen": Marie Brand (Mariele Millowitsch) und Simmel (Hinnerk Schönemann) nehmen den Tatort in

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Mittwoch

"Tatort: Der sanfte Tod": Samuil (Adrian Saidi) bedroht Kommisarin Lindholm (Maria Furtwängler)

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Donnerstag

WDR kündigt Fernsehfilmchef nach "glaubhaften" Belästigungsvorwürfen

Westdeutscher Rundfunk

WDR kündigt Fernsehfilmchef nach "glaubhaften" Belästigungsvorwürfen

Fertigsalate

Test bei "Markt"

Warum Sie von Fertigsalaten besser die Finger lassen sollten

Von Denise Snieguole Wachter
"Kommissarin Heller: Nachtgang": Kommissarin Winnie Heller (Lisa Wagner) und Kommissar Hendrik Verhoeven (Hans-Jochen Wagner)

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Samstag

Jürgen von der Lippe ist gespannt auf die große Party zu seinem 70. Geburtstag, denn diesmal weiß der Showexperte selbst noch

Jürgen von der Lippe

Eine Karriere, so bunt wie seine Hemden

"Mörderhus - Der Usedom-Krimi": Karin (Katrin Sass) mit Julia (Lisa Maria Potthoff) und Anke Krenzlin (Mathilde Bundschuh) am

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Donnerstag

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU)

Merkel setzt auf Einigung über EU-Reformen bis Gipfel Ende Juni

Alexander Gerst - alles bereit für den Start der Mission Horizons in Baikonur

@Astro_Alex auf der ISS

Was Alexander Gerst im All vermissen wird - und was eher nicht

"Friesland: Irrfeuer": Schockiert beobachten die Polizisten Jens Jensen (Florian Lukas) und Süher Özlügül (Sophie Dal), wie di

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Samstag

Wie heißt der Film?
Hallo, seit langer Zeit bin ich auf der Suche nach einem Film, den ich vor ca. 25 Jahren gesehen habe. Es ist ein französischer Film von oder in der Art wie Eric Rohmer. Der Titel könnte "Betrug" oder ähnlich lauten. Es geht um eine Dreiecksgeschichte, bei der ein Mann von seiner Ehefrau und seinem besten Freund betrogen wird. Der Film erzählt seine Geschichte in Rückblenden und steigert die Spannung dadurch, dass der anfangs unwissende Zuschauer von Rückblende zu Rückblende mehr Informationen erhält, bis er gegen Ende sogar wissender ist als die Darsteller. Wie ein roter Faden zieht sich dabei die Frage durch den Film: Wer hat zu welchem Zeitpunkt was gewusst. - Ab wann wusste der betrogene Ehemann, dass er betrogen wurde? - Ab wann wussten die Betrüger, dass der Ehemann wusste, dass er betrogen wurde usw. Der Film beginnt äußerst langatmig. Wenn ich mich recht erinnere mit einer 20-minütigen fast statischen Kameraeinstellung. Zwei Personen (Ehefrau und Liebhaber) sitzen an einem Tisch eines sehr einfachen Restaurants. Aus dem Gespräch erfährt man, dass sie früher einmal ein Verhältnis hatten. Im Laufe der Unterhaltung verdichtet sich allmählich die Befürchtung, der Beste Freund/ Ehemann könnte eine Ahnung gehabt haben. Dann folgt die erste Rückblende. Dieses Prinzip von sich verdichtender Ahnung verstärkt sich immer mehr und verleiht dem Film eine - wie ich finde - einzigartige Dramaturgie. Wäre wundervoll, wenn jemand helfen könnte. Gruß Leo