HOME
Neubau in Berlin

Studie: Größte Lücke beim Wohnungsneubau in Köln und Stuttgart

Einer neuen Studie zufolge müssten dieses und nächstes Jahr jeweils rund 340.000 neue Wohnungen in Deutschland gebaut werden, um den Bedarf zu decken.

Die Beziehungen zwischen den USA und dem Iran sind derzeit äußerst Angespannt (Symbolbild)
+++ Ticker +++

News von heute

Iran sprengt nach eigenen Angaben Spionagering der CIA

Wohnungsbau

Wohnungsmarkt

Studie: Auf dem Land wird zu viel neu gebaut

Lou Beyer und ihr Vater Nino de Angelo
Interview

Vox-Show "7 Töchter"

Lou Beyer über Nino de Angelo: "Der Vater aus den Schlagzeilen ist nicht der Vater von zu Hause"

Von Mareike Fangmann

Studie: Wohnungsnot in Metropolen

Union baut Vorsprung auf Grüne in weiterer Umfrage aus

Union baut in Forsa-Umfrage Vorsprung aus

Morddrohung nach «Tagesthemen»-Kommentar zu AfD

Charité Universitätsmedizin

Per Kaiserschnitt

Siamesische Zwillinge in der Berliner Charité geboren

Nach Terror-Razzien: Drei Verdächtige in Polizeigewahrsam

Julio Iglesias

Herzensbrecher

Julio Iglesias: 50 Jahre «Yo canto»

Bootshaus

Neues aus der Szene

Deutschlands Nightlife: Ist Köln das neue Berlin?

Nach Razzien noch drei Terror-Verdächtige in Gewahrsam

Norman Mailer

Meisterwerk «Moonfire»

Norman Mailer: Mondlandung als Weltliteratur

Polizeiabsperrung bei Razzia

Nach Razzia im Islamistenmilieu noch drei Männer in Gewahrsam

Razzia gegen islamistische Gefährder

Terrorverdacht

Nach Razzien: Verdächtiger aus Gewahrsam entlassen

The Masked Singer

Promi-Maskerade

Marcus Schenkenberg bei «The Masked Singer» enttarnt

ICE nach Rauchentwicklung evakuiert - Fahrgäste unverletzt

Model Marcus Schenkenberg bei «The Masked Singer» enttarnt

Mutmaßliche Terrorverdächtige kommen in Langzeitgewahrsam

Anti-Terror-Einsatz in Köln und Düren - Gefährder festgenommen

Gefährder festgenommen

Anti-Terror-Einsatz in NRW: Anschlag stand laut Polizei unmittelbar bevor

Reul: Kein konkreter Anschlagsverdacht vor Razzia

Polizist mit Sprengstoffhund an Baustelle in Köln

Kölner Polizei nimmt bei Razzia im Islamistenmilieu sechs Männer in Gewahrsam

Razzia gegen islamistische Gefährder - Hinweise auf Anschlag

Wissenscommunity

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(