HOME

Heftige Unwetter über NRW - Rheinkirmes geschlossen

Essen - Heftige Gewitter sind über Nordrhein-Westfalen hinweggezogen. In Düsseldorf musste die Festwiese der «größten Kirmes am Rhein» gegen 15.30 Uhr geräumt werden. «Die Sicherheit geht vor», sagte ein Kirmes-Sprecher. Mehr Glück hatten Zehntausende Besucher des Musik-Events «Parookaville» in Weeze am Niederrhein. Zwar regnete es auch hier heftig. Die Konzerte auf den zehn Bühnen konnte aber ohne Unterbrechung stattfinden. Auch beim Reitturnier CHIO in Aachen zeigten sich die Veranstalter unbeeindruckt vom Unwetter.

Bootshaus

Neues aus der Szene

Deutschlands Nightlife: Ist Köln das neue Berlin?

Wetter in Berlin

Wettervorhersage

Neue Woche beginnt kühl - Waldbrandgefahr sinkt

Neue Woche beginnt kühl - Waldbrandgefahr sinkt

Video

Scheuer will Transport auf dem Rhein zuverlässiger machen

Tankschiff bei Düsseldorf im November 2018

Schifffahrt auf dem Rhein soll besser gegen Niedrigwasser gewappnet werden

Scheuer will Transport auf dem Rhein krisenfester machen

Niedrigwasser am Rhein

Auch bei Dürre

Scheuer will Versorgung am Rhein sicherstellen

Willy Schnitzler mit den Bläck Fööss

Willy Schnitzler

Der langjährige Keyboarder der Bläck Fööss stirbt bei Verkehrsunfall in Ungarn

Von Carsten Heidböhmer
Mehrkampf-Meeting

Mehrkamp-Meeting

«Eine Waffe» für die WM: Kazmirek siegt in Ratingen

Einmal Füße abkühlen im Gebirgsbach. Der Septimerpass ist der wohl älteste Alpenübergang und führt durch wunderschöne Hochtäler.

Graubünden in der Schweiz

Vom Rheintal bis zum Comer See: Wandern über alle Berge

Von Uli Hauser
IOC-Session

IOC-Session

Olympia-Bewerbung wird flexibler: «Neue Möglichkeiten»

Hitzewelle Deutschland

Hoch "Ulla"

Hitzewelle in Deutschland: Sehen Sie hier, ob und wo die 40-Grad-Marke geknackt wird

Ein Junge in einem Hamburger Freibad

Es geht noch heißer: Deutschland steht Höhepunkt der Hitzewelle bevor

Burg Rheinfels

Gerichtsurteil

Prinz von Preußen verliert Prozess um Burg Rheinfels

Trinken bei Hitze

Hitze-Hoch über Deutschland

«Ulla» macht keine Pause - bis zu 38 Grad

Sonne satt

Hitze kommt nach Deutschland

Hoch "Ulla" bringt Sonne und Temperaturen bis 40 Grad

Extremes Wetter: Deutschland steuert auf einen neuen Hitzerekord im Juni zu

Hitzewelle in Deutschland

Fällt der Rekord von 1947? Es wird jetzt jeden Tag ein bisschen heißer

Experte erwartet Juni-Hitzerekord für Deutschland

Sommerwetter

Sonne und hohe Temperaturen

Zum Wochenbeginn nimmt die Hitze richtig Fahrt auf

Pimientos de Padrón

Rezept zum Nachkochen

Pimientos de Padrón – der beste Snack für den Sommer

Von Bert Gamerschlag
Polizei NRW mit mehreren Streifenwagen im Einsatz bei einem Kreisligaspiel in Duisburg

Jagd auf Schiedsrichter

Gewalt-Exzess in der Kreisliga: "Spuckattacke, Faustschläge, Hetzjagden – so was noch nie erlebt"

Deutsche und französische Polizisten haben seit Tagen nach den Opfern des Bootsunglücks auf dem Rhein bei Straßburg gesucht

Rheinufer bei Gerstheim

Tage nach Schlauchbootunglück: Polizei bestätigt Fund einer Mädchenleiche

Das Ehepaar Mergelsberg war 1994 verschwunden. Die Leiche der Frau wurde 2003 aus dem Rhein gezogen. 

"Aktenzeichen XY" rollt auf

Hat Heinz Horst Mergelsberg seine Frau getötet und sich ins Ausland abgesetzt?

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(