HOME

BVB verpflichtet Nationalspieler Nico Schulz

Dortmund - Vizemeister Borussia Dortmund hat Nationalspieler Nico Schulz vom Ligakonkurrenten TSG 1899 Hoffenheim verpflichtet. Der 26 Jahre alte Linksverteidiger unterschrieb einen Fünfjahresvertrag bis zum 30. Juni 2024, teilte der BVB mit. Der sechsmalige Nationalspieler hatte in Hoffenheim noch einen Vertrag bis 2021. Die Vereine vereinbarten über die Ablösemodalitäten Stillschweigen, hieß es in der BVB-Mitteilung. In einem Medienbericht war von einer Ablösesumme zwischen 25 und 30 Millionen Euro die Rede.

Nico Schulz

Vertrag bis 2024

BVB verpflichtet Nationalspieler Nico Schulz

Manfred Burgsmüller

Stürmer-Ass

BVB-Ikone Manfred Burgsmüller gestorben

Dokumentation über Borussia Dortmund bei Amazon Prime

Früherer Fußballer Manfred Burgsmüller gestorben

Manni Burgsmüller ist am Samstag verstorben

Manni Burgsmüller

Der deutsche Fußball trauert um eine Legende

Die Fans von Borussia Dortmund feiern ihre Helden

Borussia Dortmund

Der BVB bekommt eine Doku bei Amazon

Bayern-Coach Niko Kovac nach einer Bierdusche am letzten Spieltag
Kolumne

Rot-weiß - die Bayern-Fan-Kolumne

Die Meisterfeier legte das Problem des FC Bayern gnadenlos offen

Eintracht Frankfurt hat in dieser Saison nicht nur seine Fans begeistert, sondern war mit hinreißendem Offensiv-Fußball eines der aufregendsten Teams der Liga

Saison 2018/19

Frankfurt 2+, Schalke 6 - so sieht das Zeugnis der Bundesliga-Klubs aus

Vize-Meister

Vize-Meister

«Wieder angreifen»: BVB auch ohne Meisterwunder kämpferisch

Bayer-Team

Bayer-Jungstars

Völler lobt Bosz-Effekt: Argumente für Brandt und Havertz

Hecking

Gladbach-Trainer

Heckings Abschied mit Tränen - Sommer lobt Coach

Robbery

Bundesliga-Finale

«Robbery»-Meister-Gala, ewiger Pizarro und Stevens-Abschied

FC Bayern Deutscher Meister - Dortmunder 2:0 wertlos

BVB-Kapitän

34. Spieltag

FC Bayern zum 29. Mal Meister - Dortmund-Sieg wertlos

Bayern München - Eintracht Frankfurt

34. Spieltag

Bayerns Festtag: Siebter Meistertitel mit «Robbery»-Toren

Lucien Favre

Finaltag mit Brisanz

Bundesliga: Meister-Fernduell, Europa und Trainer-Abschiede

Spannendes Bundesliga-Finale

Hohe Sicherheitsmaßnahmen beim Saisonfinale in Gladbach

Marco Reus

BVB will Saison krönen

Mit «Fixstern» Reus zum Meister-Wunder

Niko Kovac

Bundesliga-Titelzweikampf

Bayern Favorit - BVB muss auf Eintracht hoffen

Niko Kovac

Bundesliga-Finale

FC Bayern und Kovac bereit für die Schale «dahoam»

Roman Bürki

Bundesliga

BVB hofft auf Comeback von Torhüter Bürki

Karl-Heinz Rummenigge (l.) will offenbar auf der Zielgraden seiner Karriere den FC Bayern noch nach seinem Gusto umbauen - was macht Uli Hoeneß (r.)?

Fußballexperte Marcel Reif

Attacke gegen Bayern-Bosse: "Die Methodik ist an der Grenze der Unanständigkeit"

Wissenscommunity