HOME
Mauricio Pochettino  Der Argentinier arbeitet nunmehr in seinem sechsten Jahr bei Tottenham Hotspur. Mittlerweile gilt die Beziehung aber als abgenutzt, aktuell rangiert Tottenham nur auf Platz elf der Premier League. Aber noch sitzt Pochettino bei den Londonern auf der Trainerbank. Was noch gegen ihn spricht: Er hat noch keine Titel gewonnen und wäre auch nicht sofort verfügbar.  Wahrscheinlichkeit: gering

Sport kompakt

Tottenham Hotspur feuert Mauricio Pochettino

Tottenham Hotspur feuert Mauricio Pochetitno +++ MMA-Kämpferin stirbt nach Kopftreffer +++ Gisdol wird neuer Trainer in Köln, Heldt neuer Sportchef +++ Sport-News im Überblick.

BVB-Präsident

BVB-Präsident

Rauball vor Wiederwahl: Ruhe im Verein «das Allerwichtigste»

Rücktritt Uli Hoeneß - Würdigung durch alte Weggefährten

Rücktritt als Bayern-Präsident

Frühere Rivalen würdigen Uli Hoeneß – ein Erzfeind schrieb sogar mal einen Brief an dessen Richterin

Uli Hoeneß

Abschied als Bayern-Präsident

Uli Hoeneß geht durchs große Tor

Screenshot: Fehlermeldung bei Videoübertragung

Ärger um Bundesliga-Topspiel

Störung bei Bayern gegen den BVB: Sky will betroffene Kunden entschädigen

Sky entschädigt Kunden für Störungen bei Bundesliga-Topspiel

Bayerns Thomas Müller obenauf, Mats Hummels am Boden

Bundesliga im stern-Check

Schlechter als der BVB war nur Sky Go

Von Daniel Bakir
Einsatz

Bundesliga

Heim-Erfolg vs. Alba: Bayern-Basketballer gewinnen Topspiel

Ersatzkapitän

Klartext vom Ersatzkapitän

Hummels nach Bayern-Watschn: BVB «keine Top-Truppe»

Joachim Löw

EM-Qualifikation

Löw muss auf Reus verzichten - Fragezeichen hinter Stark

FC Bayern München Karl-Heinz Rummenigge - Uli Hoeneß

FC Bayern München

Hoeneß spricht über Hintergründe der Kovac-Entlassung – Rummenigge will mit Wenger reden

Hansi Flick

Machtdemonstration

Hoeneß schwärmt nach Bayern-Sieg - Rummenigge: Flick bleibt

Rummenigge traut Lewandowski Steigerung von Müller-Rekord zu

Hoeneß verrät: Es gab Strömungen im FCB-Team gegen Kovac

Bayern-Coach

Nach Sieg im Topspiel

Rummenigge: Flick bis auf Weiteres Bayern-Chefcoach

Verzweifelt am Spielfeldrand: BVB-Trainer Lucien Favre in München

BVB desolat in München

So hilflos erklärt Trainer Favre den Offenbarungseid seiner Mannschaft

Screenshot: Fehlermeldung bei Videoübertragung

FC Bayern vs. BVB

Sky, ein "Herbstgedicht": Fußballsender kassiert "fetteste Klatsche" beim Bundesliga-Klassiker

Bayern München - Borussia Dortmund

Bundesliga

Großer Sieg für Flick: Bayern dominieren BVB im Klassiker

FC Bayern mit 4:0 gegen BVB - Leipzig auf Platz zwei

Robert Lewandowski

Fußball-Bundesliga

Von wegen "Männerfußball": Bayern demütigt den BVB

Leipziger Jubel

Bundesliga

Leipzig setzt Siegeszug fort - Union Berlin überholt Hertha

RB Leipzig setzt Siegeszug fort

Deutscher Clásico

Von Beißer Kahn bis Knipser Alcacer - die heißesten Duelle zwischen Bayern und dem BVB

Deutscher Klassiker

Bundesliga am Samstag

Klassiker in München - Feierstunde in Berlin

Wissenscommunity