HOME

Ostukrainer sollen leichter russische Pässe bekommen

Kiew - Russland baut seinen Einfluss im Konfliktgebiet in der Ostukraine aus. Der russische Präsident Wladimir Putin unterzeichnete ein Dekret, wonach die Menschen in den von den Separatisten kontrollierten Gebieten einfacher russische Pässe erhalten sollen. Das teilte der Kreml mit. Menschen mit ständigem Wohnsitz in «einzelnen Kreisen» der Gebiete von Donezk und Luhansk können demnach in einem «vereinfachten Verfahren» russische Staatsbürger werden. Der scheidende ukrainische Präsident Petro Poroschenko warf Moskau vor, den Friedensprozess damit zu torpedieren.

Russischer Pass

Konfliktgebiet

Russland baut Einfluss in Ostukraine aus

Frau mit Kind

Ein Kind, zwei Mütter

BGH-Urteil: Leihmutter ist auch rechtlich die Mutter

Pressestimmen zur Ukrainewahl: "Selenskys Aufstieg ist Ausdruck des kranken ukrainischen Systems"
Pressestimmen

Präsidentenwahl in der Ukraine

"Selenskyjs Sieg ist ein Risikofaktor ersten Ranges für Frieden und Stabilität"

Selenskyj will Ukraine aus Krise führen

Ukraine: Vorläufige Ergebnisse bestätigen Sieg von Selenskyj

Ukraine-Stichwahl: Komiker Selenskyj neuer Präsident

Wolodymyr Selenskyj

Stichwahl um Präsidentenamt

Historische Wahl: Komiker Selenskyj neuer Präsident der Ukraine

Ukraine-Wahl: Poroschenko räumt Niederlage ein

Ukraine-Wahl: Selenskyj laut Prognosen neuer Präsident

Wahlen in der Ukraine

Wahlen in der Ukraine

Komiker gegen «Schokoladenkönig»

Stichwahl um Präsidentenamt in der Ukraine hat begonnen

Wahlen in der Ukraine

Poroschenko droht das Aus

Stichwahl ums Präsidentenamt in der Ukraine

Stichwahl ums Präsidentenamt in der Ukraine

Wahlkampf im Krisenland Ukraine endet mit «Tag der Stille»

Poroschenko und Selenskyj im Stadion

Ukrainische Präsidentschaftskandidaten debattieren in Kiews Olympiastadion

Debatte

Poroschenko versus Selenskyj

Hitzige Debatte in Stadion in Kiew vor Präsidentenwahl

Die Nationalgarde sichert das Olympiastadion.

Duell der Präsidentschaftskandidaten im Kiewer Fußballstadion

Das Unabhängigkeitsdenkmal in Kiew

Debatte der ukrainischen Präsidentschaftskandidaten in Stadion

Vitali Klitschko berichtet über sein Leben als Politiker und Bürgermeister von Kiew
Podcast

MONO - Meine Geschichte

"Niemand ist so gut wie ich!" Vitali Klitschko im Podcast über seinen Weg vom Sportler zum Politiker

Petro Poroschenko und Angela Merkel

Kurz vor Stichwahl in Kiew

Ukrainischer Präsident Poroschenko bei Merkel und Macron

Petro Poroschenko und Angela Merkel

Kurz vor Stichwahl in Kiew

Merkel empfängt ukrainischen Präsidenten Poroschenko

Toter Rotarmist vor seinem brennenden Panzer.

Zweiter Weltkrieg

Schlacht von Dubno – mit 3000 Panzern wollte die Rote Armee den deutschen Überfall stoppen

Ukraine: Schlagabtausch zwischen Poroschenko und Selenskij nimmt bizarre Züge an

Drogentests und Stadionduelle

Poroschenko vs. Selenskij Schlagabtausch in der Ukraine nimmt bizarre Züge an