HOME
Sicherheitskonferenz Pompeo-Maas

Münchner Sicherheitskonferenz

Streit zwischen den USA und Europa - wie einig ist sich der Westen über seine Rolle in der Welt?

"Westlessness" ist das Thema der Münchner Sicherheitskonferenz: ein schwächer werdender Westen, weniger einflussreich in der Welt und unsicher in der eigenen Rolle. Der US-Außenminister schmunzelt und widerspricht energisch dem deutschen Bundespräsidenten.

Pompeo bei der Münchner Sicherheitskonferenz

Streit über Zusammenhalt des Westens auf Münchner Sicherheitskonferenz entbrannt

Mark Esper bei der Münchner Sicherheitskonferenz

US-Verteidigungsminister bezeichnet Huawei als Bedrohung für die Nato

Stoltenberg: «Ich glaube an Europa und Amerika zusammen»

Emmanuel Macron

SPD gegen atomare Abschreckung

Spannung vor Macron-Rede bei Münchner Sicherheitskonferenz

Münchner Sicherheitskonferenz im Bayerischen Hof

Forderungen nach stärkerem Europa prägen Auftakt der Münchner Sicherheitskonferenz

Kramp-Karrenbauer mit Esper in München

Deutschland und die USA bekräftigen Entschlossenheit im Kampf gegen den IS

Sicherheitskonferenz

Münchner Sicherheitskonferenz

US-Verteidigungsminister: Kampf bis zur Niederlage des IS

Panzerhaubitze M109

Münchner Sicherheitskonferenz

Warum die deutsche Außenpolitik endlich aus dem Knick kommen muss

Stern Plus Logo
Stoltenberg in Brüssel

Nato beschließt Ausweitung von Ausbildungsmission im Irak

Bündnisflagge im Nato-Hauptquartier in Brüssel

Nato-Verteidigungsminister tagen zu Irak-Einsatz und Zusammenarbeit mit EU

Will "strategischen Dialog" über Abschreckung: Präsident Macron

Macron bietet Europäern "strategischen Dialog" über atomare Abschreckung an

Emanuel Macron

Nukleare Abschreckung

Macron will mit Europäern über Atomarsenal sprechen

Ministerin Kramp-Karrenbauer

Unions-Fraktionsvize löst viel Kritik mit Vorstoß zu Atomwaffen-Kooperation aus

Nukleare Abschreckung

Zusammenarbeit gefordert

Unionsfraktionsvize für atomare Abschreckung mit Frankreich

14. März 2019: Durchsuchungen im Haus von Tor Mikkel Wara und seiner Partnerin

Norwegen

Sie soll Angriffe auf ihren Partner und Ex-Minister inszeniert haben. Jetzt droht ihr Gefängnis

Von Rune Weichert
Von der Leyen in Davos

Von der Leyen fordert "ernstzunehmende militärische Kapazitäten" für Europa

Video

AKK in Hamburg zum CDU-Klausur-Auftakt

Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer

Kramp-Karrenbauer: London wird sich künftig stärker auf die Seite der USA stellen

Joe Kaeser, Vorstandsvorsitzender der Siemens AG

Die Morgenlage

Siemens hält an Auftrag für Kohlebergwerk fest – Kritiker sind empört

Deutsche Soldaten am Nato-Militärstützpunkt in Camp Marmal (Afghanistan)

Nach Angriffen auf US-Militärbasen

Trump macht Druck auf die Nato - wo sich das Bündnis in Nahost engagiert

Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg

Stoltenberg stützt Trumps Forderung nach mehr Nato-Engagement im Nahen Osten

Links: das TikTok-Logo, rechts: Influencerin Laura Sophie

TikTok

"Dritter Weltkrieg": Influencerin erklärt den Iran-USA-Konflikt und wird mit Kritik überhäuft

Von Rune Weichert
Ein übereilter Abzug des US-Militärs aus dem Irak wäre nach Ansicht von US-Präsident Donald Trump verheerend für das Land
+++ Ticker +++

News von heute

Trump: Rascher Abzug der US-Truppen wäre für Irak "das Schlimmste