HOME

Bundeswehr trainiert mit Nato Verteidigung mit Atomwaffen

Büchel - Die deutsche Luftwaffe trainiert mit Nato-Partnern für das Schreckensszenario eines Atomkriegs. Laut dpa hat in dieser Woche eine Bündnisübung mit dem Namen «Steadfast Noon» begonnen. Dabei wird unter anderem der Einsatz von Jagdbombern trainiert, die im Kriegsfall mit Atomwaffen bestückt werden könnten. Die Bundeswehr beteiligt sich mit Tornados an der Übung. Die Kampfjets sind auf dem Fliegerhorst Büchel in der Eifel stationiert, wo nach offiziell nicht bestätigten Angaben taktische US-Atomwaffen vom Typ B61 lagern.

Bundeswehr trainiert Verteidigung mit Atomwaffe

Mit Nato-Partnern

Bundeswehr trainiert Verteidigung mit Atomwaffen

US-Vizepräsident Mike Pence (r.) einigt spricht mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan in Ankara
+++ Ticker +++

News von heute

USA und Türkei einigen sich auf fünftägige Waffenruhe in Nordsyrien

Sorgen wegen IS-Gefangenen

Türkei informiert Nato-Partner über Offensive in Nordsyrien

Verteidigungsausgaben könnten 2020 auf 50 Milliarden Euro steigen

Zwei-Prozent-Ziel

Verteidigungsausgaben könnten auf 50 Milliarden Euro steigen

Pentagon: Nato-Partner zu Maßnahmen gegen Türkei drängen

Syrische Stadt Ras al-Ain an der Grenze zur Türkei

EU verzichtet vorerst auf gemeinsames Waffenembargo gegen die Türkei

Aufmarsch

Fragen und Antworten

Aufmarsch nahe der türkischen Grenze: Explodiert Nordsyrien?

Luxemburgs Außenminister Asselborn

Luxemburgs Außenminister fürchtet Nato-Bündnisfall wegen Türkei-Offensive

Kramp-Karrenbauer warnt vor türkischer Besatzungszone in Syrien

Türkische Soldaten

Syrien

Pentagon wirft Türkei Beschuss von US-Truppen vor - Ankara bestreitet den Vorfall

Militäroffensive der Türkei

Konflikt in Syrien

Pentagon: US-Truppen durch türkische Artillerie beschossen

Soldaten und die Militärfahrzeuge stehen in der türkischen Stadt Akcakale

Militäroffensive in Syrien

USA fordern Abbruch von Syrien-Offensive – Türkei verlangt Beistand

Kramp-Karrenbauer: Zwei-Prozent-Ziel bis 2031 erreichen

Nordsyrien-Offensive: Türkei verlangt Solidarität von Nato

Militäroffensive der Türkei in Nordsyrien

Hintergrund

Goliath gegen David? Kampfkraft von Kurden und Türkei

Syrische Milizionäre dringen nach Nordsyrien ein

Frankreich droht Türkei wegen Syrien-Offensive mit EU-Sanktionen

Peter Handke

Handke & Jelinek

Kompliziert: Österreich und seine Schriftsteller

Nato-Generalsekretär Stoltenberg kommt in die Türkei

Nato-Generalsekretär Stoltenberg zu Gesprächen in der Türkei

Nato-Truppen in Litauen

Nato-Manöver

37.000 Soldaten bei Großübung «Defender 2020»

US-Streitkräfte in Deutschland

«Defender 2020»

Deutschland wird Drehscheibe bei militärischer Großübung

Video

Einsatz gegen mutmaßliche Cyberverbrecher an der Mosel

Nato weist russisches Angebot zu Mittelstreckenwaffen zurück

Nato legt Reduzierung von Afghanistan-Truppe auf Eis