HOME
Bundespräsident Steinmeier

Rede beim Matthiae-Mahl

Steinmeier warnt vor «Faszination des Autoritären»

Das traditionsreiche Hamburger Matthiae-Mahl steht in diesem Jahr ganz im Zeichen der Europawahl. Bundespräsident Steinmeier warnt vor einer «neuen Faszination des Autoritären». Lettlands Präsident Vējonis mahnt Reformen an, um Populismus zu bremsen.

Wladimir Putin

Rede an die Nation

Drohgebärden aus dem Kreml: Putin nimmt Kommando-Zentralen der USA und Nato ins Visier

Putin: Vorwürfe der USA "weit hergeholt"

Putin droht mit Ausrichtung russischer Raketen auf westliche Hauptstädte

2016 in Rumänien stationiertes Aegis-Raketenabwehrsystem

Nato verurteilt Putins Drohung mit Raketen-Stationierung gegen Ziele in Europa

Alec Baldwin als Donald Trump im Oval Office
+++ Trump-Ticker +++

"Saturday Night Live"

Schauspieler Alec Baldwin fühlt sich von Donald Trump bedroht

Erste Verständigung über deutsch-französische Rüstungsexportregeln

Wolfgang Ischinger

Europa fehlt ein Stern

Das Ringen der großen Mächte ist zurück

Maas bei der Münchner Sicherheitskonferenz

Maas für Einbeziehung Chinas in Bemühungen um Rettung des INF-Vertrags

Plenum der Münchner Sicherheitskonferenz

Von der Leyen: "Wir Europäer müssen mehr in die Waagschale werfen"

Von der Leyen auf der Konferenz in München

Von der Leyen fordert starke Nato angesichts globaler Herausforderungen

Von der Leyen: Deutschland muss militärisch mehr tun

USA sichern Nato-Partnern Absprachen zu Afghanistan zu

Nato-Generalsekretär Stoltenberg

Stoltenberg fordert Beteiligung Kabuls an Friedensgesprächen mit Taliban

Amtierender US-Verteidgungsminister Shanahan bei der Nato

Shanahan lobt deutsche Bemühungen um höhere Verteidigungsausgaben

"Resolute Support"

Ministertreffen in Brüssel

Nato berät über Zukunft des Afghanistan-Einsatzes

Nato-Hauptquartier in Brüssel

Nato-Minister tagen zu Zukunft des Afghanistan-Einsatzes

Nato diskutiert über ungewisse Zukunft von Afghanistan-Einsatz

Mike Pence in Warschau

Pence versichert Solidarität

USA rüsten Polen mit schweren Kriegswaffen auf

Nato droht Zerreißprobe um Aufrüstung

Raketen ohne Kontrolle

Nato berät über Welt ohne INF-Vertrag

Verteidigungsministerin von der Leyen

Von der Leyen will bei Reaktion auf Ende von INF-Vertrag nichts ausschließen

Die stellvertretende Nato-Generalsekretärin Gottemoeller

Vize-Generalsekretärin der Nato will keine neuen Atomwaffen in Europa

Nato-Fahne

Minister tagen in Brüssel

Nato berät über INF-Streit und Verteidigungsausgaben

Röttgen begrüßt Bereitschaft für Afghanistan-Konferenz in Deutschland

Nato-Beitritt von Nordmazedonien

Namensstreit beigelegt

Athen stimmt Nato-Beitritt Nordmazedoniens zu