HOME

Jens Stoltenberg

Jacinda Ardern, die Ministerpräsidentin von Neuseeland, verurteilte den Terroranschlag in Christchruch

Terror in Neuseeland

Politiker nach dem Anschlag: "Unsere Werte können von diesem Angriff nicht erschüttert werden"

Weltweit haben sich Politiker, Staats- und Regierungschefs entsetzt über den Anschlag in Neuseeland gezeigt. Donald Trump sichert Unterstützung zu, der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan gibt dem Westen eine Mitschuld - die Reaktionen.

Nato versichert Neuseeland nach Terroranschlag Solidarität

Deutschland kommt Ausgaben-Ziel der Nato nicht näher

Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg

Stoltenberg: Nato muss sich auf mehr russische Raketen vorbereiten

Stoltenberg: Kein Konflikt mehr denkbar ohne Cyberattacken

Maas bei der Münchner Sicherheitskonferenz

Maas für Einbeziehung Chinas in Bemühungen um Rettung des INF-Vertrags

Nato-Generalsekretär Stoltenberg

Stoltenberg fordert Beteiligung Kabuls an Friedensgesprächen mit Taliban

USA kündigen historischen INF-Abrüstungsvertrag mit Russland auf

Ausstieg aus INF-Vertrag

USA kündigen Abrüstungsvertrag mit Russland auf - in Europa zeichnet sich schon Streit ab

Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg

Nato-Generalsekretär Stoltenberg zu Gesprächen mit US-Regierung in Washington

Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg

Nato-Generalsekretär ruft Moskau und Kiew zu Mäßigung auf

Wladimir Putin und Petro Poroschenko bei den Feierlichkeiten zum 70. Jahrestages des D-Day in Ouistreham (Westfrankreich).

Krim-Krise

Russland oder Ukraine: Wem nützt der Streit um die Straße von Kertsch?

Von Ellen Ivits
Kurz zuvor griffen Taliban erneut afghanische Soldaten an.

Nato-Generalsekretär in Kabul: Friedensaussicht so groß wie lange nicht mehr

Nato-Generalsekretär Stoltenberg

Nato-Manöver "Trident Juncture" mit 45.000 Soldaten

Donald Trump

Horst von Buttlar: Der Capitalist

Die dunkle Bedrohung: Trump ist der neue Todesstern

Nato-Gipfel vom Streit um Finanzen geprägt

Trump zwingt Nato-Gipfel im Streit um Militärbudgets zu Sondersitzung

Angela Merkel und Donald Trump treffen sich in Brüssel

Trump nutzt den Nato-Gipfel zu massiver Attacke gegen Deutschland

Gruppenfoto beim Nato-Gipfel

Nato lädt Mazedonien zu Beitrittsgesprächen ein

Donald Trump

Vor Nato-Gipfel

Deutschland "Gefangener" Russlands – Trump schießt sich auf seinen Lieblingsgegner ein

US-Präsident Donald Trump vor der Abreise nach Europa

Trump: Treffen mit Putin könnte leichter werden als der Nato-Gipfel

Panzer der Bundeswehr

Deutschland kommt bei Nato-Quote zu Verteidigungsausgaben nicht voran

Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg

Nato-Generalsekretär fordert von Deutschland höhere Verteidigungsausgaben

Bundeswehrhubschrauber bei einer Präsentation

Merkel verteidigt höhere Ausgaben für Wehretat

NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg

Interview mit Nato-Generalsekretär

Jens Stoltenberg: "Die Sicherheit Europas ist und bleibt abhängig von den USA"

Angela Merkel Schicksalstage

Regierungskrise

Für die Kanzlerin sind es Schicksalstage, während die CDU unter Schock steht