VG-Wort Pixel

Außenministertreffen in Bukarest Stoltenberg: Nato unterstützt Ukraine so lange wie nötig – "wir werden nicht nachgeben"

Sehen Sie im Video: Stoltenberg – Nato unterstützt Ukraine so lange wie.




STORY: US-Außenminister Anthony Blinken ist nach Bukarest gereist, um gemeinsam mit den anderen Nato-Außenministern über die weitere Unterstützung der Ukraine zu sprechen. Dabei soll es auch um Hilfe für die bombardierte Energie-Infrastruktur gehen. Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg sagte am Dienstag, die Allianz werde in ihrer Unterstützung für die Ukraine nicht nachlassen: "Um die Voraussetzungen für einen dauerhaften Frieden zu schaffen, der sicherstellt, dass sich die Ukraine als unabhängiger souveräner Staat durchsetzt, müssen wir die Ukraine weiterhin militärisch unterstützen. Unsere Botschaft aus Bukarest lautet also, dass die Nato der Ukraine so lange zur Seite stehen wird, wie es nötig ist; wir werden nicht nachgeben." An dem Treffen in Bukarest teilnehmen werden auch die Außenminister aus Schweden und Finnland. Beide Länder wollen der Nato beitreten, bis auf Ungarn und die Türkei haben inzwischen alle Bündnispartner zugestimmt. Bereits am Montag waren die Außenminister von Schweden und Finnland gemeinsam mit den Vertretern von baltischen und skandinavischen Ländern bei einem Treffen mit dem ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj in Kiew. Der ukrainische Präsident hatte seine Bevölkerung angesichts der russischen Angriffe vor einer weiteren brutalen Woche voller Kälte und Dunkelheit gewarnt. In der Region Charkiw waren Arbeiter damit beschäftigt, durch den Krieg zerstörte Gleisanlagen zu reparieren. Die Reparaturarbeiten dauern nach Angaben der Behörden schon seit über einem Monat an. Die russischen Streitkräfte hatten sich bereits im September aus der Region zurückgezogen.
Mehr
In Bukarest kommen die Nato-Außenminister zusammen, um die weitere Unterstützung der Ukraine zu besprechen. Dabei soll es auch um Hilfe für die bombardierte Energie-Infrastruktur gehen.

Mehr zum Thema

Newsticker