HOME
EM 2020 Ticketverkauf startet

Vorverkaufsstart

EM 2020: Wo es die Tickets gibt und was Fußballfans dafür zahlen müssen

Die EM 2020 findet in zwölf europäischen Metropolen statt. Am Mittwoch, exakt ein Jahr vor dem ersten Anstoß, eröffnet die Uefa die Jagd nach den Tickets. Wie Sie sich bewerben können und was die Karten in den verschiedenen Kategorien kosten, erfahren Sie hier.

Liviu Dragnea muss ins Gefängnis

Gericht bestätigt Haftstrafe für Parteichef der Sozialdemokraten in Rumänien

Britischer Finanzminister Philip Hammond

Britischer Finanzminister signalisiert Entgegenkommen in Gesprächen mit Labour

Michael Jackson
Meinung

Youtube-Veröffentlichung

Michael Jacksons Bukarest-Konzert ist ein gruseliges Dokument seiner Macht

NEON Logo
Michael Jackson im Jahr 1992 bei einem Auftritt in Berlin

"Leaving Neverland"

Nachlassverwalter kontern kritische Doku über Michael Jackson mit Konzerten auf Youtube

Von Jessica Kröll
falscher chirurg - hände desinfektion

Hochstapler enttarnt

Italiener arbeitet jahrelang als falscher Arzt – dann fliegt er wegen eines kleinen Details auf

Militärparade in St. Petersburg am Sonntag

Vor erwartetem Ausstieg der USA aus dem INF-Vertrag wächst Angst vor Wettrüsten

EU-Chefdiplomatin Mogherini

EU-Ministerrat setzt in Venezuela-Krise auf mehrmonatige Verhandlungen

Maas (r.) und seine Kollegen

Europäer gründen Gesellschaft zur Umgehung von US-Sanktionen gegen den Iran

Maas bei der Ankunft in Bukarest

Maas: Handel mit Iran wichtig für Erhalt des Atomabkommens

Hilfsorganisation rettet Flüchtlinge im Mittelmeer

EU-Minister tagen zu Marine-Mission "Sophia" und Venezuela

EU-Kommissionspräsident Juncker und Rumäniens Präsident Iohannis

Juncker fordert von Rumänien kompromissloses Vorgehen gegen Korruption

EU-Kommissionspräsident Juncker

EU-Kommissionspräsident zweifelt an Rumäniens Eignung als EU-Ratsvorsitz

Frau sitzt auf Baumstamm vor See

Nach "Ehe für alle"-Abstimmung

Hass und Intoleranz: Eine junge Rumänin erzählt, warum sie nach Deutschland auswandern will

NEON Logo
Maas reiste bereits Ende August nach Bukarest

Maas tritt mehrtägige Reise nach Südosteuropa an

Rumänische Polizisten gehen gegen Demonstranten vor

Mehr als 450 Verletzte bei Großkundgebung in Bukarest

Auslandsstudium

Städte-Ranking

Von London bis Bremen: So viel kostet ein Auslandsstudium in europäischen Städten

NEON Logo
Ein Flugzeug der Turkish Airlines

Turkish Airlines

Passagier stirbt auf Flug nach Istanbul

Temeswar

Stadt in Rumänien

Temeswar bricht all die Vorurteile, die man über Rumänien haben kann

stern-Fotoreportage

Rumänien

Unter dem Asphalt - Das Leben der Ausgestoßenen in Bukarest

Demonstranten halten in Bukarest in Rumänien Taschenlampen und Smartphones hoch

Innenpolitische Krise

Historischer Massenprotest auf Rumäniens Straßen

In Rumäniens Hauptstadt gab es gewaltsame Ausschreitungen

Neues Korruptionsgesetz

Gewalt bei Protesten vor Regierungssitz in Bukarest

Zusammenbruch in 71. Minute

Kameruner Ekeng tot: Zusammenbruch in 71. Minute

Nach dem Tod von Patrick Ekeng ermittelt nun die Polizei. 

Polizei ermittelt

Fußballprofi Patrick Ekeng ist tot: Gab es schwere Pannen bei seiner Rettung?

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(