HOME

Vorschau: TV-Tipps am Montag

In "Toni Erdmann" (Das Erste) nimmt ein Komiker mithilfe seines Alter Egos Kontakt zu seiner Tochter auf. Elyas M'Barek geht in "Fack Ju Göhte 2" (Sat.1) auf Klassenfahrt nach Thailand. RTL feiert 20 Jahre "Wer wird Millionär" mit einem Jubiläums-Special.

"Toni Erdmann": Toni Erdmann (Peter Simonischek) mischt sich in einer Bar ins Gespräch von Ines (Sandra Hüller) und Steph (Luc

"Toni Erdmann": Toni Erdmann (Peter Simonischek) mischt sich in einer Bar ins Gespräch von Ines (Sandra Hüller) und Steph (Lucy Russell, M.)

20:15 Uhr, Das Erste, Toni Erdmann, Tragikomödie

Was tun, wenn man als Vater seiner entfremdeten Tochter wieder näherkommen will? Für den alleinlebenden pensionierten Musiklehrer Winfried (Peter Simonischek) scheint die Antwort offensichtlich: Man stattet ihr unangekündigt einen Besuch in ihrer seriösen Unternehmensberatung in Bukarest ab - mit Scherzgebiss und Sonnenbrille verkleidet. Schnell ist klar, bei diesem Vater-Tochter-Gespann prallen nicht nur unterschiedliche Lebenskonzepte, sondern ganze Welten aufeinander.

20:15 Uhr, Sat.1, Fack ju Göhte 2, Komödie

Zeki Müller (Elyas M'Barek), mittlerweile Lehrer auf der Goethe-Gesamtschule, ist urlaubsreif, denn frühes Aufstehen, Korrigieren von Klassenarbeiten und nervige Teenager sind überhaupt nicht sein Ding. Die von Rektorin Gerster (Katja Riemann) vorgeschlagene Exkursion nach Thailand kommt also wie gerufen. Leider muss Herr Müller während des "Urlaubs" jedoch die Terror-Klasse 10b beaufsichtigen...

20:15 Uhr, RTL, 20 Jahre Wer wird Millionär? Das große Jubiläums-Special, Quizshow

Happy Birthday: Deutschlands erfolgreichste Quizshow feiert mit "20 Jahre Wer wird Millionär? Das große Jubiläums-Special" Geburtstag und Günther Jauch bietet den Kandidaten die vielleicht größte Chance in der Geschichte der Kultshow, die Million zu holen. Denn alle Fragen wurden in den vergangenen 20 Jahren schon einmal gespielt. Aber ist es bei 35.000 Fragen im Archiv wirklich so einfach? Das werden die zehn Kandidaten herausfinden.

20:15 Uhr, kabel eins, Running Man, Sci-Fi-Action

Amerika 2019: Das Fernsehen dient einem totalitären Regime als Manipulations-Instrument gegen das Volk. Die beliebteste Live-Show heißt "The Running Man" und ist ein moderner Gladiatorenkampf um Leben oder Tod. Die Kandidaten sind lebenslänglich verurteilte Strafgefangene, die gegen Profikiller um ihr Leben kämpfen müssen. Als sich der Polizist Ben Richards (Arnold Schwarzenegger) weigert, wehrlose Menschen niederzuschießen, landet er als Kandidat in der Show. Aber Ben dreht den Spieß um ...

22:15 Uhr, ZDF, Codename U.N.C.L.E., Actionfilm

Der Kalte Krieg ist in vollem Gange, als die Großmächte USA und Russland zwei Agenten mit einem gemeinsamen Fall betrauen. Unter dem Codenamen U.N.C.L.E. versuchen CIA-Agent Napoleon Solo (Henry Cavill) und KGB-Agent Illya Kuryakin (Armie Hammer) eine geheime Verbrecherorganisation auffliegen zu lassen, die heimlich Atomwaffen herstellt. Die Automechanikerin Gaby (Alicia Vikander) aus Ostberlin ist dabei ihr Schlüssel zu der Organisation.

SpotOnNews