HOME
Mein Bester & ich

Komödie

«Mein Bester & ich»: US-Remake von «Ziemlich beste Freunde»

Es war eine der charmantesten, intelligentesten, komischsten und berührendsten Komödien der letzten Jahre: «Ziemlich beste Freunde». Braucht es da wirklich noch ein Remake?

Karoline Herfurth

Neuer Film "Sweethearts"

Karoline Herfurth wollte Regie führen, wenn sie Mitte 40 ist - es ging schneller

Mein Bester & ich

US-Remake

«Mein Bester & ich»: Französische Hit-Komödie neu aufgelegt

"Toni, männlich, Hebamme": Toni (Leo Reisinger, r.) betreut seine jüngere Schwester Romy (Lara Mandoki) als Hebamme

TV-Tipps

TV-Tipps am Freitag

Gibt es in "La La Land" ein Happy End für Mia (Emma Stone) und Sebastian (Ryan Gosling)?

Valentinstag

Das sind die schönsten Filme zum Valentinstag

Jennifer Aniston

Friends und Ehemänner

Promi-Geburtstag vom 11. Februar 2019: Jennifer Aniston

Bafta 2019 - Yorgos Lanthimos

Britische Filmpreise

The Favourite» mit Chancen auf zwölf Baftas

"The Boss Baby": Das Boss Baby ist auf geheimer Mission

TV-Tipps

TV-Tipps am Samstag

"Toni, männlich, Hebamme - Allein unter Frauen": Entbindungspfleger Toni (Leo Reisinger) und Frauenärztin Luise (Wolke Hegenba

TV-Tipps

TV-Tipps am Freitag

Bjarne Mädel

Berlin & Beyond

Größtes deutschsprachiges US-Filmfest feiert Bjarne Mädel

Schauspielerin Rose Byrne

Großaufnahme

15 Dinge, die Sie über Rose Byrne wissen müssen

Von Bernd Teichmann
"Love Vegas": Jack Fuller (Ashton Kutcher) und Joy McNally (Cameron Diaz) haben Spaß zusammen - noch!

Vorschau

TV-Tipps am Mittwoch

Holmes & Watson

Kultduo

«Holmes & Watson»: Detektivklamauk mit Ferrell und Reilly

Holmes & Watson

US-Komödie

«Holmes & Watson»: Detektivklamauk mit Ferrell und Reilly

Goya-Verleihung

Spanischer Filmpreis

Goya-Verleihung: Komödie «Campeones» ist bester Film

"Krauses Hoffnung": Elsa (Carmen Maja Antoni, v.l.), Horst (Horst Krause) und Meta (Angelika Böttiger) besuchen Elsas alte Hei

Vorschau

TV-Tipps am Freitag

Nicola Lubitsch

Meister der Komödie

Lubitsch-Tochter: Mein Vater würde Film über Trump drehen

Viggo Mortensen (r.) als Tony "Lip" Vallelonga und Mahershala Ali als Don Shirley

Green Book

Herzlicher kann Kitsch nicht sein

Demi Moore bei der "Corporate Animals"-Premiere während des Sundance Film Festivals in Park City, Utah

Demi Moore

Look des Tages

"Kill the Boss": Nick (Jason Bateman, l.), Dale (Charlie Day, M.) und Kurt (Jason Sudeikis) wollen ihre jeweiligen Chefs loswe

Vorschau

TV-Tipps am Mittwoch

Bier Royal

ZDF-Zweiteiler "Bier Royal"

Wie einst die Guldenburgs: Eine mächtige Brauerfamilien streitet ums Erbe

Plötzlich Familie

Eigene Geschichte verfilmt

«Plötzlich Familie»: Adoptions-Komödie mit Mark Wahlberg

Plötzlich Familie

Familienfilm

«Plötzlich Familie»: Komödie und Drama

"Bier Royal (1)": Gisela Hofstetter (Gisela Schneeberger) begrüßt ihre Stieftochter Vicky Dawson (Lisa Maria Potthoff) und der

Vorschau

TV-Tipps am Montag

Oldtimer gekauft - bei Instandsetzung Unfallschäden entdeckt
Hallo, ich habe mir vor ein paar Wochen einen amerikanischen Oldtimer gekauft - ein Import aus den Staaten, bekam hier eine Vollabnahme und H-Gutachten. Aufgrund der Entfernung konnte ich den Wagen jedoch lediglich auf Fotomaterial besichtigen und auf den Fotos sah er aber sehr gut aus - hatte wenig Laufleistung und wurde auch beim Gespräch mit dem Verkäufer am Telefon mit einem guten Zustand beworben. Nach der Lieferung fielen mir dann sofort 2 Roststellen auf, wo ich mir noch sagte "Hey - das Auto ist 40 Jahre alt - darf es haben, also reparierst du es einfach". Bei der Reparatur stellen sich dann jedoch weitere Roststellen heraus, die sogar zur Demontage der Innenverkleidungen, Kotflügel und Windschutzscheibe führten. Aber Ok - altes Auto. Der Wagen ging daraufhin zum Lackierer und wurde dort weiter behandelt. Dabei kamen dann weitere Mängel zum Vorschein: Die Beifahrertüre wurde bereits im unteren Bereich dick mit Spachtel überzogen - die Unterkante wurde ausgetauscht und von innen nicht versiegelt - das Blech rostete durch. Jedoch war das gesamte untere Türdrittel komplett verbeult - dazu braucht es schon einen recht großen Hammer. Ca. 8mm dicke Spachtelbrocken musste ich abschlagen. An einer Stelle wurde das Blech der Seitenwand bereits ausgetauscht. Durch die schlechte Arbeit waren Blechteile vollständig durchrostet. Auf der anderen Seitenwand hatte der Wagen einen weiteren Treffer kassiert - das Blech war eingedrückt und wurde mit massig Spachtel übergetüncht. Von außen nur anhand sehr schlechtem Lackbildes zu sehen und von innen sind deutlich Schweißpunkte vom Blechzughammer erkennbar. Auch die Seitenscheiben waren stümperhaft montiert. Diese wurden nicht mit Scheibenkleber, sondern einer kaugummiartigen Substanz montiert und fielen bei der Demontage der Zierleisten dem Lackierer bereits entgegen. Laut Verkäufer wurden die Seitenwände zwar überlackiert (was man auch sehen konnte), ein Grund wurde jedoch nicht genannt - angeblich schlechter Lack oder Kratzer. Nun meine Frage: Im Kaufvertrag ist der Wagen wie folgt beschrieben: "Keine Unfallschäden laut Vorbesitzer" "Dem Verkäufer sind auf andere Weise keine Unfallschäden bekannt" Weitere Regelungen gibt es im Kaufvertrag nicht. Durch die Beseitigung der Durchrostungen an den unfachmännisch ausgeführten Blech- und Spachtelarbeiten ist der Preis für die Lackierung deutlich gestiegen. Kann man beim Verkäufer hierfür mitunter Schadensersatz geltend machen? Gekauft wurde das Fahrzeug Mitte Dezember 2018, geliefert in der 2ten KW im Januar. Danke im Voraus für eure Antworten.