HOME
Max Mutzke + Barbara Schöneberger

Auszeichnung

Max Mutzke bekommt Champagne-Preis für Lebensfreude

Kent Nagano, Axel Milberg und David Garrett haben ihn bereits bekommen - den Champagne-Preis für Lebensfreude. Jetzt ist auch ESC-Teilnehmer Max Mutzke damit ausgezeichnet worden.

"Tatort: Borowski und der Himmel über Kiel": Was verbirgt Rita Holbeck (Elisa Schlott) vor Kommissar Borowski (Axel Milberg)?

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Donnerstag

"Hirschhausens Quiz des Menschen": Moderator Dr. Eckart von Hirschhausen

Vorschau

TV-Tipps am Samstag

"Tatort"

Almila Bagriacik - das ist die neue Frau an Borowskis Seite

Klaus Borowski (Axel Milberg) auf dem Weg zu Hobbysegler Frank

Tatort: Borowski und das Haus der Geister

Wichtige Fakten zum "Tatort" aus Kiel

Klaus Borowski (Axel Milberg) und Mila Sahin (Almila Bagriacik) schicken eine Suchstaffel über das Gelände der Voigts

Tatort: Borowski und das Haus der Geister

So spannend ist der neue Kiel-Krimi

"Tatort" bis Trash - die Sommerpause ist beendet

TV-Vorschau

"Tatort" bis Trash - das Fernsehen beendet die Sommerpause

Tatort: Taxi nach Leipzig
Schnellcheck

"Tatort"

Borowski und Lindholm in den Fängen eines irren Taxifahrers

Von Carsten Heidböhmer
"Ihr seid natürlich eingeladen": Gundula (Andrea Sawatzki) und Gerald (Axel Milberg, l.) feiern die Hochzeit ihres Sohnes Rolf

Vorschau

TV-Tipps am Montag

"Nord Nord Mord: Clüver und der tote Koch": Theo Clüver (Robert Atzorn) übergibt Josef Wenzel (Axel Milberg) am Hafen eine Tas

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Dienstag

"Tatort: Borowski und der Himmel über Kiel": Kommissar Borowski (Axel Milberg)

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Dienstag

Zwischen den einzelnen Szenen sind immer wieder Knetanimationen (Izabela Plucinska) der Paare zu sehen - hier: Kamala und Naga

Die Nacht der Nächte

Diese Lovestorys vergisst man nicht mehr

Tatort aus Kiel mit Axel Milberg
Schnellcheck

"Tatort" aus Kiel

Der alte Mann und das Meer - Borowski auf Solopfaden

Von Carsten Heidböhmer
"Tatort" aus Wien

Ende der Sommerpause

Wer kommt, wer geht und was macht Til Schweiger? Ausblick auf die neue "Tatort"-Saison

Almila Bagriacik

Schauspielerin Almila Bagriacik

"Tatort" aus Kiel: Das ist die Neue von Kommissar Borowski

Von Julia Kepenek
Tatort Kiel
Schnellcheck

"Tatort" heute aus Kiel

Und tschüss: Den letzten Krimi vor der Sommerpause können Sie getrost verpassen

Von Sarah Stendel
Tatort aus Kiel mit Klaus Borowski

Krimi-Check

Sex und Cyber-Crime – so brutal wird der Kiel-"Tatort"

Von Carsten Heidböhmer
Sibel Kekilli im Kiel-"Tatort"

ARD-Krimi

Sibel Kekilli verlässt den "Tatort"

Twitter-Reaktionen

"Emotionalste Zeitlupe fliegender Kekskrümel. Wahnsinn!"

Florian Bartholomäi: Immer der Böse.

Florian Bartholomäi

Der Mann, der schon sieben Leute im "Tatort" umgebracht hat

Tatort mit Charlotte Lindholm und Klaus Borowski

Borowski und Lindholm zum "Tatort"

"Unsere Verhöre sind meist schrecklich falsch"

Netzreaktionen zum ARD-Sonntagskrimi

"Dieser Tatort spielt der AfD in die Karten"

Tatort aus Kiel mit Klaus Borowski

"Tatort"-Check

Was hat der Dschihad mit dem Tod einer Schülerin zu tun?

Von Carsten Heidböhmer
Zum 1000. Tatort: Maria Furtwängler und Axel Milberg in grauer Kleidung

1000. "Tatort"

Maria Furtwängler: "Diese gehetzte Melodie hat mir eine Riesenangst eingejagt"

Oldtimer gekauft - bei Instandsetzung Unfallschäden entdeckt
Hallo, ich habe mir vor ein paar Wochen einen amerikanischen Oldtimer gekauft - ein Import aus den Staaten, bekam hier eine Vollabnahme und H-Gutachten. Aufgrund der Entfernung konnte ich den Wagen jedoch lediglich auf Fotomaterial besichtigen und auf den Fotos sah er aber sehr gut aus - hatte wenig Laufleistung und wurde auch beim Gespräch mit dem Verkäufer am Telefon mit einem guten Zustand beworben. Nach der Lieferung fielen mir dann sofort 2 Roststellen auf, wo ich mir noch sagte "Hey - das Auto ist 40 Jahre alt - darf es haben, also reparierst du es einfach". Bei der Reparatur stellen sich dann jedoch weitere Roststellen heraus, die sogar zur Demontage der Innenverkleidungen, Kotflügel und Windschutzscheibe führten. Aber Ok - altes Auto. Der Wagen ging daraufhin zum Lackierer und wurde dort weiter behandelt. Dabei kamen dann weitere Mängel zum Vorschein: Die Beifahrertüre wurde bereits im unteren Bereich dick mit Spachtel überzogen - die Unterkante wurde ausgetauscht und von innen nicht versiegelt - das Blech rostete durch. Jedoch war das gesamte untere Türdrittel komplett verbeult - dazu braucht es schon einen recht großen Hammer. Ca. 8mm dicke Spachtelbrocken musste ich abschlagen. An einer Stelle wurde das Blech der Seitenwand bereits ausgetauscht. Durch die schlechte Arbeit waren Blechteile vollständig durchrostet. Auf der anderen Seitenwand hatte der Wagen einen weiteren Treffer kassiert - das Blech war eingedrückt und wurde mit massig Spachtel übergetüncht. Von außen nur anhand sehr schlechtem Lackbildes zu sehen und von innen sind deutlich Schweißpunkte vom Blechzughammer erkennbar. Auch die Seitenscheiben waren stümperhaft montiert. Diese wurden nicht mit Scheibenkleber, sondern einer kaugummiartigen Substanz montiert und fielen bei der Demontage der Zierleisten dem Lackierer bereits entgegen. Laut Verkäufer wurden die Seitenwände zwar überlackiert (was man auch sehen konnte), ein Grund wurde jedoch nicht genannt - angeblich schlechter Lack oder Kratzer. Nun meine Frage: Im Kaufvertrag ist der Wagen wie folgt beschrieben: "Keine Unfallschäden laut Vorbesitzer" "Dem Verkäufer sind auf andere Weise keine Unfallschäden bekannt" Weitere Regelungen gibt es im Kaufvertrag nicht. Durch die Beseitigung der Durchrostungen an den unfachmännisch ausgeführten Blech- und Spachtelarbeiten ist der Preis für die Lackierung deutlich gestiegen. Kann man beim Verkäufer hierfür mitunter Schadensersatz geltend machen? Gekauft wurde das Fahrzeug Mitte Dezember 2018, geliefert in der 2ten KW im Januar. Danke im Voraus für eure Antworten.