HOME

Leute von heute

Keine Suite für Kaulitz: So tarnen sich Tom und Bill im Hotel

Bill Kaulitz verriet in einem Interview, welche Decknamen er und sein Bruder Tom in einem Hotel verwenden. Diese und weitere VIP-News im Überblick.

NHL-Routinier

NHL-Profi

Seidenberg: WM-Teilnahme und Karriere-Ende «offen»

"Lotta & der schöne Schein": Lotta (Josefine Preuß, M.) ist zurück an der Uni und darf eine Probevorlesung halten

Vorschau

TV-Tipps am Donnerstag

Mercedes GLS 2020

Mercedes GLS 2020

Endlich echten Luxus

Geschwister des US-Präsidenten

Diese Trumps - eine schrecklich harte Familie

Von Niels Kruse
Mercedes CLA 250 4matic - eine echte Gefahr für die C-Klasse

Mercedes CLA 250 4matic

Gefahr für die C-Klasse

US-Sängerin Billie Eilish

Wunderkind

Der etwas andere Teenie-Popstar: Hype um Billie Eilish

Elmar Wepper

Großes Herz, riesiges Können

Promi-Geburtstag vom 16. April 2019: Elmar Wepper

Kantine

Gastronomie

Die Kantinenrevoluzzer - sie kochen für Facebook und wollen, dass alle Angestellten so essen

Von Denise Snieguole Wachter
Jon Schnee und Daenerys targaryen verbindet mehr miteinander als nur eine Liebschaft

"Winterfell"

Neue Staffel "Game of Thrones": Das passiert in der ersten Episode

Von Christoph Fröhlich
VW ID. Roomzz 2019 auf der Auto China 2019

VW ID. Roomzz Concept

Platz da!

Trailer: Game of Thrones Staffel 8

Serien-Hit

Staffelstart durchgesickert! Das passiert in der neuen Folge von "Game of Thrones"

Von Malte Mansholt
Tom Kaulitz Heidi Klum

Grand Hotel Schloss Bensberg

In Heidis Heimat: Hier wollen sich Heidi Klum und Tom Kaulitz wohl das Jawort geben

Aldi Nord kämpft mit Problemen

Discounter

Diese Probleme machen Aldi Nord schlechter als Aldi Süd

Game of Thrones

US-Kultserie

«Game of Thrones»-Finale: Das sollten Nicht-Fans wissen

Daenerys in ihrem neuen Thronsaal.

Serien-Hit

"Game of Thrones": Diesen Momenten fiebern wir in der letzten Staffel am meisten entgegen

Von Malte Mansholt

Entführungsfall

Nach fast 40 Jahren: Wurde für den Tod von Ursula Herrmann der Falsche verurteilt?

stern TV Logo
Diese verrückten Fantheorien lassen Tyrion die Haare zu Berge stehen

Von kurios bis originell

Der Nachtkönig als Held, Ned Stark lebt: Das sind die irrsten Theorien zu "Game of Thrones"

Von Hannah Leonhard
Eric und Lara Trump auf einem Event in New York

Eric Trump

Donald Trumps Sohn wird erneut Vater

Sarah Hyland und ihr kleiner Bruder Ian grinsen mit Hollywood-Star Paul Rudd in die Kamera

Sarah Hyland

Tweet des Tages

Drei Geschwister machen Quatsch auf der Rückbank im Auto

Tag der Geschwister

Sie sind schon eine echte Plage, aber was wären wir nur ohne Geschwister?

Von Susanne Baller
Billie Eilish auf einem Konzert in London am 4. März 2019

Billie Eilish

So tickt das 17-jährige Chart-Wunder

Um Bran Stark (Isaac Hempstead-Wright) ranken sich einige Fan-Theorien zur achten Staffel von "Game of Thrones"

Game of Thrones

Die brisantesten Gerüchte zu Staffel acht

Alexej Navalny

Menschenrechtsgericht rügt Russland wegen Hausarrests von Kreml-Kritiker Nawalny

Wissenscommunity

Oldtimer gekauft - bei Instandsetzung Unfallschäden entdeckt
Hallo, ich habe mir vor ein paar Wochen einen amerikanischen Oldtimer gekauft - ein Import aus den Staaten, bekam hier eine Vollabnahme und H-Gutachten. Aufgrund der Entfernung konnte ich den Wagen jedoch lediglich auf Fotomaterial besichtigen und auf den Fotos sah er aber sehr gut aus - hatte wenig Laufleistung und wurde auch beim Gespräch mit dem Verkäufer am Telefon mit einem guten Zustand beworben. Nach der Lieferung fielen mir dann sofort 2 Roststellen auf, wo ich mir noch sagte "Hey - das Auto ist 40 Jahre alt - darf es haben, also reparierst du es einfach". Bei der Reparatur stellen sich dann jedoch weitere Roststellen heraus, die sogar zur Demontage der Innenverkleidungen, Kotflügel und Windschutzscheibe führten. Aber Ok - altes Auto. Der Wagen ging daraufhin zum Lackierer und wurde dort weiter behandelt. Dabei kamen dann weitere Mängel zum Vorschein: Die Beifahrertüre wurde bereits im unteren Bereich dick mit Spachtel überzogen - die Unterkante wurde ausgetauscht und von innen nicht versiegelt - das Blech rostete durch. Jedoch war das gesamte untere Türdrittel komplett verbeult - dazu braucht es schon einen recht großen Hammer. Ca. 8mm dicke Spachtelbrocken musste ich abschlagen. An einer Stelle wurde das Blech der Seitenwand bereits ausgetauscht. Durch die schlechte Arbeit waren Blechteile vollständig durchrostet. Auf der anderen Seitenwand hatte der Wagen einen weiteren Treffer kassiert - das Blech war eingedrückt und wurde mit massig Spachtel übergetüncht. Von außen nur anhand sehr schlechtem Lackbildes zu sehen und von innen sind deutlich Schweißpunkte vom Blechzughammer erkennbar. Auch die Seitenscheiben waren stümperhaft montiert. Diese wurden nicht mit Scheibenkleber, sondern einer kaugummiartigen Substanz montiert und fielen bei der Demontage der Zierleisten dem Lackierer bereits entgegen. Laut Verkäufer wurden die Seitenwände zwar überlackiert (was man auch sehen konnte), ein Grund wurde jedoch nicht genannt - angeblich schlechter Lack oder Kratzer. Nun meine Frage: Im Kaufvertrag ist der Wagen wie folgt beschrieben: "Keine Unfallschäden laut Vorbesitzer" "Dem Verkäufer sind auf andere Weise keine Unfallschäden bekannt" Weitere Regelungen gibt es im Kaufvertrag nicht. Durch die Beseitigung der Durchrostungen an den unfachmännisch ausgeführten Blech- und Spachtelarbeiten ist der Preis für die Lackierung deutlich gestiegen. Kann man beim Verkäufer hierfür mitunter Schadensersatz geltend machen? Gekauft wurde das Fahrzeug Mitte Dezember 2018, geliefert in der 2ten KW im Januar. Danke im Voraus für eure Antworten.