HOME

Mindestens elf tote Zivilisten in Ostafghanistan

Kabul - Mindestens elf Zivilisten sind bei einer Explosion in Ostafghanistan getötet worden. Ein Minibus war im Bezirk Atschin in der Provinz Nangarhar auf eine am Straßenrand platzierte Bombe aufgefahren, sagte der Sprecher der Provinzregierung. Unter den Toten seien sechs Kinder. Die Zahl der bei Konflikten in Afghanistan getöteten Zivilisten hat laut den Vereinten Nationen in den ersten neun Monaten des Jahres den höchsten Stand seit 2014 erreicht. Demnach sind mindestens 2789 Zivilisten seit Januar ums Leben gekommen, weitere mindestens 5252 wurden verletzt.

Kindertagesstätte

Steigende Geburtenzahlen

Bericht: Es fehlen 273.000 Kitaplätze für unter Dreijährige

Alles oder Nichts

Daily Soap

«Alles oder Nichts» auf Sat.1: Laster, Liebe und Lügen

Bericht: Es fehlen 273 000 Kitaplätze für unter Dreijährige

Ungeschrieben Gesetze: Vieles darf nie ausgesprochen werden.

Familien-Geheimnisse

Über diese Dinge spricht man in der Familie nicht

Alltag in Raqqa: Zwei Schülerinnen eilen an den Ruinen ihrer Stadt vorüber
stern-Reportage

Syrische Stadt Raqqa

"Die Welt interessiert sich nicht für uns. So ist es doch"

Mexiko, Ciudad Hidalgo

Flucht aus Honduras

Steine fliegen, Kinder weinen: Endstation Hoffnung an Mexikos Grenze

Nie ohne Beatmungsgerät: Die 5-jährige Eva hat eine seltene Krankheit

Eine Familie im Ausnahmezustand

Eva hat eine seltene Krankheit. Wenn sie schläft, hört sie auf zu atmen

Flüchtlinge auf dem Weg nach Mexiko

Ihr Ziel sind die USA

Hunderte Migranten überwinden Zaun an Grenze zu Mexiko

Ein Junge sitzt mit einem Glas Milch am Tisch

Tweets der Woche

"Ich stehe hauptsächlich deshalb jeden Morgen auf, weil ich wach besser essen kann"

Impfen gegen Polio

Sorge um Impfquoten

Die Kinderlähmung ist noch nicht besiegt

Schüler warten in Rostock auf den Bus

Ab 2020

Rostock führt kostenloses Schülerticket ein

Claus Hipp

Jahresumsatz etwa 1 Milliarde

Der Vater des Baby-Brei-Imperiums wird 80: Was ist Claus Hipp eigentlich für ein Mensch?

Deutscher Zeltplatz in Frankreich muss schließen

Nico Rosberg

Gefühle

Vater Nico Rosberg weint jetzt öfter und meidet das Risiko

Kristen Bell übertreibt ein wenig bei der Fürsorge

Kristen Bell

Verlierer des Tages

Kim Kardashian und Kanye West in natürlicher Umgebung - nicht in Uganda

Kanye West & Kim Kardashian

Vor ihnen ist nicht mal Uganda sicher

Jasmin und Andreas sitzen zusammen mit Sohn Levi und den Leiheltern Beth und Trevor im Hotel in Appleton, Wisconsin

"Be Hers Be Mine"

"Unsere Leihmutter hat mir das größte Geschenk gemacht, das man mir hätte machen können"

Von Susanne Baller

Schulangestellte und Kinder

Schulangriff auf der Krim: Verwaltung spricht von 20 Toten

Zwei Frauen vor einer Tanne Kuscheln
Liebe am Arbeitsplatz

Von Kollegen und Partnern

Sie fällt ihm schon in der ersten Konferenz auf – aber es gibt ein Problem

Jamie Lee Curtis

Gruselfest

Jamie Lee Curtis feiert kein Halloween mehr

Keira Knightley bei Ellen DeGeneres

"Ellen DeGeneres Show"

Keira Knightley verbietet ihrer Tochter diese Disney-Filme – aus einem guten Grund

Marie Stopes in ihrem Labor.

Marie Stopes

Schmale Betten, Selbstbefriedigung und zu große Penisse – die erste Sex-Expertin wusste immer Rat

Von Gernot Kramper
Eine Mutter mit ihrem Baby
Meinung

Studienergebnis

Akademikerinnen bekommen erst spät Kinder – überrascht euch das wirklich?

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.