HOME
Mann mit Jeansjacke

Gleichgeschlechtliche Ehe

Die Bundesbildungsministerin findet die Einführung der Ehe für alle "so nicht richtig"

Die CDU-Politikerin Anja Karliczek findet die Einführung der "Ehe für Alle" übereilt. Außerdem fordert sie eine Studie darüber, wie Kinder in Regenbogenfamilien aufwachsen.

NEON Logo
Vorlesegeschichte Paul Maar

Vorlesegeschichte

Die Schildkröte Roswitha

Nido Logo
Mann an Mauer

Gewissenskonflikt

Er glaubt, dass sein Vater seine Mutter betrügt – und entscheidet sich, nichts zu sagen

NEON Logo
Eine übergewichtige Frau isst Burger und Pommes

Verkaufsverbote

Nirgendwo sind die Menschen so dick wie in Lateinamerika - wie die Behörden das ändern wollen

Kindergeld - Nutzung - Studie

Studie zu staatlichen Zahlungen

Von wegen Alkohol und Tabak: Dafür geben Eltern Kindergeld und Co. wirklich aus

Hungerleidender zehnjähriger Junge im Jemen

Hilfsorganisation: 85.000 Kinder im Jemen an Hunger und Krankheit gestorben

Cindy Crawford

Bekenntnis

Cindy Crawford: «Unsere Kinder finden uns manchmal peinlich»

Kinder in der Kita

ZEW-Studie

Geld vom Staat kommt bei Kindern in armen Familien an

Snapchat

In Chatforen und auf Snapchat

Norweger soll mehr als 300 Kinder missbraucht haben

US-Schüler gegen Waffengewalt bekommen Kinder-Friedenspreis

Eine alleinerziehende Mutter sitzt am Tisch und füttert ihren kleinen Sohn, der in einem Hochstuhl sitzt

Ehegattensplitting

Wie der Staat Alleinerziehende abzockt

Von Kerstin Herrnkind
Ältere Menschen (Symbolbild)
Buchauszug

"Generöse Privilegien"

Politiker bedienen sich an Rentenkasse und lassen andere die Zeche zahlen

Von Kerstin Herrnkind
Zwei ältere Menschen in einem Bett
Buchauszug

Rentensystem

Wie Kinderlose zu Sündenböcken einer falschen Politik gemacht werden

Von Kerstin Herrnkind
Neben der Kirchensteuer kassieren Kirchen in Deutschland auch ordentlich aus der normalen Steuerkasse (Symbolfoto)
Buchauszug

"Ehe und Familie gute Gaben Gottes"

Kirchen pesten gegen Kinderlose - und bedienen sich an Steuerkasse

Von Kerstin Herrnkind
Angela Merkel auf einem Pressetermin mit einem Baby
Buchauszug

Politik mit demografischem Wandel

Brauchen wir wirklich mehr Kinder?

Von Kerstin Herrnkind
Ein Wahlzettel wird in eine Urne gesteckt (Symbolbild)
Buchauszug

Zusätzliche Stimme pro Kind

Familienwahlrecht: Wie Politiker Frauen entmachten wollen

Von Kerstin Herrnkind
Eine schwangere Frau schiebt einen Ordner ins Regal (Symbolbild)
Buchauszug

"Vögeln fürs Vaterland?"

Babybonus im Job? Das wäre verfassungswidrig!

Von Kerstin Herrnkind
Eine junge Mutter liegt mit einem Baby im Bett (Symbolbild)
Buchauszug

"Vögeln fürs Vaterland?"

"Frauen mit Kindern stelle ich nicht ein" - die Geschichte einer jungen Mutter

Von Kerstin Herrnkind
Kinder gehen mit Erwachsenen spazieren (Symbolbild)
Buchauszug

"Vögeln fürs Vaterland?"

Die Nazis machten Demografen hoffähig

Von Kerstin Herrnkind
Abgeordnete stimmen im Deutschen Bundestag über ein Gesetz ab
Buchauszug

"Vögeln fürs Vaterland?"

Abgeordnete erhöhen ihre Diäten per Gesetz und wollen Kinderlose zur Kasse bitten

Von Kerstin Herrnkind
Frankreich: Haftstrafe für Mutter nach Fund von verwahrlostem Kleinkind im Kofferraum

Urteil in Frankreich

Frau hält Kleinkind jahrelang in madenbefallenem Kofferraum versteckt

Häusliche Gewalt

Hunderttausende betroffen

Die Gefahr daheim: Wenn Partner zum Peiniger werden

Daniela und Jens Büchner waren seit 2017 verheiratet

Frau von Jens Büchner

Tragisch: Bereits der erste Mann von Daniela Büchner ist jung verstorben

Kinder in einer UN-Schule im palästinensischen Flüchtlingslager Balata

Unesco: Deutschland fehlen 42.000 Lehrer für Flüchtlingskinder

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.