HOME
Eine Frühgeborenenstation

Krankenschwester soll fünf Frühchen in Ulmer Klinik mit Morphium vergiftet haben

In einem Ulmer Krankenhaus soll eine Krankenschwester fünf Frühchen durch Verabreichung von Morphium in Lebensgefahr gebracht haben.

sport kompakt: Goretzka, Müller und Boateng auf dem Trainingsplatz an der Säbene Straße

Sport kompakt

Zoff nach Trainingsfoul: Bayern-Verteidiger knöpft sich Ex-Schalker Goretzka vor

The Voice-Kandidatin Natasha Stuart

Natasha Stuart

Der Brustkrebs kehrte zurück: The Voice-Kandidatin stirbt mit nur 43 Jahren

Ministerium: Vier Coronavirus-Patienten sind symptomfrei

stern-DISKUTHEK mit Pornodarstellerin Lucy Cat und Femen

Pornostar trifft Femen-Aktivistin

Schaden Pornos unserem Sex? Schauen Sie schon mal in die neue DISKUTHEK-Folge

Wer kann ihn stoppen?

Biden, Buttigieg, Sanders

Wer kann Trump stoppen?

Stern Plus Logo
Jude Law alias Alan Krumwiede im Thriller "Contagion" aus dem Jahr 2011.

Seuchen-Thriller Contagion

Durch Coronavirus zurück in den Charts?

Eine große Spinne mit sehr langen Beinen

Obersteiermark

Riesenspinne krabbelt aus Bananenkiste – Supermarkt-Mitarbeiterinnen rufen Polizei

Skai-Weltcup: Flitzerin löst Zeitnahme aus

Ski-Weltcup in Schladming

Dramatisches Finish: Flitzerin löst Zeitnahme aus – Skifahrer jubelt vergeblich

Rettungswagen

Bei Sturm verletzte Spaziergängerin in Saarbrücker Klinik gestorben

Kobe Bryant ist am Sonntag bei einem Hubschrauberabsturz in Kalifornien tödlich verunglückt

Nach Helikopterabsturz

Leiche von Kobe Bryant identifiziert – alle Toten geborgen

Coronavirus in Deutschland: Asiatische Touristen mit Mundschutzmasken

Lungenkrankheit

Was den ersten Coronavirus-Fall in Deutschland von anderen Fällen unterscheidet

Schauspielerin Jennifer Aniston bei den diesjährigen SAG Awards in Los Angeles

Bias-Cut

Der schräge Schnitt, den alle Frauen lieben

Ausstellung "The Sixties and more"

Linda McCartney als Fotografin – Pauls Frau verdankt ihre Karriere den Rolling Stones

"Nur eine Frau": Aynur (Almila Bagriacik) und ihr Freund Tim (Jacob Matschenz)

TV-Tipps

TV-Tipps am Mittwoch

Delphine Boel

DNA-Test hat es bestätigt

Delphine Boël ist die leibliche Tochter von König Albert II. – das könnte Folgen haben

Wenn es im Bett nicht läuft, leidet oft die Beziehung (Symbolbild)

J. Peirano: Der geheime Code der Liebe

Sexuell passt es in unserer Ehe überhaupt nicht

Nicolas Sarkozy und Carla Bruni sind seit zwölf Jahren Mann und Frau

Nicolas Sarkozy

Süße Liebeserklärung von seiner Carla Bruni

Dating-Apps, Filme, Sex-Spielzeug

Sex und Hopp – wie man bewusst mit digitalen Verführern umgeht

Stern Plus Logo
Stockdorf

Medienwirbel in der Kleinstadt

Von Wuhan nach Stockdorf: Coronavirus erreicht Deutschland

Jodie Whittaker spielt den Doctor seit 2017

Doctor Who

Dieser Neuzugang schreibt Geschichte

New York: Passanten heben einen SUV an, um eine Frau zu retten

Beeindruckend

New York City: SUV überrollt Frau – Passanten helfen ihr mit starker Aktion

Von Steven Montero
Türkei: Frauen protestieren gegen Gesetz

Internationale Proteste

Gesetzesentwurf in der Türkei: Straffreiheit für Vergewaltiger, wenn sie das Opfer heiraten

Michael Wendler und Laura Müller

Wendler-Remix

"Baby, ich liebe dich": Musikproduzent macht Laura Müllers "Schatz"-Video zum Hit

Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.