HOME
Die Eltern von Austin Tice, Marc und Debra Tice

USA setzen Belohnung für Hinweise auf in Syrien entführten Journalisten aus

Die US-Bundespolizei FBI hat eine hohe Belohnung für Hinweise auf einen in Syrien entführten Journalisten ausgesetzt.

Bamf-Zentrale in Nürnberg

Korruptionsskandal beim Bundesamt für Migration

Französische Auszeichnung: Assad verliert Ehrenorden - aber Syrien lässt es ganz anders aussehen

Großkreuz der Ehrenlegion

Assad wird französischer Ehrenorden aberkannt - Syrien lässt es ganz anders aussehen

Krieg in Syrien

Irakische Kampfjets fliegen Luftschläge: Haus zerfällt zu Staub

Rudy Giuliani und Donald Trump: Ab sofort unterstützt New Yorks ehemaliger Bürgermeister (l.) Trump in der Russlandaffäre
+++ Trump-Ticker +++

Syrien-Krise

Donald Trump verstärkt sein Anwaltsteam - mit einem prominenten Gesicht

Einstige IS-Hochburg Raka in Syrien

Pentagon bestätigt Festsetzung von deutschem Dschihadisten Zammar in Syrien

Assads Gesandter gibt Orden an Botschaft zurück

Assad gibt Ehrenlegion-Orden an Frankreich zurück

Zerstörungen in Duma

UNO führt weitere Gespräche mit Syrien und Russland für Untersuchung in Duma

Einstige IS-Hochburg Raka in Syrien

Deutscher Dschihadist Zammar von Kurden in Syrien festgenommen

Türkei: Erdogan kündigt vorgezogene Neuwahlen an - das steckt dahinter

Türkei

Erdogan kündigt vorgezogene Neuwahlen an - das steckt hinter dem Vorstoß

UN-Team auf Weg von Damaskus nach Duma

Inspektoren-Mission in Duma nach Schüssen auf UN-Team völlig ungewiss

Heiko Maas

Maas will im Bemühen um Frieden in Syrien Russland in die Pflicht nehmen

Debatte im Bundestag

Bundestag debattiert über Zuspitzung des Syrien-Konflikts

Südkoreanische Soldaten patrouillieren an der Grenze zu Nordkorea
+++ Ticker +++

News des Tages

Bericht: Nord- und Südkorea wollen Friedensvertrag abschließen

Donald Trump-Freunde Sean Hannity und Michael Cohen

Überraschende Beziehungen

Donald, Michael und Sean im Mini-Mediensumpf

Von Niels Kruse
Raketenangriff auf Syrien vom 14. April

Syrische Staatsmedien ziehen Berichte über Raketenangriffe auf Homs zurück

Syrien-Krieg

Syrische Luftabwehr schießt angeblich Raketen über Homs ab

Raketenangriff auf Syrien vom 14. April

Staatsmedien: Syrische Luftabwehr schießt Raketen über Homs ab

Verwirrung um erneuten Luftschlag gegen Syrien - offenbar falscher Alarm

Berichte über Beschuss

Verwirrung um erneuten Luftschlag gegen Syrien - falscher Alarm löste offenbar Raketenabwehr aus

OPCW-Dringlichkeitssitzung am Montag in Den Haag

Chemiewaffenexperten sollen am Mittwoch ins syrische Duma reisen können

Außenminister Maas (l.) und Asselborn in Luxemburg

EU kann sich vorerst nicht auf Iran-Sanktionen einigen

US-Präsident Donald Trump steht: Der martialischen Drohung auf Twitter folgte zum Glück keine Eskalation

Raketen auf Chemiefabrik

Syrien: Wie aus Trumps Twitter-Donner ein Einsatz wurde, der keinem weh tat

Von Niels Kruse
Außenminister Maas mit seinen Kollegen aus Paris und London

EU fordert nach Luftangriffen neuen Anlauf in Syrien-Verhandlungen

Syrien

Hoffnung im Kriegsgebiet: Junge Syrerin gibt Armen eine Perspektive