HOME

Unicef: 29 Millionen Babys 2018 in Konfliktgebieten geboren

New York - In Krisengebieten wie Afghanistan, Somalia, Syrien, Südsudan oder Jemen sind im vergangenen Jahr mehr als 29 Millionen Babys geboren worden. Laut des UN-Kinderhilfswerks Unicef habe damit jedes fünfte Baby weltweit die erste Zeit seines Lebens in Chaos, Konflikt, Unsicherheit und Stress verbracht. Das führe vielfach dazu, dass die Babys unterernährt und verängstigt seien, viel weinten, schlecht schliefen oder aggressiv würden. Aber auch die Langzeitfolgen seien katastrophal.

Kabinett beschließt Verlängerung von Anti-IS-Einsatz

Kabinett beschließt Verlängerung des Anti-IS-Einsatzes der Bundeswehr

Dreiergipfel zu Syrien in Ankara

Türkei will mit Iran und Russland Zivilisten in Idlib schützen

Erdogan, Putin und Ruhani beraten zu Syrien

Auf diesem Bahnsteig in Voerde ereignete sich die Tat am Samstagmorgen.
+++ Ticker +++

News von heute

Täter vom Bahnhof Voerde nach Todesstoß in Psychiatrie

Syrien-Gipfel

Gespräche über Idlib

Erdogan empfängt Putin und Ruhani zum Syrien-Gipfel

Rebellengebiet Idlib

Gespräche in Ankara

Syriens Schutzmächte ringen um Rebellengebiet Idlib

Erdogan empfängt Putin und Ruhani zum Syrien-Gipfel

Mehrere Zivilisten durch Autobombe in Syrien getötet

Irans Präsident für Kampf gegen Terroristen in Idlib

Flüchtlingskinder an einem Zaun im Lager Moria

Brennpunkt Ägäis

Überfüllte Lager, katastrophale Zustände: Die EU hat ein neues Flüchtlingsproblem

Razzien im Norden - Verdacht der Terrorfinanzierung

Video

Bochumerin wegen IS-Mitgliedschaft angeklagt

Die Angeklagte im Düsseldorfer Gerichtssaal

Prozess gegen Bochumerin wegen IS-Mitgliedschaft in Düsseldorf begonnen

Per Twitter sagte Donald Trump die Friedensverhandlungen mit den Taliban ab. 

Der endlose Krieg

Trotz Deals in Reichweite: Trump sagt Taliban-Gespräche ab – per Twitter

Witwe von IS-Terrorist festgenommen

Haftbefehl liegt vor

Witwe von IS-Terrorist Cuspert in Hamburg festgenommen

Witwe von IS-Terrorist Cuspert in Hamburg festgenommen

Israelischer Soldat

Tote in Syrien

Spannungen zwischen Israel und Iran-treuen Milizen

Witwe von IS-Terrorist Cuspert in Hamburg verhaftet

Tochter beim IS: Vater Maik Messing spricht über den Kampf um sie

Familiendrama

Mit 15 reiste seine Tochter zum IS nach Syrien. Über die verzweifelte Suche nach Leonora

Von Steffen Gassel
Erdogan

Streit um syrische Flüchlinge

Griechenland weist Drohung von Präsident Erdogan zurück

Türkisches Militärfahrzeug an der Grenze zu Syrien

Die USA und die Türkei starten gemeinsame Patrouillen im Nordosten Syriens

Syrische Flüchtlinge

Brüssel soll mehr Geld zahlen

Erdogan droht EU erneut mit Grenzöffnung für Flüchtlinge

Erdogan: Türkei könnte Tore für syrische Flüchtlinge öffnen