HOME

Neue Studie

Gezielte GPS-Störung: Russland will Putin schützen - und verrät aus Versehen seinen geheimen Palast

Tel Aviv Jaffa

NEON-Traumziel

Zwischen Hummus und Hightech: Darum müsst ihr unbedingt nach Tel Aviv

NEON Logo

Zwischen Hummus und Hightech

NEON-Traumziel: Darum müsst ihr unbedingt nach ... Tel Aviv!

NEON Logo
Trump und Netanjahu (re.) am Montag im Weißen Haus

Washington bei UN-Sicherheitsratssitzung zu Golan-Höhen isoliert

Nur einmal, vor knapp fünf Jahren, zeigte sich der IS-Chef Abu Bakr al-Bagdadi in der Öffentlichkeit

Anführer bleibt untergetaucht

Sie nennen ihn den "unsichtbaren Scheich": Wo ist IS-Chef Abu Bakr al-Bagdadi?

Formelle Anerkennung der Golanhöhen - Donald Trump legt eine Kerhtwende in der US-Außenpolitik hin

Formelle Anerkennung der Golanhöhen

Diese Unterschrift sorgt für Kritik: Trump legt außenpolitische Kehrtwende hin

Reporter spuckt sich in die Hand

Selbstgemachte Pomade

Reporter spuckt sich vor laufender Kamera in die Hand – um sich die Haare zu richten

NEON Logo
Letzte Bastion der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in Syrien wurde eingenommen
Fragen & Antworten

Baghus für befreit erklärt

Letzte IS-Bastion in Syrien gefallen - warum die Terrorgefahr dennoch bleibt

Urlaub im Irak: Liendl vor dem früheren Palast von Saddam Hussein
Interview

Heimo Liendl aus Österreich

Er reist am liebsten in Kriegsgebiete - Gespräch mit einem ungewöhnlichen Urlauber

Flüchtlingslager Al-Hol in Syrien

Syrische Kurden fordern Rücknahme ausländischer IS-Kämpfer

Audiobotschaft aufgetaucht: IS-Anführer Al-Bagdadi schwingt wieder Reden

Islamischer Staat

Der "Kalif" des IS wurde bereits mehrfach für tot erklärt: Wo steckt Abu Bakr al-Bagdadi?

SDF-Kämpfer hissen ihre Fahne in Baghus

Kurdisch-arabische Allianz verkündet Ende des IS-"Kalifats" in Syrien

US-Präsident Trump

Trump: IS in Syrien zu "100 Prozent" besiegt

Israelische Flagge auf Panzerwrack auf dem Golan

Syrien verurteilt Haltung Trumps zu Golanhöhen scharf

US-Präsident Donald Trump

Trump: USA sollten die Golanhöhen als Teil Israels anerkennen

Kinder des deutschen IS-Kämpfers Martin Lemke

Konflikt ums Sorgerecht

Großeltern wollen Kinder des deutschen IS-Kämpfers Martin Lemke nach Deutschland holen

Türkeis Präsident Recep Tayyip Erdogan

Türkischer Botschafter einbestellt

"Hochgradig beleidigt": Erdogan verärgert Australien mit Äußerungen zu Neuseeland-Anschlag

Muslime tragen eines der Opfer zu Grabe

Erste Anschlagsopfer von Christchurch beigesetzt

In Mosambik werden noch zahlreiche Menschen nach einem verheerenden Sturm vermisst
+++ Ticker +++

News des Tages

Bis zu 1000 Todesopfer nach Sturm in Mosambik befürchtet

US-Generalstabschef Joseph Dunford

USA weisen Bericht zur Beibehaltung von bis zu tausend Soldaten in Syrien zurück

Kinder des deutschen IS-Kämpfers Martin Lemke

Aus Nord-Syrien nach Frankreich

Kinder des deutschen IS-Kämpfers Lemke nach Europa geholt – wie geht es für die Kleinen weiter?

Mylena,13, aus Brasilien

Fridays for Future

Hört uns zu! Fünf junge Aktivisten aus aller Welt sagen, was sie antreibt

Millionen syrische Flüchtlinge auf Hilfe angewiesen

Deutschland erhöht bei Syrien-Geberkonferenz Zusage für humanitäre Hilfe

Angriff auf die IS-Bastion Baghus

SDF-Sprecher: 3000 IS-Mitglieder in Baghus ergeben sich