HOME
In rosafarbenem Pullover und passenden Sneakern geht Maja Merhi mit ruckartigen Schritten durch die steinigen Gassen

Folgen eines Gendefekts

Syrisches Mädchen benutzte Dosen als Prothesen – dann schenkte ein Arzt ihr künstliche Beine

Von Geburt an musste ein syrisches Mädchen ohne Beine leben. Sie bewegte sich auf Konserven-Dosen durchs Flüchtlingslager Serdschilla. Ein türkischer Arzt fertigte für sie nun passgenaue Prothesen an.

Eine Frau in Aleppo wird wegen Atemnot behandelt

Staatsmedien: Etwa hundert Syrer nach "Giftgas"-Angriff in Behandlung

Flüchtlinge aus Idlib auf dem Weg nach Norden

Hunderte Zivilisten fliehen vor syrisch-russischer Offensive aus Idlib

Eine Familie flüchtet nach russischen Luftangriffen in der Region Idlib im Nordwesten Syriens
Fragen und Antworten

Offensive in Idlib

Steht die letzte und blutigste Schlacht des Syrienkrieges bevor?

Raketen fliegen während eines Luftangriffs über Damaskus (Archivbild)

Raketenangriff

Wer steckt dahinter? Explosionen erschüttern Militärstützpunkte in Syrien

Raketenangriff vom 14. April

Raketen auf syrische Militäreinrichtungen abgeschossen

De Mistura und die EU-Außenbeauftragte Mogherini

Hilfsappelle und Warnungen vor Eskalation bei Brüsseler Syrien-Konferenz

Justitia

Mutmaßlicher Mitarbeiter von IS-"Geheimdienst" in München vor Gericht

Nour Adam

Krieg in Syrien

22-Jähriger berichtet aus Ost-Ghouta: "Es ist schlimmer als Aleppo, es ist wie eine Mini-Hölle"

Von Katharina Frick
Aleppo nach der syrischen Revolution: Unter den Ruinen das Leben
stern-Reportage

Syrien

Der Frieden ist zurück in Aleppo - aber auch die Diktatur

Motorisierte Artillerie der syrischen Armee beim Vorstoß durch die Wüste.

Syrien-Krieg

Die Belagerung von Deir ez-Zor

Von Gernot Kramper
Rebellen in Raqqa: Das Leben nach dem Sterben
stern-Reportage

Syrien

Rebellen in Raqqa - Das Leben nach dem Sterben

Aleppo: Unter Ruinen das Leben

Weltpolitik

Aleppo: Unter Ruinen das Leben

"Believe in Aleppo": Vor der Zitadelle der zerstörten Stadt wurde ein Schriftzug angebracht, der Hoffnung machen soll

Wiederaufbau

Aleppo - eine zerstörte Stadt erwacht zum Leben

Syrien

Langsam kehrt das Leben nach Aleppo zurück

Omran Daqneesh: Ein Kind im syrischen Bürgerkrieg

Syrien

Wie der kleine Omran für Kriegspropaganda benutzt wird

Syrien Krieg Kämpfer Bombeneinschlag

Syrien-Berichterstattung

Carsten Stormer: "Ich habe in Syrien Sachen gesehen, die man nicht sehen sollte."

Der Junge wird nach einem Luft-Bombardement bei Damaskus in Syrien im Juli 2016 in einem Feldlazarett versorgt.
Interview

Helferin berichtet

Über Kinder des Krieges in Syrien: "Sie wachen nachts schreiend auf"

Von Daniel Wüstenberg
Zu sehen ist ein rennender Mann mit langen Haaren und schwarzem Bart mit einem kleinen Jungen auf dem Arm.

Bombenanschlag in Aleppo

Dieses Bild ging um die Welt - das ist die Geschichte dahinter

Wladimir Putin

"Die Welt verstehen"

Was ist eigentlich Putins Rolle im Syrien-Krieg?

Luftangriff in Syrien (Archivbild)

Rückblick

Chronologie: Der Syrienkonflikt und die vergebliche Suche nach Frieden

Die UNO hat das Vorgehen der Kriegsparteien im Kampf um Aleppo genau untersucht

Syrien, Rebellen, Russland

UNO: Alle Seiten begehen Kriegsverbrechen in Aleppo

Abdel Basset im Krankenwagen vor dem Transport in die Türkei

Krieg in Syrien

"Papa, heb mich auf!": Das Leiden der Kinder geht auch nach Aleppo weiter

Von Marc Drewello
Drei Busse stehen kopfüber vor der Frauenkirche

"Monument" in Dresden

Mahnmal aus drei kopfstehenden Bussen erregt so manches Gemüt

Oldtimer gekauft - bei Instandsetzung Unfallschäden entdeckt
Hallo, ich habe mir vor ein paar Wochen einen amerikanischen Oldtimer gekauft - ein Import aus den Staaten, bekam hier eine Vollabnahme und H-Gutachten. Aufgrund der Entfernung konnte ich den Wagen jedoch lediglich auf Fotomaterial besichtigen und auf den Fotos sah er aber sehr gut aus - hatte wenig Laufleistung und wurde auch beim Gespräch mit dem Verkäufer am Telefon mit einem guten Zustand beworben. Nach der Lieferung fielen mir dann sofort 2 Roststellen auf, wo ich mir noch sagte "Hey - das Auto ist 40 Jahre alt - darf es haben, also reparierst du es einfach". Bei der Reparatur stellen sich dann jedoch weitere Roststellen heraus, die sogar zur Demontage der Innenverkleidungen, Kotflügel und Windschutzscheibe führten. Aber Ok - altes Auto. Der Wagen ging daraufhin zum Lackierer und wurde dort weiter behandelt. Dabei kamen dann weitere Mängel zum Vorschein: Die Beifahrertüre wurde bereits im unteren Bereich dick mit Spachtel überzogen - die Unterkante wurde ausgetauscht und von innen nicht versiegelt - das Blech rostete durch. Jedoch war das gesamte untere Türdrittel komplett verbeult - dazu braucht es schon einen recht großen Hammer. Ca. 8mm dicke Spachtelbrocken musste ich abschlagen. An einer Stelle wurde das Blech der Seitenwand bereits ausgetauscht. Durch die schlechte Arbeit waren Blechteile vollständig durchrostet. Auf der anderen Seitenwand hatte der Wagen einen weiteren Treffer kassiert - das Blech war eingedrückt und wurde mit massig Spachtel übergetüncht. Von außen nur anhand sehr schlechtem Lackbildes zu sehen und von innen sind deutlich Schweißpunkte vom Blechzughammer erkennbar. Auch die Seitenscheiben waren stümperhaft montiert. Diese wurden nicht mit Scheibenkleber, sondern einer kaugummiartigen Substanz montiert und fielen bei der Demontage der Zierleisten dem Lackierer bereits entgegen. Laut Verkäufer wurden die Seitenwände zwar überlackiert (was man auch sehen konnte), ein Grund wurde jedoch nicht genannt - angeblich schlechter Lack oder Kratzer. Nun meine Frage: Im Kaufvertrag ist der Wagen wie folgt beschrieben: "Keine Unfallschäden laut Vorbesitzer" "Dem Verkäufer sind auf andere Weise keine Unfallschäden bekannt" Weitere Regelungen gibt es im Kaufvertrag nicht. Durch die Beseitigung der Durchrostungen an den unfachmännisch ausgeführten Blech- und Spachtelarbeiten ist der Preis für die Lackierung deutlich gestiegen. Kann man beim Verkäufer hierfür mitunter Schadensersatz geltend machen? Gekauft wurde das Fahrzeug Mitte Dezember 2018, geliefert in der 2ten KW im Januar. Danke im Voraus für eure Antworten.