HOME
Jamal Khashoggi

Mord unter Folter

Nach Khashoggi-Mord: 20 Verdächtige in Istanbul angeklagt

Er wurde im Oktober 2018 im saudischen Konsulat in Istanbul abgefangen, getötet und sein Leichnam anschließend zerstückelt: Jamal Khashoggi. Nun gibt es die ersten Anklagen - betroffen ist auch enger Vertrauter des saudischen Kronprinzen Mohammed bin Salman.

Außenminister Heiko Maas

Coronavirus-Epidemie

Rückholung von Europäern beschäftigt EU-Außenminister

Instagram

"Hausarrest" in Istanbul: Wie Sophia Thomalla trotz Corona-Krise nicht ihren Humor verliert

Hand einer Seniorin mit Euroscheinen
Interview

Und dann ist Omas Geld plötzlich weg ...

Ein LKA-Ermittler klärt auf: So werden Rentner von Betrügern abgezockt

Stern Plus Logo
Keine Verbindungen mehr in die Türkei

Rückreisen erschwert

Türkei stellt Flugverkehr nach Deutschland ein

Flüchtlinge

Wegen Corona-Krise

Deutschland setzt humanitäre Flüchtlingsaufnahme aus

Der Frankfurter Flughafen bei Nacht

Die Morgenlage

Europa macht die Grenzen dicht – weitere Rückholflüge starten

Ursula von der Leyen

Weitere Rückholflüge starten

Europa macht die Grenzen dicht

Einreiseverbot

Passagiere zurückgewiesen

Keine Einreise für Nicht-EU-Bürger am Frankfurter Flughafen

Präsident Erdogan

Erdogan berät mit Merkel und Macron per Videokonferenz über Flüchtlingskrise

Heiko Maas

Rückholung von Urlaubern

Einreisestopps in die EU geplant

Konflikt in Syrien

Merkel, Erdogan und Macron

Dreier-Gipfel per Video: Der Syrien-Krieg und seine Folgen

Flüchtlingsjunge in Sarmada

Merkel und Erdogan beraten per Telefonkonferenz über Flüchtlingskrise

Oliwia gegen die Zeit

Schicksal Kinderdemenz

Oliwia und ihr schwerer Kampf gegen die Zeit

Stern Plus Logo
Luftverkehrsbranche darbt

Airlines in Schwierigkeiten

Sars-CoV-2: Reise-Veranstalter ziehen Notbremse

Wladimir Putin könnte nach seinen Plänen bis 2036 russischer Präsident bleiben
+++ Ticker +++

News von heute

Verfassungsgericht billigt Putins Pläne - bleibt er bis 2036 Präsident?

Flüchtlinge Ein kleines Mädchen steht in Edirne vor einem Zelt in einem Lager
Meinung

Drama an der türkisch-griechischen Grenze

Deutschland könnte Zehntausende Flüchtlinge aufnehmen, lässt es aber lieber sein – ein Skandal

Von Tim Sohr
Uniforta – Der offizielle Ball der Fußball-EM 2020

Corona und der Sport

Fußball-EM 2020: Jeder vierte Fan für Absage – Uefa will offenbar im Dezember spielen

Von Jan Sägert
Konflikt in Syrien

Waffenruhe hält

Idlib: Russland und Türkei patrouillieren gemeinsam

Frontex

Tausende Migranten warten

Frontex verstärkt Einheiten an griechisch-türkischer Grenze

Flüchtlinge

Flüchtlinge

Keine Zwischenfälle an griechisch-türkischer Grenze

Wladimir Putin in der Staatsduma in Moskau
+++ Ticker +++

News von heute

Verfassungsänderung annulliert bisherige Amtszeiten: Putin kann wieder kandidieren

Erdogan in Brüssel

Treffen Erdogan-Macron-Merkel zu Flüchtlingskrise am 17. März in Istanbul

Im Gespräch

Gespräch mit Erdogan

EU will Flüchtlingspakt mit der Türkei retten