HOME

Kurden beenden Hungerstreik nach Appell Öcalans

Istanbul - Nach einem Appell des inhaftierten PKK-Chefs Abdullah Öcalan haben zahlreiche Kurden Parteiangaben zufolge ihren Hungerstreik beendet. An der Protestaktion gegen die Haftbedingungen für Öcalan hatten sich vor allem kurdische Häftlinge, aber auch Abgeordnete in der Türkei beteiligt, teils seit Monaten. «Der große Widerstand endet heute auf Bitte von Herrn Öcalan», sagte Tayip Temel, ein Abgeordneter der pro-kurdischen Partei HDP. Temel zufolge hatten sich mehrere tausend Menschen am Hungerstreik beteiligt.

Öcalan auf einem Foto von 1993

Kurdische Gefangenen folgen Ruf Öcalans zu Beendigung von Hungerstreik

Deutsche in Türkei in Haft - Tochter darf nicht ausreisen

Deutscher Tourist ertrinkt an türkischer Mittelmeerküste

Türkei: Prozess gegen Mesale Tolu vertagt

Handelsstreit beigelegt

Handelsstreit beigelegt

Türkei baut Strafzölle gegen US-Produkte ab

Der bei den Kommunalwahlen in der Türkei zum Bürgermeister von Istanbul gewählte Ekrem Imamoglu

CNN-Türk

Moderator bricht Interview mit Oppositionellen ab, weil der über Steuerverschwendung spricht

Mesut Özil mit dem türkischen Präsidenten Erdogan

Özil speist in Istanbul mit Präsident Erdogan

Monika Model überlebte das Selbstmordattentat an der Blauen Moschee in Istanbul 
Videoserie Survivors

Istanbul

Martina Model überlebt im Urlaub einen Anschlag – und kämpft bis heute mit der Angst

Europawahl Europa Funfacts
#NeonEuropa

Kuriose Europa-Fakten

Teste dein Wissen: Berlin oder Istanbul – wo gibt es mehr Dönerbuden?

NEON Logo
Recep Tayyip Erdogan (M.) mit Mesut Özil und seiner Verlobten Amine Gülse

Fastenbrechen

Erneuter Besuch bei Erdogan: Mesut Özil und seine Verlobte zu Gast in Istanbul

Türkei weist Folter-Vorwürfe und Mahnung des AA zurück

«Welt»-Korrespondent Deniz Yücel in Berlin

Nach Aussage in Berlin

Fall Yücel: Türkei weist Folter-Vorwürfe zurück

Erdogan spricht in Ankara

Bürgermeisterwahl annulliert

Erdogan weist Kritik an Wahlwiederholung in Istanbul zurück

Recep Tayyip Erdogan

Erdogan verbittet sich Kritik an Annullierung der Bürgermeisterwahl in Istanbul

Regierungskritische Journalisten in der Türkei festgenommen

Deniz Yücel auf dem Weg zum Amtsgericht Berlin

Foltervorwürfe gegen Erdogan

Deniz Yücel: "Ich wurde drei Tage lang gefoltert"

Deniz Yücel

«Welt»-Korrespondent

Deniz Yücel erhebt Foltervorwürfe gegen Erdogan

Wahlkommission in Türkei weist Kritik an Wahlannullierung in Istanbul zurück

Neuwahl in Istanbul

Um Erdogan zu ärgern, wird am Wahltag vor "Temperaturen bis zu 150 Grad" gewarnt

Oppositionskandidat Ekrem Imamoglu im AFP-Gespräch

Istanbuls abgesetzter Bürgermeister kündigt "Revolution" für Demokratie an

Türkische Opposition will große Wahlen annullieren lassen

Drei Spieler in Trikots des FC Liverpool laufen jubelnd auf zwei Spieler in Trainingsanzügen zu
Presseschau

Champions League

"Liverpool hat Barça plattgemacht wie eine Kakerlake"

Nach Wahl-Annullierung in Istanbul

Nach Wahl-Annullierung

Türkische Opposition bemüht sich um Einigkeit

Abendliche Proteste gegen Wahl-Annullierung in Istanbul