HOME

Video

Antonio Guterres: "Schlimmste Krise seit dem Zweiten Weltkrieg"

Der Generalsekretär der Vereinten Nationen appellierte in einer Online-Pressekonferenz an die Industrieländer, schwächeren Ländern in der Coronakrise zu helfen.

Air pollution in Mexico City. Global CO2 emissions need to drop 45 percent by 2030 and reach 'net zero' by 2050 to limit tempera

UN-Klimakonferenz in Glasgow wegen Corona-Pandemie verschoben

Der britische Premierminister Boris Johnson (l.)

UN-Klimakonferenz in Glasgow wird wegen Coronavirus-Pandemie verschoben

Glasgow

Konferenz im kommenden Jahr

UN-Klimakonferenz in Glasgow wird verschoben

UN-Generalsekretär António Guterres

Guterres: Pandemie ist schlimmste Krise seit dem Zweiten Weltkrieg

António Guterres

Drastische Worte

UN-Chef Guterres: Größte Herausforderung seit Weltkrieg

UN-Flagge am Hauptquartier der Vereinten Nationen in New York

Un-Sicherheitsrat verabschiedet Resolutionen auf dem Schriftweg

ELN-Rebellen

Wegen Corona-Krise

Kolumbien: Guerillagruppe erklärt Waffenruhe wegen Corona

Südkoreanische Fernsehsender berichten über die Raketentests

Umstrittene Tests

Zum vierten Mal diesen Monat: Nordkorea feuert erneut Raketen ab

Syrien

Wegen Corona-Krise

EU unterstützt Aufruf zur Waffenruhe in Syrien

Svenja Schulze

Klimadialog im Netz

Corona bremst Klimadiplomatie - Schulze will gegenhalten

Syrien

Erste Coronafälle

UN fordern dringend Waffenruhe in Syrien

Korallen

Dritte binnen fünf Jahren

Great Barrier Reef erleidet erneut Korallenbleiche

Thomas Oppermann (SPD)

Untgergraben Corona-Kampf

Acht Länder fordern Ende von Sanktionen wegen Corona-Krise

Jamal Khashoggi

Mord unter Folter

Nach Khashoggi-Mord: 20 Verdächtige in Istanbul angeklagt

Soldaten in Mailand

Appell an G20-Staaten

UN-Generalsekretär fordert «Plan wie zu Kriegszeiten»

UN-Generalsekretär António Guterres

Guterres fordert in Corona-Krise weltweiten Waffenstillstand

Außenminister Heiko Maas

Coronavirus-Epidemie

Rückholung von Europäern beschäftigt EU-Außenminister

Flüchtlinge

Wegen Corona-Krise

Deutschland setzt humanitäre Flüchtlingsaufnahme aus

Der Saal des UN-Sicherheitsrats zu normalen Zeiten

UN-Sicherheitsrat sagt wegen Coronavirus seine Sitzungen der Woche ab

Flüchtlinge Ein kleines Mädchen steht in Edirne vor einem Zelt in einem Lager
Meinung

Drama an der türkisch-griechischen Grenze

Deutschland könnte Zehntausende Flüchtlinge aufnehmen, lässt es aber lieber sein – ein Skandal

Von Tim Sohr
Rund 3000 Menschen arbeiten im UN-Hauptquartier

Erster Fall von Coronavirus im UN-Hauptquartier

Überfülltes Holzboot vor der Küste Libyens

Bürgerkriegsland

Seenotrettung vor Libyen: Kapitäne in rechtlicher Grauzone

Video

UN: Errungenschaften der Frauenbewegung eher rückläufig