HOME
Kofi Annan

Zum Tod des Nobelpreisträgers

Kofi Annan - ein unermüdlicher Streiter für den Frieden

Kofi Annan war Moralist, Realist und führte die Weltgemeinschaft mit ruhiger Hand. Ruanda und Srebrenica bleiben unglückliche Kapitel seiner langen, von vielen Erfolgen gekrönten UN-Karriere. Aber als Generalsekretär setzte der Ghanaer über ein Jahrzehnt Optimismus gegen globale Ängste.

Kofi Annan

Der "Rockstar der Diplomatie" ist tot

Ex-UN-Generalsekretär

Kofi Annan stirbt im Alter von 80 Jahren

Kofi Annan

Ehemaliger Uno-Generalsekretär

Kofi Annan zieht im stern-Interview Bilanz

Kofi Annan noch vor wenigen Wochen in Oxford

Kofi Annan

Ehemaliger UN-Generalsekretär verstorben

UN-Generalsekretär Antonio Guterres

UN-Generalsekretär legt Maßnahmenkatalog zum Schutz von Palästinensern vor

UN: 200 bis 250 verletzte und tote Zivilisten in Gasni

Landesweite Leitartikel

US-Zeitungen vs. Trump: «Journalisten sind nicht der Feind»

Decken des UN-Flüchtlingshilfswerk (UNHCR) in der syrischen Stadt Duma

Care: Syrien ist das gefährlichste Land für humanitäre Helfer

Zwei Szenen aus Afghanistan

Zwischen Aufbau und Anschlägen

Weiterer Abschiebeflug in Kabul gelandet: Wie sicher ist es in Afghanistan?

Von Daniel Wüstenberg
Schwimmendes Freibad in Helsinki: der Allas Sea Pool im Hafen

Städtetrip nach Finnland

Helsinki - die Stadt, in der die glücklichsten Menschen leben

UN-Bericht: Noch bis zu 30 000 IS-Kämpfer in Syrien und Irak

Putin und Merkel in Sotschi

Schloss Meseberg bei Berlin

Merkel trifft Putin zu Gespräch über Syrien und Ukraine

Außenminister Heiko Maas

Außenminister Maas empfängt UN-Flüchtlingskommissar Grandi

Jimmy Morales

Illegale Wahlkampffinanzierung

Guatemalas Präsidenten Morales droht erneut Strafverfahren

Angriff auf Schulbus

Tödlicher Luftschlag im Jemen

Saudi-Arabien will Angriff auf Schulbus untersuchen

Konflikt in Nahost

Entspannung in Nahost

Palästinenser erklären Ende der Kämpfe

Ein Junge, der den Luftangriff auf den Schulbus überlebt hat, liegt in einem Krankenhaus im Jemen

Angriff auf Schulbus

Im Jemen sterben tausende Zivilisten - und kaum jemanden interessiert es

Michelle Bachelet

Chiles Ex-Präsidentin Bachelet als UN-Menschenrechtskommissarin bestätigt

Ruhe in Nahost - Palästinenser erklären Ende der Kämpfe

Michelle Bachelet

UNO entscheidet über Ernennung von Bachelet zur Menschenrechtskommissarin

Sadrs Bündnis bleibt stärkste Kraft

Neuauszählung nach Irak-Wahl bestätigt Bündnis al-Sadrs als stärkte Kraft

UN-Generalsekretär verurteilt Angriff auf Schulbus in Jemen

Luftangriffe auf Gaza-Stadt

Drei Todesopfer

Israel greift Hamas-Ziele nach Beschuss aus Gaza an