HOME
EU-Außenministertreffen in Zagreb

EU-Außenminister fordern "ungehinderten" Zugang für Hilfslieferungen in Syrien

EU-Chefdiplomat Borrell

EU begrüßt von Russland und Türkei vereinbarte Waffenruhe in Syrien

In Idlib

Gespannte Waffenruhe

EU-Außenminister beraten Syrienkonflikt

Handshake zwischen Erdogan und Putin zu Waffenstillstand in Idlib

Die Morgenlage

Gespannte Ruhe in Syrien: Waffenruhe in Idlib wird weitgehend eingehalten

Russlands Präsident Wladimir Putin (r.) und der türkische Staatschef Recep Tayyip Erdogan (l.) haben sich auf eine Waffenruhe für die nordwestsyrische Provinz Idlib geeinigt

Syrien

Putin und Erdogan vereinbaren neue Waffenruhe für Idlib

Putin (r.) und Erdogan bei ihrem Treffen in Moskau

Putin und Erdogan einigen sich auf Waffenruhe im Nordwesten Syriens

Erdogan (l.) und Putin in Moskau

Putin und Erdogan beraten über Konflikt in Nordsyrien

Maas

Maas dringt auf Waffenruhe in Syrien vor Treffen von Putin und Erdogan

Recep Tayyip Erdogan

Treffen in Moskau

Putin spricht mit Erdogan über Eskalation in Idlib

Leitet beide Treffen: EU-Außenbeauftragter Borrell

EU-Verteidigungs- und Außenminister tagen vor Hintergrund der Syrien-Krise

Konflikt in Syrien

Erdogan fordert Hilfe

Helfer beklagen große Zerstörung in Syrien Erdogan fordert Hilfe

Migranten gehen in der Nähe des Grenzüberganges in Edirne eine Straße entlang

#WirHabenPlatz

Streit um Twitter-Hashtag – haben wir nun Platz für Geflüchtete oder nicht?

Von Susanne Baller
Kramp-Karrenbauer

Nach Eskalation in der Region

Kramp-Karrenbauer zu Syrien: Europäer müssen mehr tun

Flüchtlinge auf dem Fluss Evros

EU-Vertreter versuchen nach türkischer Grenzöffnung Flüchtlingskrise abzuwenden

Migranten, die aus der Türkei eingetroffen sind, wärmen sich auf der Insel Lesbos an einem Feuer
Presseschau

Lage an türkisch-griechischer Grenze

"Europas Herz ist kalt geworden" – so kommentiert die Presse die EU-Flüchtlingspolitik

Flüchtlinge am türkischen Fluss Meritsa

Bundesregierung: Situation heute ganz anders als Flüchtlingskrise 2015

Erdogan (l.) und Putin im Januar in Berlin

Erdogan reist am Donnerstag zu Treffen mit Putin

Migranten gehen an Schienen entlang Richtung der türkischen Grenze zu Griechenland

Grenzen zu Griechenland

Türkei lässt Migranten durch: EU-Grenzschutz setzt Alarmstufe auf "hoch"

Ein Blaulicht auf dem Dach eines Polizeiwagens
+++ Ticker +++

News vom Wochenende

Mutter und Tochter tot in Wohnung in Berlin entdeckt - Mordkommission ermittelt

Ort des Luftangriffs auf türkische Soldaten in Idlib

Minister: Türkei hat Militäroffensive gegen syrische Armee gestartet

Migranten rufen und gestikulieren im türkisch-griechischen Grenzgebiet

Tausende Menschen an der Grenze

Erdogan über Migranten im türkisch-griechischen Grenzgebiet: "Wir haben die Tore geöffnet"

Der türkische Staatschef Recep Tayyip Erdogan

Erdogan: Türkei lässt Grenzen zur Europäischen Union für Flüchtlinge offen

US-Präsident Donald Trump
+++ Ticker +++

News von heute

Trump bestätigt baldige Unterzeichnung von Taliban-Abkommen

Video

Griechenland und Bulgarien verstärken Grenzen gegen Flüchtlinge aus Syrien